Herausforderungen im Verkehrswegebau

Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. In Deutschland ist die STRABAG AG Marktführerin im Verkehrswegebau und bietet hierfür sämtliche Leistungen an – von der digitalen Planung über die Baustoffgewinnung und -produktion, den Bau der Projekte bis hin zur Wartung und Unterhaltung durch eigene Straßenbetriebsdienste.

Wenn auch du eine Ausbildung suchst, in der du dich selbst verwirklichen kannst, dann bewirb dich jetzt bei STRABAG. Folgende Möglichkeiten stehen dir zur Auswahl:

Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter: Baue alles von der kleinen Dorfstraße bis zur achtspurigen Autobahn. Auch Fahrrad- und Gehwege, Fußgängerzonen sowie der Bau von Rollbahnen auf Flughäfen gehören zum Aufgabengebiet.

Duales Studium Bauingenieurwesen: Hierbei wird das Ganze mit einer Studienzeit zum Bachelorabschluss kombiniert, sodass du nach neun Semestern gleich zwei Abschlüsse in der Tasche hast!

Du bist interessiert und möchtest noch mehr zu den Berufsbildern bei STRABAG erfahren? Dann besuche auf der IMPULS-Messe ihren Stand oder schau im Web vorbei! Das Team freut sich jetzt schon auf deine Bewerbung!

www.strabag.de