Alle
A

ABACUS Einzelnachhilfe (Spree-Neiße)

ABACUS: Nachhilfe wie sie sein soll!“
Schnell – Intensiv – Erfolgreich

Die erfolgreiche Schulkarriere der Kinder hat bei Eltern hohe Priorität – erst wenn es in der Schule nicht wie gewohnt oder gewünscht klappt und man daher Nachhilfe braucht, taucht die Frage auf: „Wie wird meinem Kind am besten geholfen?“
Viele sind der Meinung: Nachhilfe ist gleich Nachhilfe (demnach wird irgendeine Nachhilfe für Sohn oder Tochter organisiert). Nur bei ganz oberflächlicher Betrachtung ist dies richtig, denn auch bei der Nachhilfe gibt es ganz erhebliche Qualitätsunterschiede!
Bei der Einzelnachhilfe wird jeder Schüler einzeln und individuell betreut, der Unterricht ist entsprechend intensiv und Lernfortschritte können sich rasch einstellen – das ist der große Vorteil der Einzelnachhhilfe! Bei ABACUS erfolgt diese individuelle Einzelbetreuung, die Ausrichtung des Nachhilfeunterrichts auf den jeweiligen Schüler, ganz klar im Hinblick auf das jeweilige Schulziel (z.B. Versetzung, Notenstabilisierung, Übertritt, Schulabschluss, Nachprüfung, Schulwechsel…). Der Unterricht findet dabei sogar beim Schüler zu Hause statt, die Unterrichtszeiten sind flexibel.
Eine weitere Frage ist die Qualität des Unterrichtes. ABACUS hat hohe Qualitätsstandards eingeführt (denn Nachhilfelehrer ist nicht gleich Nachhilfelehrer) und diese vom unabhängigen Marktforschungsinstitut INFRATEST im Rahmen einer bundesweiten Elternbefragung überprüfen lassen: Fachliche Kompetenz des Nachhilfelehrers (stat. Wert: 95,3 %), „Nachhilfelehrer passte sehr gut“ (stat. Wert: 93,4 %). Bei institutsneutralen, „freischaffenden“ Nachhilfelehrern ist in der Regel nichts oder nur wenig bekannt über deren Kompetenz und Zuverlässigkeit (geschweige denn von einer objektiven Erfolgsmessung durch INFRATEST). Nachhilfelehrer haben eine große Vertrauensposition in der jeweiligen Familie inne, da ist es besser auf Nummer sicher zu gehen!

Die angegebene Adresse ist der Hauptsitzt des Institutleiters. Für individuelle Informationen nehmen Sie bitte perönlichen Kontakt auf!

Academy of Music

SIND SIE MUSIKALISCH?
Jeder Mensch wird musikalisch geboren. Und der Beweis? Wer sprechen kann,
ist musikalisch! Denn auch Sprache hat einen Rhythmus und eine Melodie.
Andernfalls würden wir wie Roboter reden.

Um die bei jedem Menschen vorhandene Musikalität weiter zu entwickeln, halten
wir ein breites Spektrum von Möglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Pädagogen bereit.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, mit einer musischen Ausbildung zu beginnen?
Neun Monate vor der Geburt! Deshalb gibt es an unserer Musikschule Programme für werdende Mütter und für Kinder ab dem 4. Lebensmonat.

Auch für alle weiteren Altersstufen halten wir Musikprogramme bereit. Im Vordergrund unserer Arbeit steht eine möglichst breite und durchgängige Musikalisierung von Kindern und Jugendlichen.
Sogar im hohen Alter kann man das Spielen eines Instruments erlernen. Das zeigen unsere Senioren eindrucksvoll in unseren Musiknachmittagen.

Unsere Schüler finden es besonders angenehm, ohne Leistungsdruck und mit viel Spaß zu musizieren und trotzdem können wir jedes Jahr angehende Studenten erfolgreich auf Ihr Hochschulstudium vorbereiten.

Telefon: 0355/ 70 08 00

Adventgemeinde Cottbus

Wir sind Teil der weltweiten Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Diese wurde im Jahre 1863 in den USA gegründet.Unsere Gemeinde in Cottbus gibt es seit 1903. Nach langer Zeit am Brandenburger Platz 46 sind wir im Jahr 2000 in das Südeck in der Gaglower Straße 13 gezogen. In dem neuen Haus gibt es nun genügend Platz und neue Möglichkeiten.

Unser Leben in Cottbus:
Über das Jahr verteilt bieten wir Aktionen an, um Menschen zu helfen und das Leben in Cottbus ein Stückweit zu verschönern. Informationen über diese Events und alle regelmäßigen Termine finden Sie auf unserer Internetseite.

Affengehege und Dschungelimbiss Jocksdorf

Unsere Anlage ist in der Region ein beliebtes Wanderziel für Fußgänger und Radfahrer. Da wir unseren Besuchern gern Fragen über Haltung und Pflege unserer Tiere beantworten, ist ein Besuch auch als Projekttag für Schulklassen geeignet. Tier- und Naturschutz ist unser Anliegen. Eintrittsgelder, Spenden und Patenschaften kommen ausschließlich den Tieren zu Gute.

 

Eintrittspreise:

  • Erwachsene 3,00 €
  • Kinder bis 16 Jahre 1,50 €
  • Gruppenrabatt ab 10 Pers.
  • Gruppenführungen pro Pers. 1,00 € zusätzlich

 

Am Donnerstag ist unser Affengehege geschlossen!
Zur schnellen Information, bevor Sie sich zu uns auf den Weg machen, das Wetter live. Und denken Sie daran, es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur die falsche Kleidung.


Aktivspielplatz (Cottbus)

Was kann man bei uns machen?

Der Aktivspielplatz kann während der Öffnungszeiten kostenlos und freiwillig genutzt werden.
Im Hüttenbaubereich können die Mädchen und Jungen mit bereitstehendem Holz und Werkzeugen ihre eigene Bude bauen.
Im Kleintierbereich warten Meerschweinchen, Kaninchen und unsere Katzen Mietzi und Jonny auf Kinder, die sie füttern, pflegen und beobachten wollen.
Weiterhin gibt es verschiedene andere Möglichkeiten sich auszutoben oder auch einmal auszuruhen.
Außerdem kann der Platz auch von Familien, Kindergarten- und Hortgruppen sowie von Schulklassen im Rahmen von Wander- und Projekttagen genutzt werden.
Der ASP bietet durch seine Angebote die Möglichkeit, Freizeitgestaltung und Sozialarbeit miteinander zu verbinden.

Albert Schweizer Familienwerk Spremberg

Die Mitarbeiter unseres Vereins versuchen tagtäglich, in die Begegnung mit Hilfe suchenden Menschen jeden Alters diese Ehrfurcht einzubringen. Sie haben sich dafür entschieden, Kindern, Jugendlichen und Familien zur Seite zu stehen, um sie auf ihrem Weg in ein eigenverantwortliches Leben zu unterstützen.


Kinder-, Jugend- und Familienhilfe im Verbund
Bergstraße 18,
03130 Spremberg
Telefon: 03563 3488500
Fax: 03563 3488521
http://www.asf-brandenburg.de/
info@asf-brandenburg.de

 

Alte Chemiefabrik

Die Alte Chemiefabrik ist eine In- und Outdoor Veranstaltungsstätte, ausgestattet mit modernster Veranstaltungstechnik für kleine bis große Veranstaltungen aller Art. Im Herzen von Cottbus — verkehrsgünstig gelegen zwischen Hauptbahnhof und Messegelände, mit vielen Parkplätzen und über 3000 qm Gartenanlagen – bietet die Chemiefabrik anspruchsvollen Festen und Veranstaltungen einen adäquaten Rahmen. Fast alles ist bei uns möglich, z. B. Firmen- oder Weihnachtsfeiern, Konzerte, Konferenzen, Produktvorstellungen, Hochzeiten, Galas, u.v.m.

"Alte Mühle" Schlepzig

Ungewohnte Einblicke erhalten die Gäste in dieser kleinen aber feinen Ausstellung. Beim Eintreten wird ein Unterwasser-Welt-Eindruck vermittelt - ein Spreewldkahn hängt an der Decke, Entenbeinchen und anders sieht man auch nur von unten. Ausgewählte Präparate von Säugetieren und Vögeln komplettieren die Schau.

Öffnungszeiten
April bis Oktober täglich (außer montags) 10-17 Uhr

Eintritt
kostenfrei

Altmarkt Cottbus

Einst wichtiger Handelsplatz, ursprünglich mit Fachwerkhäusern umbaut. Heute zeigt sich der Markt als eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern im sächsischen Barock und klassizistischen Traufenhäusern des 18./19. Jahrhunderts.

Der Brunnen mitten auf dem Altmarkt entstand 1991 in Anlehnung an historische Brunnen in Achteckform mit Mittelsäule.
Die Brunnenfigur und Sandsteinreliefs spiegeln altes Cottbuser Handwerk wieder.

Auf dem Altmarkt finden Sie zahlreiche Geschäfte, Cafés und Bars, die zum Verweilen einladen.

Amphitheater Senftenberg

Im Mai 2001 wurde in Großkoschen direkt am Senftenberger See ein Amphitheater eröffnet. Das Theater bietet Platz für 600 Zuschauer. Es vereint klassische und moderne Elemente. Die halbrunde Spielfläche und die ansteigenden Sitzbänke sind im Stil des griechischen Theaters angelegt. Darüber hinaus verfügt es über moderne Licht-, Ton- und Bühnentechnik. Die 17 mal 30 Meter große Spielfläche sowie der Balkon über der Bühne als weitere Spielebene sind gut geeignet für Sprech- und Musiktheater. Während der Sommersaison werden Theaterstücke, Bühnenshows und Open-Air-Konzert aufgeführt.

Archäotechnisches Zentrum (ATZ) Welzow

Archäologie zum Anfassen und Mitmachen

Der Förderverein Archäotechnisches Zentrum (kurz ATZ) Welzow e.V. präsentiert als außerschulische Bildungseinrichtung ein Aktivprogramm rund um die Archäologie. Wo andere Vitrinen zeigen vermittelt das ATZ Archäologie hautnah für Familien, Erwachsenengruppen und Schulklassen zum Anfassen und Mitmachen.
Im Zentrum und auf den angeschlossenen Freiflächen können Sie viele Arbeitsschritte von der Ausgrabung bis zum restaurierten Fundgegenstand verfolgen und selbst mit echten Funden und Repliken aktiv werden.
Das ATZ hält für Sie in Welzow eine Ausstellung zum Thema „Mensch - Holz - Archäologie“ von der Steinzeit bis ins Mittelalter bereit. Darüber hinaus kann der Besucher sich jederzeit aus unseren Mitmachangeboten individuell zugeschnittene Programme selbst zusammenstellen. Das ATZ hält für Jeden eine Mütze voll Archäologie bereit!

arvato direct services Cottbus GmbH

Mit mehr als 1.500 Beschäftigten im Großraum Cottbus ist arvato nicht nur einer der größten Arbeitgeber in der Region, sondern auch einer der wichtigsten Impulsgeber in der Wachstumsbranche Service Center.

ASF Spremberg

Angebot:
Ambulante flexible Hilfen zur Erziehung, Erziehungs- und Familienberatungsstelle, Vermittlungsstelle
Täter-Opfer-Ausgleich, Selbsthilfezentrum, Projekt Familienarbeit im Verbund, Koordinationsstelle Lokales
Bündnis für Familie


Zielgruppe:

Mütter, Väter, Kinder, Jugendliche


Kontakt:

Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V.
Bergstraße 18
03130 Spremberg
Tel: 03563/ 594188
Fax: 03563/ 594189
E-Mail: info@asf-brandeburg.de
Homepage: http://www.asf-brandenburg.de

Astrid-Lindgren-Grundschule, Cottbus

Kontakt:
Am Nordrand 41
03044 Cottbus
Telefon: 0355 873458
Fax: 0355 4854903
Schulleiterin: Frau Sillack


Profilierung:

Montessoripädagogik, Begabtenförderung ab Klasse 1, Hort an der Schule, Zusammenarbeit mit BTU


AG Angebote:

verschiedene Hortangebote


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:

a) Englisch
a) Sorbisch/Wendisch
b) Englisch (Klasse 1)

AWO Orstverein Lübben

Das rote Herz der Arbeiterwohlfahrt ist Ausdruck dessen, wofür der Verband steht: Menschlichkeit, Solidarität und Unterstützung bei der Hilfe zur Selbsthilfe. Die Arbeiterwohlfahrt hat viel zu bieten: in unseren Einrichtungen arbeiten wir für jene, die Hilfe und Unterstützung benötigen – im Bereich des Ehrenamtes geben wir mit vielen Freiwilligen jenen etwas zurück, die auf sich selbst gestellt sind.

AWO Sozialstation Guben

Leistungen der Grundpflege, Unterstützung bei der Körperpflege,Ernährung und Mobilität, medizinische Behandlungspflege, Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Betreuungsangebote, Häuslicher Pflegedienst, Hauskrankenpflege

Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau

Der Azaleen- und Rhododendronpark in Kromlau ist wesentlich mehr als nur ein Rhododendronpark. Es handelt sich vielmehr um eine riesige, 200 ha große Anlage mit dem Kromlauer Schloss und zahlreichen weiteren Attraktionen. Neben den Azaleen und Rhododendren besitzt der Park vor allem durch seine Gartenkunstwerke aus Basaltstein ein einmaliges Aussehen. Berühmtestes Kunstwerk ist die Rakotzbrücke. Sie wird auch Teufelsbrücke genannt und ihre Errichtung dauerte 10 Jahre. Der Basalt für die Brücke und die weiteren steinernen Kunstwerke wurde mühevoll aus der Sächsischen Schweiz und aus Polen herangeschafft. Auch wenn der Park im Mai und Juni, während der Rhododendrenblüte, am schönsten ist, lohnt sich der Besuch das ganze Jahr. Mit seinem bezaubernden Baumreichtum, zu dem Tulpen- und Trompetenbäume sowie Blutbirken und Trauerhaselnüsse gehören, ist die Anlage jederzeit eine Augenweide. Übrigens ist der Kromlauer Park einer der größten Rhododendrenparks in Deutschland.
Angelegt wurde der Park ab 1844 von Friedrich Herrmann Rötschke. Dabei wurde die Parkgestaltung auch vom damaligen Star des Gartenbaus, Fürst-Pückler, der im benachbarten Bad Muskau seine berühmte Parklandschaft schuf, maßgeblich beeinflusst. Ab 1889 begann der Gartenbauinspektor Eichler mit der Pflanzung von Rhododendren und Freilandazaleen. Er schuf damit das heutige Aussehen der Anlage.
Eine besondere Attraktion ist das alljährlich zu Pfingsten stattfindende Park- und Blütenfest Kromlau. Außerdem kann man an manchen Tagen auch mit der Traditionsbahn, der Waldeisenbahn (www.waldeisenbahn.de), von Weißwasser aus anreisen. 

B

Badesee Eichwege

Der Badesee Eichwege befindet sich südlich der Stadt Döbern an der B 115. Er ist Teil vom Muskauer Faltenbogen. Der See liegt in der etwa 1.200 m langen und 200 m breiten so genannten Mulde E des ehemaligen Grubenfeldes "Gotthelf" bei Eichwege, die sich in Nord-Süd-Richtung hinzieht. Etwa seit den 1960-er Jahren erfreut sich der Badesee bei Erholung Suchenden wachsender Beliebtheit. Im Juli findet traditionell ein Beachvolleyballturnier und im August regelmäßig das Neptunfest statt. Seit 1996 gibt es Bestrebungen unterschiedlicher Art, für den Badesee wirksame Verbesserungen umzusetzen. Der Strandbereich wurde vergrößert, ein Kiosk und eine Sanitäranlage errichtet. 1997 wurde begonnen, Strandbereich und Liegewiesen zu trennen. Seit Dezember 2000 liegt ein Tourismus-Konzept vor. Neben Vorschlägen zur touristischen Vermarktung geht es vor allem darum, das Niveau der bestehenden Einrichtungen aufzuwerten. Die neue Sanitäreinrichtung am Badestrand wurde im Frühjahr 2003 übergeben. Weitere Investitionen müssen folgen. Schwerpunkt bildet dabei vor allem der Gaststättenbereich. Darüber und über weitere Investitionen kann die Stadt Döbern nach Haushaltlage entscheiden.

Barfuß-Park

Der Barfußpark in Burg bietet tolle Erlebnisse für kleine und große Füße.
Es macht Spaß, auf den Wegen „unten ohne“ die verschiedenen Untergründe wie z.B. Scherben, Steine oder Kiefernzapfen zu erfühlen. Außerdem könnt Ihr einen begehbaren Heuschober erkunden. Wer genug gelaufen ist, kann auch mal seinen Gleichgewichtssinn testen. Am Ende der Rundtour könnt Ihr euren Füßen dann noch etwas Gutes tun und im kalten Fußwaschbecken abtauchen.
Der Park ist für Kinder und Erwachsene ein Erlebnis und am besten mit dem Fahrrad zu erreichen.

Geöffnet ist täglich ab 10.00 Uhr.
Geschlossen ist der Park, wenn der
letzte Besucher gehen möchte.

Tel. 035433/59398

Barockschloss und Park Rammenau

Johann Christoph Knöffel errichtete 1721–37 einen hufeisenförmigen zweigeschossigen Bau mit hohem Mansarddach. Das Schloss ruinierte den Bauherrn von Knoch. 1744 ersteigerte die Familie von Hoffmann (seit 1778 als von Hoffmannsegg im Reichsgrafenstand) das Schloss und setzte den Ausbau fort. 1794 kaufte Friedrich von Kleist (1746–1819) das Erbrittergut Rammenau von seinem Schwager Johann Centurius von Hoffmannsegg.Kleist ließ unter anderem den barocken Garten in einem englischen Landschaftspark umwandeln. Auch im Innern des Schlosses kam es zu einer regen Bautätigkeit. So wurden fast alle Wände im klassizistischen Stil neu gestaltet. Typisch für Rammenau sind seitdem die wertvollen Tapeten und Wandmalereien. Viele Schlossherren von Rammenau waren naturwissenschaftlich interessiert - allen voran Johann Centurius Hoffmann von Hoffmannsegg, ein namhafter Botaniker und Insektenforscher.1914, nach dem Tode ihrer Mutter, übernimmt Margarete Gisela Gabriele Alexandra von Helldorff, geborene von Posern, das Schloss. Während des Ersten Weltkrieges wird Schloss Rammenau u.a. als Lazarett genutzt. Das Schloss wurde 1945 durch die Rote Armee besetzt und von Helldorffs durch die Bodenreform in der Sowjetischen Besatzungszone enteignet. Es ist seither in Staatsbesitz. Im Jahre 1993 kommt die komplette Rammenauer Anlage (Schloss, Park und Wirtschaftshof) in den Besitz des Freistaates Sachsen und gehört damit zum Staatlichen Schlossbetrieb. Einer der letzten Eigentümer wurde in der Novelle Der grüne Posern von dem Dichter Borries v. Münchhausen beschrieben. Das Museum bietet neben seinen ständigen Ausstellungen auch Sonderführungen an.

 

Bärwalder See

Strand
Es gibt zwei Textilstrände, zwei FKK-Strände und zwei Hundestrände.


Freizeitangebote
Es gibt unzählige Wassersportangebote. Um den See herum führen mehrere Radwege. Am beliebten Landschaftbauwerk „Ohr“ gibt es immer wieder kulturelle Angebote. Am See befinden sich drei Grillplätze.


Gastronomie
Am See gibt es drei Imbissstände für den kleinen Hunger. Wem das nicht reicht findet in unmittelbarer Umgebung eine Auswahl an Gaststätten.


Sauberkeit
In und um den See herum ist es sehr sauber, darauf achtet gleich eine ganze Horde von Seenwächter.


Parkmöglichkeiten
Ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Eine Anreise mit dem Boot ist ebenfalls möglich.

Bildquelle: Gemeinde Boxberg/O.L., Stäbler

Bärwinkel gemeinnützige Bildungsgesellschaft mbH

Zur Uraufführung von „Kara im Lutkiland“ hebt sich der Vorhang in der Stadthalle Cottbus am 25. April um 16:30 Uhr. Unzählige Proben-, Übungs- und Trainingsstunden haben die jungen Schauspieler, Sänger und Tänzer mit den Choreografen, Pädagogen und künstlerischen Leitern des Musical-Ensembles „FANTASIA“ in der Cottbuser „ACADEMY OF MUSIC“ für diesen Tag absolviert. Rund 120 Kinder und Jugendliche im Alter 5 bis 18 Jahren singen, spielen und tanzen die mitreißende Geschichte auf der Bühne, weitere 50 aktive Helfer kümmern sich um die Details hinter den Kulissen. Musikalisch unterstützt wird das Ensemble darüber hinaus durch die Chöre der Grundschulen „Reinhard Lakomy“ (Groß Gaglow) und „Wilhelm Nevoigt“ (Cottbus).  Das Lausitzer Sagen-Musical „Kara im Lutkiland“ ist eine mit viel Liebe zum Detail gestaltete Produktion und bietet bezaubernde, spannende und aufregende Unterhaltung. Aber das Beste daran ist: In den rund 100 Minuten Showtime wird vom Publikum keinesfalls Flüsterton und Stillsitzen verlangt, im Gegenteil! Manchmal braucht die traumreisende Musical-Heldin Kara auf der Bühne sogar die lautstarke Unterstützung der vielen kleinen und großen Gäste im Saal, damit sich alles zum Guten wenden kann! Es darf also kräftig mitgesungen, mitgetanzt, gejubelt und geklatscht werden! Mehr Infos unter www.musical-fantasia.de.

Bauhausschule, Cottbus

„Grundschule und Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt motorische und körperliche Entwicklung“


Kontakt:

A.-Bebel-Str. 43
03046 Cottbus
Telefon: 0355 3819754
Fax: 0355 3819849
Schulleiterin: Frau Schulz
Homepage: www.bauhausschule.de


Profilierung:

Schule mit festen Öffnungszeiten (Mo. bis Do. geöffnet von 7.00-15.00 Uhr und am Freitag von 7.00-13.40 Uhr) Schwimmunterricht abKl. 1, ab Jahrgangsstufe 1 Begegnungssprache Englisch, ab Jahrgangsstufe 2 Informatik, ab Jahrgangsstufe 2 wöchentliche besondere Förderung in Kleingruppen z. B. Lernstrategien, Sprachtherapie, Maltherapie,
Werkstattarbeit auf dem Gebiet der Naturwissenschaften oder im handwerklichen Bereich, Keramik usw.


AG Angebote:

Umgang mit Naturmaterialien, Erlebnispädagogik, Schreibwerkstatt, Töpfern, Flechten, Theater, Chor, Hauswirtschaft, Keyboard, Sport usw.


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:

a) Englisch
b) Englisch (Klasse 1)

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Hoyerswerda

Angebot:
Wir unterstützen beraterisch durch Einzel-, Familien- sowie Elterngespräche insbesondere bei:
- Erziehungsfragen und -schwierigkeiten
- Beziehungsproblemen zwischen Eltern und Kind
- Entwicklungsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten
- Trennung, Scheidung und Umgang
- psychosomatischen Problemen, Schulschwierigkeiten
- Gewalterfahrungen (Kindesmisshandlung oder -missbrauch sowie anderen belastenden Erlebnissen)

Da Probleme immer sehr unterschiedlich sind, genügen zur Klärung manchmal schon ein bis zwei Termine. Es können im Beratungsverlauf aber auch mehrere Gespräche erforderlich sein.


Zielgruppe:
Kinder, Jugendliche, junge Volljährige sowie Mütter, Väter oder anderen Sorgeberechtigte; einschließlich Pflege- und Adoptiveltern


Kontakt:
Diakonisches Werk Hoyerswerda
Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Schulstraße 5
02977 Hoyerswerda
Telefon: 03571/913444 (Anrufbeantworter vorhanden)
Telefax: 03571/913485
E-mail: eb@diakonie-hoyerswerda.de
Homepage: http://www.diakonie-hoyerswerda.de

Berg - Gasthof Butterberg

Entfliehen Sie dem Alltag und erleben Sie einen Genuss an der Natur und Gastlichkeit!
Täglich geöffnet ab 11 Uhr

Besucherbergwerk Lichterfeld - F60

Die F60 wurde durch VEB TAKRAF Lauchhammer (heute TAKRAF GmbH Lauchhammer) vor Ort von 1989 bis 1991 erbaut. Diese Brücke ist die letzte von fünf gebauten Seriengeräten. Sie arbeitete vom März 1991 bis zum Juni 1992. Die Stahlkonstruktion wird auch als „Liegender Eiffelturm der Lausitz“ bezeichnet. Die Gesamtlänge beträgt 502 Meter, damit überragt sie den Eiffelturm um 182 Meter. Mit der Breite von 204 Metern und der Höhe von fast 80 Metern werden ihre gewaltigen Dimensionen unterstrichen. Die Abtragsmächtigkeit der beiden Bagger im Hoch- und Tiefschnitt beträgt insgesamt 60 Meter, daher der Name F60. Heute sind nach der Umrüstung und dem Ausbau von Baugruppen noch 11.000 Tonnen Stahl vorhanden.

Bewegte Grundschule, Cottbus (Freier Träger)

Kontakt:
Straße der Jugend 75
Stadtteil Mitte
03050 Cottbus
Telefon: 0355 48370850
Schulleiterin: Frau Lehnigk
E-mail: bewegte-schule-cottbus@msbwonline.de
Homepage: www.bewegte-schule-cottbus.de

Profilierung:
Genehmigte Ersatzschule, Verlässliche Halbtagsgrundschule, Problemlösendes und handlungsorientiertes Lernen, Jahrgangsgemischter Unterricht, Offene Lern- /Unterrichtsformen, Arbeiten nach den Ansätzen
von M. Montessori, C. Freinet und P. Petersen

AG Angebote:
Kochen und Backen, Tanzen und Theater, Spiele und Schach, Rückenschule und Yoga für Kinder, Handarbeit und Chor, Fußball

a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) reg. Unterrichtsfach
b) Englisch Klasse 1 und 2 als Begegnungssprache ab der 3. Klasse
Spanisch fakultativ

Biberhof im Spreewald

Wir befinden uns mitten im Spreewald, welcher eine Gesamtfläche von 48.800 ha umfasst. Diese einzigartige Auen- und Moorlandschaft wird seit dem Jahr 1991als UNESCO Biosphärenreservat geschützt. Sie erreichen uns von Berlin oder Dresden in ca. 100 km. Das Nachbarland Polen ist ca. 60 km entfernt.

Auf unserem 2 Hektar großen Gelände befinden sich der Tierhof mit Aquarium, der Paddelbootverleih und die Spreewaldkahnanlegestelle. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit in unserem gemütlichen, reetgedeckten Ferienhaus zu übernachten.

Für Ihr leibliches Wohl wird ebenfalls gesorgt. An unserem Imbiss erhalten Sie Getränke sowie kleine spreewaldtypische Snacks, wie beispielsweise den Spreewälder Gurkenteller oder eine Schmalzstulle mit Spreewälder Gurke. Wer es deftiger mag, kann unseren Hot Dog, Bockwurst oder Wiener probieren. Speisen können Sie an unseren rustikalen Holztischen direkt am Spreewaldfließ. An den Wochenenden feuern wir den Grill für Sie an. Dann können Sie leckeres Schwein am Spieß, feurigen Gulasch und noch andere Köstlichkeiten bei uns probieren.

Auch wenn Sie eine Feierlichkeit im Freien planen, stehen wir Ihnen gerne hilfreich zur Seite. Wir organisieren Ihre Feier von der Kahnfahrt bis hin zum leckeren Abendbrot.

Bibliothek Burg/Spreewald

Unsere Bibliothek ist mitten im Ortszentrum im „Haus der Begegnung“ untergebracht. Es lohnt sich für Kinder und Erwachsene ebenso dorthin zu gehen, weil alle Mitarbeiter sehr nett sind und man dort auch einen Computer nutzen kann. Die Bibliothek ist wichtig, weil sie Wissen für Kinder und Eltern anbietet. Außerdem ist sie so zu sagen eine große „Fantasiequelle“ für alle Besucher. Unsere Bibliothek hat zwei Etagen mit tollen Büchern, CDs, Hörspielen und Gesellschaftsspielen, aber seht es euch am besten selbst mal an!!!

Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch: 09.00 – 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr

Tel. 035603/ 549

Jahresausleihgebühr:
Kinder – 1,50 €
Erwachsene – 6,50 €

Bibliothek Kolkwitz

Die Bibliothek in Kolkwitz haben wir genommen, weil man viele Bücher, Hörbucher und Filme ausleihen kann und es auch gemütlich eingerichtet ist. Ein Parkplatz ist vor der Bibo, so dass man mit dem Auto gut hin kommt. Mit dem Fahrrad ist sie auch zu erreichen. Alle Altersgruppen sind willkommen.

Ein großer Vorteil ist auch, dass vor der Bibliothek ein toller, kleiner Spielplatz ist. Dort kann man sich vor oder nach dem Bibobesuch austoben. Er ist für Kleine und Große geeignet. Es gibt was Kniffliges und Leichtes. Probiert es mal aus!

Also dein nächster Ausflug ist gesichert zum Lernen und Spielen. Ich weiß es und du??????
Telefon 0355/28416

Öffnungszeiten:
Montag und Freitag 10.00-15.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 13.00-18.00 Uhr

Jahresgebühren:
Erwachsene 6,00 €
Schüler 3,00 €
Familien 7,00 €

Bio-Bauernhof Cottbus-Sielow

Die Sielower Agrarbetrieb GmbH wurde am 23.10 1991 als Tochterunternehmen der Agrargenossenschaft „Cottbus-Nord e.G. Briesen“ gegründet. Gegenstand des neu gegründeten Unternehmens war und ist die Herstellung, der Erwerb und der Vertrieb von landwirtschaftlichen Produkten, sowie das Erbringen von Arbeits- und Dienstleistungen im privaten und kommunalen Bereich.

Die Entwicklung und Profilierung der Sielower Agrarbetrieb GmbH war immer eng mit der Entwicklung der Agrargenossenschaft Cottbus-Nord e.G. Briesen verbunden. Diese wurde am 13.12.1997 identitätswahrend in die Landwirtschaftliche Vermögensverwaltungs- und –verwertungsgesellschaft Cottbus-Nord mbH umgewandelt.

Am 07.09.1999 erfolgten dann die Verschmelzung im Wege der Aufnahme mit der Tochtergesellschaft Sielower Agrarbetrieb GmbH und ihre Umbenennung in Sielower Agrarbetrieb GmbH. Somit ist die Sielower Agrarbetrieb GmbH heute Rechtsnachfolger der Agrargenossenschaft Cottbus-Nord e.G. Briesen und der 13.12.1997 gilt als Ihr Gründungsdatum. Er ist der Kernbetrieb im Unternehmensverbund der Sielower Agrarbetriebe. Der Betrieb arbeitet seit der Herbstbestellung des Jahres 2000 nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus.

Die Standortbedingungen:

  • 58 m über N.N.

  • Kontinentalklima

  • durchschnittliche Jahresniederschläge von 563 mm

  • durchschnittliche Jahrestemperatur von 8,9° C

  • Bodenart: Sand, Niedermoor sowie eine

  • durchschnittliche Ackerzahl von 28 und

  • durchschnittliche Grünlandzahl von 30 begünstigen die landwirtschaftliche Produktion nicht.

Das Unternehmen bewirtschaftet mit 20 Mitarbeitern und 4 Lehrlingen:

  • 864 ha landwirtschaftliche Nutzfläche

  • davon 704 ha Ackerland = 82 % und

  • 160 ha Grünland = 18 %.

Darüber hinaus werden die kompletten Leistungen auf dem Acker und in der Viehwirtschaft für die Fleischrinderzucht GmbH Sielow und die Aueroxenreservat Spreeaue GmbH erbracht. Das Ackerland wird in einer Fruchtfolgerotation bewirtschaftet Hauptanbaukulturen sind Roggen, Sonnenblumen, Körnerleguminosen und Feldfutter(Luzernegras). Der Tierbestand beträgt gegenwärtig rund 180 Rinder, dav. 110 Mutterkühe. Er soll auf 230 Rinder, davon 140 Mutterkühe, aufgebaut werden.

Biogarten Prieros

Ziel des Gartenprojekts ist – neben dem Erhalt und dem Ausbau des Gartens – die Verankerung von gärtnerischer und pädagogischer Professionalität vor Ort, um die verschiedenen Angebote vieler freiberuflicher Dozenten und die Anfragen von Studienpraktikanten zu koordinieren und die Entwicklung des überregional bekannten Gartens und seiner Bildungsangebote zu fördern. Das Gärtnern als erklärtes Lieblingshobby von Millionen Menschen bietet ein unschätzbares Potential für eigenes nachhaltiges Handeln. Man muss nur wissen, wie es geht. Familien aller Generationen, Kindergruppen und Fortbildungsfreudige finden hier Anregungen und Anleitung.

Biospährenreservat Spreewald

100 Kilometer südöstlich von Berlin befindet sich eine in Mitteleuropa einzigartige Landschaft - der Spreewald. Hier teilte sich als Folge der letzten Eiszeit vor rund 20.000 Jahren die Spree in ein fein gegliedertes Netz von Fließen. Ein großes Binnendelta entstand. Heute durchziehen die Fließe eine seit Jahrhunderten vom Menschen geprägte und dennoch weitgehend naturnahe Auenlandschaft, die zahlreichen Pflanzen- und Tierarten Lebensraum bietet. Nicht wenige davon sind andernorts ausgestorben oder in ihrem Bestand gefährdet.

Biosphäre Potsdam

Die Biosphäre Potsdam ist ein Tropenhaus in der Stadt Potsdam. Das Gebäude der Biosphäre befindet sich im Volkspark Potsdam, einer neueren Parkanlage zwischen dem Park Sanssouci und dem Neuen Garten. Das ehemals militärisch genutzte Gelände wurde eigens für die Bundesgartenschau 2001 neu hergerichtet. Das Gebäude beherbergt ca. 20.000 tropische Pflanzen mit ca. 350 verschiedenen Arten und tropische Tiere (darunter Leguane, Schlangen, Spinnen, Frösche, Gottesanbeterinnen, freilaufende Geckos und Fasane). Auf mehreren Ebenen werden Boden, Wasser und Luft als Elemente der Gestaltung genutzt. Die Biosphäre unterscheidet sich deutlich von klassischen Botanischen Gärten durch ein Konzept als Naturerlebniswelt bzw. Veranstaltungsort mit wechselnden Sonderthemen.

Biosphäre Potsdam 1

In der Biosphäre Potsdam ist kein Besuch wie der andere. Dafür sorgen neben ständig wechselnden Ausstellungen, Veranstaltungen und Führungen auch viele verschiedene Neuerungen in unserem Tropengarten. Lernen Sie unsere gastronomischen Angebote kennen oder feiern Sie einen Geburtstag bei uns - hier ist für jeden etwas dabei!

Bismarckturm in Burg

Auf dem Bismarckturm habt ihr den besten Ausblick über unsere schöne Spreewaldlandschaft.
Unser „roter“ Turm ist 27m hoch und wurde zwischen 1915 und 1917 als Teil einer Wallanlage aus 1,5 Mill. roten Klinkersteinen errichtet. Über eine Wendeltreppe mit 148 Stufen gelangt ihr auf 5. bzw. 18m Höhe zu zwei Aussichtsplattformen. Im 2. Stock gibt es noch eine Ritterrüstung zu besichtigen. Die Besteigung des Aussichtsturmes ist für Eltern und Kinder ein tolles Erlebnis. Vielleicht startet ihr ja ein kleines Wettrennen und schaut, wer schneller die 148 Stufen schafft!

April – Juni   10.00 – 18.00 Uhr
Juli – August 1 0.00 – 19.00 Uhr
September – Oktober 10.00 – 18.00 Uhr

Tel. 0171/4112556

Kinder – 1,00 €
Erwachsene – 1,50 €

Blechen Carré

Das BLECHEN CARRÉ in Cottbus wurde nach einer 22-monatigen Bauzeit am 26.09.2008 eröffnet. Auf 5 Ebenen - davon 3 Hauptverkaufsebenen und 19.600 qm Fläche fanden über 80 Shops, Gastronomiebetriebe und Serviceunternehmen ihr neues Domizil. Bei der Mieterakquisition konnte ein stabiler und zukunftsorientierter Branchenmix, mit C&A und ProMarkt als Ankermieter, erreicht werden. Auf zwei Parkebenen befinden sich 465 Parkplätze. Die Vollvermietung zum Zeitpunkt der Eröffnung zeugt von realistischer Bedarfseinschätzung des Investors und von optimistischen Umsatzerwartungen des Handels. Die Planung für "face two", einen funktionellen Erweiterungsbau, ist bereits abgeschlossen. Städtebaulich bildet das Center zusammen mit dem geplanten 2. Bauabschnitt, der benachbarten Galeria Kaufhof und der revitalisierten Stadtpromenade die "NEUE MITTE" und entwickelt sich zu einem konzentrierten innerstädtischen Einkaufsmagneten. Durch die Einbeziehung des denkmalgeschützten Schulgebäudes in das Gesamtkonzept und die Wahl eines ortsbekannten Traditionsnamens wurde eine hohe allgemeine Akzeptanz des Objektes erreicht. Die Einbeziehung des namenhaften, auf die Planung von Einkaufszentren spezialisierten Architekturbüros KEC und der HOCHTIEF Construction AG (Generalunternehmer) sicherte die höchste Planungs- und Bauausführungsqualität. Es entstand ein Ort mit Atmosphäre und Charakter, ein Treffpunkt für Einheimische wie auch Touristen zum Shoppen, Schlemmen und Flanieren.

Blechen Carré Cottbus

Das BLECHEN CARRÉ in Cottbus wurde nach einer 22-monatigen Bauzeit am 26.09.2008 eröffnet. Auf 5 Ebenen - davon 3 Hauptverkaufsebenen und 19.600 qm Fläche fanden über 80 Shops, Gastronomiebetriebe und Serviceunternehmen ihr neues Domizil.

Bei der Mieterakquisition konnte ein stabiler und zukunftsorientierter Branchenmix, mit C&A und ProMarkt als Ankermieter, erreicht werden. Auf zwei Parkebenen befinden sich 465 Parkplätze. Die Vollvermietung zum Zeitpunkt der Eröffnung zeugt von realistischer Bedarfseinschätzung des Investors und von optimistischen Umsatzerwartungen des Handels. Die Planung für "face two", einen funktionellen Erweiterungsbau, ist bereits abgeschlossen.

Städtebaulich bildet das Center zusammen mit dem geplanten 2. Bauabschnitt, der benachbarten Galeria Kaufhof und der revitalisierten Stadtpromenade die "NEUE MITTE" und entwickelt sich zu einem konzentrierten innerstädtischen Einkaufsmagneten.

Brandenburgisches Apothekenmuseum Cottbus

In dem1568 errichteten Gebäude der Löwen - Apotheke Cottbus befindet sich seit 1989 das erste Apothekenmuseum der neuen Bundesländer. Bei der Führung durch das Museum werden Zeitzeugen aus der alten Apotheke vorgestellt und erklärt. Zu sehen sind verschiedene Offizinen um 1850 - 1970, ein Galenisches Labor, eine Kräuter- und Giftkammer, ein Arzneikeller, ein Untersuchungslabor und andere Ausstellungsräume, die die Arbeitsweise einer Apotheke verdeutlichen. Auf dem Hof kann ein historischer Brunnen und im Sommer ein Kräutergarten besichtigt werden. In einem öffentlichen Verkaufsraum werden viele Tees, Teemischungen und museumstypische Artikel angeboten. Das Museum kann nur mittels einer Führung (ca. 1h) besichtigt werden.
Der Eintrittspreis beträgt 4,00 € für Erwachsene. Führungen für Schulklassen bitte anmelden: 1,00 € pro Person.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Brandenburgisches Eisenbahnmuseum

Anfänge zum Aufbau eines Eisenbahnmuseums in Falkenberg gab es bereits um 1980. Im ehemaligen Bahnbetriebswerk Falkenberg begannen engagierte Eisenbahner mit der Einrichtung eines „Technischen Kabinetts“ zur Darstellung der Eisenbahngeschichte der Region. Im September 1989 erfolgte die Aufstellung der Dampflokomotive 52 5679 als Technisches Denkmal im Bahnbetriebswerk Falkenberg. Diese Lok war die am längsten im Bahnbetriebswerk Falkenberg beheimatete Dampflokomotive.

Nach Gründung des Fördervereins „Brandenburgisches Eisenbahnmuseum Falkenberg(Elster)“ e.V. im Jahr 1993 wurde in der Empfangshalle des ehemaligen Bahnhofsgebäudes Falkenberg die Einrichtung eines Eisenbahnmuseums vorbereitet und am 07.12.1994 wurde schließlich die erste Ausstellung eröffnet.

Im Jahr 1998, kurz vor dem Jubiläum „150 Jahre Eisenbahn in Falkenberg“, beanspruchte die Deutsche Bahn AG wieder Eigenbedarf für die durch das Eisenbahnmuseum genutzten Räumlichkeiten.Nach Umzug in die leerstehenden Räumlichkeiten des ehemaligen DRK-Bahnhofsdienstes und spätere Nutzung durch den Bundesgrenzschutz eröffnete das Eisenbahnmuseum wieder seine Ausstellung am 13. Juli 1998 am Bahnhofsvorplatz in der Bahnhofstraße.

Die Räumlichkeiten waren jedoch für die ständige Einrichtung eines Museums nicht geeignet.Nach jahrelangen Verhandlungen mit dem Immobilienbereich der Deutschen Bahn AG konnten 2006 die Räumlichkeiten der damaligen Kantine/Kulturraum des ehemaligen Bahnbetriebswerkes Falkenberg zu akzeptablen Mietbedingungen erworben werden.Der Umzug und die Einrichtung des Eisenbahnmuseums erfolgte im Zeitraum April bis Juli 2006.Bereits am 15. Juli 2006 erfolgte die Eröffnung des Eisenbahnmuseums Falkenberg am Standort im ehemaligen Bahnbetriebswerk Falkenberg.An diesem voraussichtlichen endgültigen Standort wird sich das Eisenbahnmuseum Falkenberg weiter etablieren.

Brandenburgisches Textilmuseum

Das Brandenburgische Textilmuseum Forst ist ein Technikmuseum, das seit 1991 geplant wurde und 1995 in einer stillgelegten Tuchfabrik seine Pforten öffnete. Träger der Einrichtung ist seit 1996 der Museumsverein der Stadt Forst(L.)e.V.


Das Museum steht auch in der Tradition des 1898 eröffneten und ständig zurückgebauten Heimatmuseums, dessen Restinventar bald wieder ausgestellt werden soll.


Das Brandenburgische Textilmuseum Forst pflegt drei wesentliche Ausstellungsbereiche: 
1. die Geschichte des Tuchmacherhandwerks und
damit eng verknüpft
2. die Geschichte der Stadt Forst und 
3. Sonderausstellungen.


Das Museum besitzt eine Bibliothek zur Textilindustrie, in der Besucher die Möglichkeit haben, zu lesen.
Im Museumsshop kann der Besucher Bücher und Broschüren, Souvenirs, Kleintextilien, Decken und anderes mehr käuflich erwerben. Auch für eine Ruhezone im Ausstellungsbereich ist gesorgt. Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem Gelände.


Die Tuchmacherschauwerkstatt im Parterre ist behindertengerecht ausgestattet und deshalb auch mit Rollstühlen befahrbar. Leider ist es für Rollstuhlfahrer wegen eines fehlenden Personenaufzuges nicht möglich die Sonderausstellungen in der ersten Etage zu besuchen.

Branitzer Badesee Cottbus

Strand
Direkt am Wasser findet man einen Sand-Wiese Mix. Extra Wiesen zum Sonnen sind vorhanden. Es gibt keinen Bademeister.

Freizeitangebote
Auf der Liegewiese gibt es Tischtennisplatten sowie einen Sandkasten für die Kleinen Besucher. Extra Plätze zum Grillen gibt es nicht.

Gastronomie
I

n der Nähe des Parkplatzes findet man das "Bistro am See". Hier gibt es alles für den Hunger Zwischendurch.

Sauberkeit
Im und um den Badesee herum ist es, soweit man das beurteilen kann, sauber. Ausreichend Müllkörbe sind vorhanden. Insgesamt gibt es vier Dixitoiletten zur kostenlosen Nutzung.

Parkmöglichkeiten
Ein großer Parkplatz in umittelbarer Nähe ist vorhanden.

Briesensee

Strand
Sandstrände mit feinem Sand sind vorhanden. Die Bademeister kommen von der Lübbener Wasserwacht.


Freizeitangebote
Für 4€/Stunde kann man Tretboot fahren. Angeln ist durchaus erlaubt und für sportliche Besucher stehen Fahrräder zum Verleih bereit. Grillen ist hier erlaubt, dafür gibt es aber keine ausgeschilderten Plätze.


Gastronomie
Unmittelbar am Strand gibt es ein Strandrestaurant – auch für den kleinen Geldbeutel.


Sauberkeit
In und um den See herum ist es sehr sauber. Die Wasserqualität wurde mit „ausgezeichnet“ bewertet. Es gibt in Strandnähe ausreichend Mülleimer, welche regelmäßig geleert werden. Ein Sanitärhaus bietet Toiletten, Duschen und Abwaschmöglichkeiten (für Camper).


Parkmöglichkeiten
Unmittelbar zum See befindet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz.

Brigitte Reimann Bibliothek Hoyerswerda

Hier können Sie Wissenswertes und Interessantes über unsere Stadtbibliothek erfahren.

In unserem Mittelpunkt stehen der Bibliotheksnutzer sowie vielfältige Formen der Literaturvermittlung und Leseförderung.

BTU Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg (CB)

Die Brandenburgische Technische Universität (BTU Cottbus) wurde 1991 in Cottbus als einzige Technische Universität des Landes Brandenburg gegründet (oft auch als Technische Universität Cottbus bzw. TU Cottbus bezeichnet). Sie beherbergt gegenwärtig (2011) 119 Professoren, 571 wissenschaftliche Mitarbeiter und über 6.700 Studenten, davon rund 990 ausländischer Herkunft aus über 90 Nationen. 

BTU Cottbus

Die Brandenburgische Technische Universität wurde 1991 in Cottbus als einzige Technische Universität des Landes Brandenburg gegründet.

Burg Beeskow

Die Burg Beeskow, 1316 erstmals urkundlich erwähnt, blickt auf eine wechselvolle Bau- und Verwaltungsgeschichte zurück.


Spuren hinterließen vor allem die Herren von Strele und von Biberstein, die Bischöfe von Lebus sowie als letzte Burgherren, die Hohenzollern, die hier ab Mitte des 16. Jahrhunderts über 350 Jahre lang herrschten.
Nahe der Burg befindet sich das Kunstarchiv Beeskow, dessen Sammlung etwa 30.000 Werke von Künstlern aus der DDR vereint.



Die Burg Beeskow bietet

  • Kunstausstellungen, u. a. mit Kunst aus der DDR
  • Ausstellungen des Regionalmuseums
  • Bergfried mit Aussichtsplattform in 27 Meter Höhe
  • Mittelalterkeller
  • Musikfestival OperOderSpree
  • Kultursommer der Streleburgen
  • Friedland-Beeskow-Storkow
  • Osterspectaculum
  • Konzerte, Theater, Lesungen, Vorträge u.v.a.m.
  • Vermietung des Burghofs mit Bühne sowie diverser Räume, auch für Trauungen und Privat-feiern, im Veranstaltungszentrum (Konzertsaal, Kleiner Balkensaal), im Atelierhaus (Seminarraum, Maleratelier, Bildhaueratelier, Töpferei)

Bürgerhaus "Wendische Kirche" Senftenberg

Die Wendische Kirche in Senftenberg ist ein denkmalgeschütztes Kirchgebäude, das heute als Bürgerhaus für Gottesdienste, Konzerte, Vorträge und Feiern genutzt wird. Die Kirche befindet sich zwischen Steindamm und Baderstraße. Der Name ist eine Abgrenzung zur Deutschen Kirche, die sich in unmittelbarer Nähe befindet.

C

Café Grenzenlos

Seit Mitte November 2014 gibt es in Cottbus eine neue Anlaufstelle für leckeres Essen und beste Live Musik. Das Cafe Grenzenlos im Kontor & Lagerhaus, in der Lieberoser Straße 35/36 (neben Copyworxx) bietet euch unter der Woche u.a. ein leckeres Frühstück sowie einen warmen Abendtisch. Im warmen Ambiente des Grenzenlos kann man entspannt seine Seele baumeln lassen, die Ruhe genießen, mit Freunden feiern, oder, wenn es mal schnell gehen muss, sich seinen „Coffee 2 go“ abholen. An allen Samstagen gibt es akustische Livemusik von tollen Künstlern. Der Eintritt dafür ist frei. Wer möchte, kann etwas „in den Hut werfen“, dessen Einnahmen zu 100% an den jeweiligen Live-Act des Abends gehen.

Caritas-Regionalstelle Cottbus

Hier in unserer Region übernimmt die Caritas-Regionalstelle Cottbus mit den Standorten Cottbus, Spremberg, Guben, Forst, Döbern, Peitz und Eisenhüttenstadt die vielfältigsten Aufgaben in der Pflege, der Beratung, der Betreuung und der Begleitung von Menschen. Dies geschieht unabhängig von ihrer Weltanschauung und Religion, Nationalität und Hautfarbe, Alter und der aktuellen Lebenssituation.

Wir helfen Menschen in Not und unterstützen sie auf ihrem Weg zu mehr Chancengleichheit und verstehen uns als Anwalt und Partner von benachteiligten Menschen.

Carl-Blechen-Grundschule, Cottbus

Kontakt:
Muskauer Platz 1
03042 Cottbus
Telefon: 0355 715131
Fax: 0355 29030121
Schulleiterin: Frau Preuß
E-Mail: carl-blechen-grundschule@web.de
E-Mail Frau Reinhold: carl.blechen.grundschule.reinhold.@googlemail.com


Profilierung:

Ganztagsschule in offener Form, Hort in der Schule, Pilotschule „Auf dem Weg zur Schule für alle“, Flexible Schuleingangsphase, Vorschulerziehung, Kooperation mit Kita Regenbogen und Pfiffikus, Konsultationsstandort für
Ganztagsschulen, Elterncafè, Schulsozialarbeit, Kooperation mit „Cottbuser Musikspatzen“ Leitgedanken: wir erschließen und neue Lebensräume - Lernen mit allen Sinnen (Clubstunden, Projekte, Haus der kleinen Forscher, AG´s)


AG Angebote:

Chor, Tanz, Schach, Basketball, Fußball, Junge Sanitäter, Sportspiele, Tischtennis, Karate, Kreativ AG’s, Kochen/Backen,
Computer, Freizeitspiele, Medien-AG


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:

a) Englisch
b) Englisch Kl.1-2

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus

Mit mehr als 1.300 Betten und fast 2.300 Mitarbeitern (davon rund 300 Ärztinnen und Ärzte sowie fast 1.000 Pflegekräfte) ist das Carl-Thiem-Klinikum gGmbH einer der größten Arbeitgeber in Cottbus und gehört zu den großen und leistungsfähigsten Krankenhäusern in Deutschland. Das CTK ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Berliner Charité und der TU Dresden.Über 100.000 Patientinnen und Patienten wurden 2012 stationär und/oder ambulant behandelt. Die Mehrzahl von ihnen kommt aus der Region Südostbrandenburg, aber auch aus anderen Teilen des Bundeslandes, aus Ostsachsen und aus dem Berliner Raum.Bei laufendem Krankenhausbetrieb wird seit 2003 ein umfassendes Investitionsprogramm im Gesamtumfang von rund 117 Millionen Euro realisiert. Das ist das größte Krankenhausinvestitionsprogramm des Landes Brandenburg. Dazu gehört u. a. ein neues Bettenhaus (Anfang 2006 in Betrieb genommen). Acht hochmoderne OP-Säle wurden 2007 eröffnet, weitere acht folgten im Frühjahr 2009. Ebenso nahm neben der bereits bestehenden Intensivtherapie-Station eine Intermediate-Care-Station ihre Arbeit auf. Ein Hubschrauberlandeplatz entstand in unmittelbarer Nähe des OP-Zentrums. Gebäudeum- und -ausbauten schaffen moderne Arbeitsbedingungen für Labore, Pathologie, Radiologie. Neue Kreissäle und auch ein hochmodernes Mutter-Kind-Zentrum werden entstehen.
2008 wurde ein neues Pflegekonzept realisiert, das den Patienten hochwertige pflegerische und Serviceleistungen bereitstellt.Interdisziplinäre Zusammenarbeit prägt mehr und mehr die medizinische Versorgung. Die 20 Kliniken und vier Institute sind modern ausgestattet und leisten eine umfassende Diagnostik und Therapie auf höchstem wissenschaftlichen Niveau und in ausgezeichneter Qualität. Zur Ausstattung gehört innovative Medizintechnik, wie beispielsweise ein hochmodernes Krankenhausinformationssystem. Auch ein Linksherzkatheter-Messplatz mit einem Investitionsumfang von ca. 1 Million Euro steht zur Verfügung.Zu den modernen Einrichtungen des CTK zählt eine Stroke Unit. Das Zentrum zur Schlaganfallbehandlung wurde im Herbst 2006 eröffnet. Ebenfalls seit dieser Zeit hat das Klinikum eine Palliativstation, in der schwerkranke Patienten betreut werden.Zudem verfügt das CTK als eines von lediglich zwei Kliniken in Brandenburg über ein Perinatalzentrum Level 1 (höchster Standard).Als Ergebnis eines KTQ® -Zertifizierungsprozesses im Jahr 2006 wurde das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus am 1. September 2006 mit dem begehrten Qualitätszertifikat ausgezeichnet. Die erfolgreiche Rezertifizierung fand 2009 und 2012 statt.Die Medizinische Schule am Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine der größten und wichtigsten Ausbildungsstätten für medizinische Berufe des Bundeslandes. Als einzige in Brandenburg bildet sie z. B. Hebammen aus. Seit Herbst 2010 werden auch AltenpflegerInnen ausgebildet.Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus profiliert sich zunehmend zum Gesundheitszentrum im Raum Südbrandenburg und steht für eine ausgezeichnete umfassende medizinische Versorgung.

Christian-Weise-Gymnasium

Die höhere Schulbildung hatte in Zittau schon immer ein gutes Pflaster. Eine Blütezeit erlebte das Gymnasium unter der Leitung seines Rektors Christian Weise, der dieses Amt von 1678 bis kurz vor seinem Tod im Jahre 1708 ausübte. Seit 1993 trägt das Zittauer Gymnasium seinen Namen.

Christian Weise wurde am 30. April 1642 in Zittau geboren. Von seinem Vater, einem Lehrer, wird er wohl das Talent und die Freude, mit jungen Menschen zu arbeiten, geerbt haben. Bereits mit 7 Jahren begann er, andere Kinder – sogar ältere – zu unterrichten. Lernen und Lehren waren seine großen Leidenschaften und natürlich die Dichtkunst. Nach seiner Schulzeit studierte er zunächst Theologie. Schon mit 21 Jahren war er Magister, später Professor der Beredsamkeit und Dichtkunst. Dank des Wirkens von Christian Weise, das auch die Tätigkeit des Bibliothekars und Ratsherren einschloss, entwickelte sich das Zittauer Gymnasium zu einer der fortschrittlichsten Bildungsstätten seiner Zeit. Die deutsche Sprache trat gleichberechtigt neben das Lateinische. Durch die Einführung neuer Fächer, z. B. Geschichte, Politik, Geografie, Ethik und Physik, wurden die Schüler zunehmend auf das Leben und die praktische Anwendung des Wissens orientiert. Da Lehrbücher für die genannten Fächer fehlten, schrieb Weise sie kurzerhand selbst.

Besonderen Ausdruck fanden Weises Überzeugungen in der Rolle der Schulkomödie. Indem er mehr als 50 Stücke verfasste, wurde der barocke Schulmann auch zum Dichter. An den Aufführungen nahmen alle Schüler aktiv teil, um sich so im freien Sprechen und Bewegen zu üben. Die hervorragende Bedeutung Christian Weises ist wohl darin zu sehen, dass er dazu beitrug, das lateinische Bildungsmonopol zu brechen und damit zu einem Repräsentanten des aufstrebenden Bürgertums wurde. Dem humanistisch-pädagogischen Erbe seines Namenspatrons fühlt sich das Christian-Weise-Gymnasium Zittau in besonderem Maße verbunden. Vielfalt und Qualität des schulischen Lebens mit dessen Kernbereich, dem Unterricht, sind jedoch keine Sache des Erbes, sondern der täglichen Bemühungen von Lehrkräften, Schülern und Eltern. Die bisher erreichten Leistungen, insbesondere die jährlichen Ergebnisse unserer Abiturienten, stimmen uns zuversichtlich, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.

Christliches Gymnasium Johanneum, Hoyerswerda (Freier Träger)

Kontakt:
Fischerstr. 5 
02977 Hoyerswerda
Tel.: 0 35 71/42 44 0
Fax: 0 35 71/42 44 44
Schulleiter: Herr Kiefer
E-Mail: johanneum@johanneum-hoy.de
Homepage: http://www.johanneum-hoy.de


Profilierung:

Schüler, Eltern und Lehrer des Johanneums verstehen sich als Schulgemeinde. Dieser Gemeinschaftsgedanke prägt das Leben am Johanneum. Grundlage der Gemeinschaft, des Lehrens und Lernens ist das christliche Gottes- und Menschenbild, das sich an der biblischen Botschaft von Versöhnung, Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung und Nächsten- und Feindesliebe orientiert.


AG Angebote:

Sanitäter, Reiten, Töpfern, Zirkus, Schülerzeitung, Mathespaß, Entspannung, Posaunenchor, Schulband, Filzen, Schach, Tischtennis, Sportspiele, Basketball, Volleyball, Informatik, Sorbisch, Geografie, Tschechisch, Textilgestaltung, Philosophie

Christoph-Kolumbus-Grundschule, Cottbus

Kontakt:
Muskauer Str. 1
03042 Cottbus
Telefon: 0355 715038
Fax: 0355 72990193
Schulleiterin: Frau Bromm
E-Mail: kolumbus-grundschule@arcor.de
Homepage: www.kolumbus-grundschule.de


Profilierung:
Ganztagsschule in offener Form (Arbeitsgemeinschaften nach dem Unterricht), indiv. Betreuungszeit, Flexible Schuleingangsphase, Kooperation Kita-Schule, Hort in und außerhalb der Schule, Integrationsschule für Kinder mit Förderschwerpunkt Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung, Kooperationsschule des Tierparks, Umweltprojekt „Grünes Klassenzimmer“, Sozialassistenten für die individuelle Betreuung von Kindern und Eltern,
eigener Schulsanitätshelfer, Vorschulerziehung


AG Angebote:
10 Sportangebote, 8 künstlerische Angebote, wie: Junge Handwerker, Töpfern, Malen und Zeichnen u. a. 3 Back- und Kochangebote in eigener Schülerküche, Junge Tierpfleger im Tierpark, Gitarrenunterricht, Junge Sanitäter, Computer, Yoga,
Italienisch, Theater, Schach, Leseratten, Musikschule Fröhlich, Handarbeiten, Hip Hop, Break-Dance,


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) Englisch
a) Sorbisch/Wendisch
b) Englisch (Klasse 1)

Cottbus

Cottbus, niedersorbisch Chóśebuz, ist eine Stadt im Osten Deutschlands. Sie ist nach der Landeshauptstadt Potsdam die zweitgrößte Stadt Brandenburgs. Neben Brandenburg an der Havel, Frankfurt (Oder) und Potsdam ist Cottbus eines der vier Oberzentren des Bundeslandes Brandenburg und hat den Status einer kreisfreien Stadt. Obwohl in der Stadt selbst nur eine kleine sorbische Minderheit wohnt, gilt sie als das politische und kulturelle Zentrum der Sorben in der Niederlausitz. Die Stadt ist ein Dienstleistungs-, Wissenschafts- und Verwaltungszentrum.

D

DDR Museum Burg

Lassen Sie sich zurück versetzen in eine Zeit, in der man für Bananen noch anstehen musste, in der die Autos noch mit einer Strumpfhose repariert werden konnte, wenn man denn nacht der Wartezeit eins bekommen hat. In eine Zeit in der eine Mauer unüberwindbar schien und in der doch so vieles besser schien. 
Seid 2008 öffnet das DDR Museum in Burg nun täglich seine Pforten und will Geschichte erzählen. Ein Muss für Groß und Klein! 



Der Spreewälder Hofladen

Seit 2006 gibt es in Raddusch den Spreewälder Hofladen. Viele Besucher melden sich bei uns und freuen sich über die Möglichkeit Produkte aus dem Spreewälder Hofladen deutschlandweit per Paket zu erhalten. Besuchen Sie auch unsere Spreewälder Hofläden in Dresden-Weixdorf, Torgau, Grimma und Coswig.

Deulowitzer See

Strand
Der mittelgroße Sandstrand ist mittlerweile nicht mehr nur Sand sondern entwickelt sich zur Wiese. Doch er ist flach abfallend und somit kinderfreundlich.Einen Bademeister gibt es nicht.


Freizeitangebote
In der Nähe des Sees ist ein Spielplatz. In der Waldhütte können Ruderboote ausgeliehen werden.


Gastronomie
In der Waldhütte gibt es auch alles für den Hunger zwischendurch.


Sauberkeit
Da keine Mülleimer auffindbar sind (nur am angrenzenden Campunggelände) ist der Strand nicht der sauberste. Am Strand liegen viele Tannenzapfen! Für eine kleines Obolus sind Toiletten benutzbar.


Parkmöglichkeiten
Der Parkplatz am See ist teilweise kostenfrei und teilweise kostenpflichtig.

Deutsch-Sorbisches Ensemble Cottbus e.V.

„Ein Volk lebt mit seiner Kultur und seinen Traditionen“ - dieses Motto hat sich das Deutsch-Sorbische Ensemble auf die Fahnen geschrieben. Besonders für die sorbische/wendische Kultur aber auch für die deutsche Folklore und für mittelalterliche Klänge schlägt unser Herz.
Unser Angebot in der Kindergruppe ist hauptsächlich für Kinder im Alter von 6-14 Jahren gedacht. In der Gruppe sind alle interessierten Kinder willkommen, auch wenn sie keine sorbischen/wendischen Sprachkenntnisse mitbringen. Die Sprache stellt keinerlei Hürde dar. Wir möchten einfach Spaß und Freude an Tanz, Gesang, Spiel, Sprache und Kultur vermitteln. Die Talente der Kinder sollen genutzt und gefördert werden. Es wird keine Ausbildung im klassischen Sinne in Musik und Tanz geboten.
Mit 14 Jahren können die Kinder dann bereits in die Erwachsenentanzgruppe des Ensembles wechseln. Hier sind selbstverständlich Eltern und größere Geschwister herzlich willkommen.
Die Kinder entwickeln kleine Programme in sorbischer/wendischer Sprache. In diesen Programmen werden die sorbischen/wendischen Bräuche kindgerecht in Tänzen, Liedern und kleinen Geschichten dargestellt. Erzählt wird z.B. von den Lutki, Błutniki und Wódne Muźy sowie anderen Sagengestalten, auch Hochzeiten werden gefeiert.
Das Deutsch-Sorbische Ensemble Cottbus e.V. wird durch die Stiftung für das sorbische Volk gefördert und ist Mitglied des Regionalverbandes Niederlausitz der Domowina – Bund Lausitzer Sorben e.V.

PROBEZENTRUM: Piccolo Theater, Erich-Kästner-Platz, 03046 Cottbus

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

Wir sind...
- das einzige professionelle bikulturelle Theater Deutschlands.
- Rund 1000 Veranstaltungen, 25 Premieren, ein großes Schauspiel- und Puppentheaterrepertoire und jede Menge Theater erwarten die Zuschauer in jeder Spielzeit im Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen. Mehr als 140.000 Besucher lassen sich das jährlich nicht entgehen. Denn das Bautzener Theater bietet für Jeden etwas. Und das nicht "nur" in Deutsch, sondern auch in ober- und niedersorbischer Sprache, denn das Bautzener Theater ist das einzige Berufstheater Deutschlands, in dem drei Sprachen auf der Bühne zu hören sind! Übrigens: Die sorbischen Inszenierungen werden per Kopfhörer simultan ins Deutsche übersetzt.
- Wir sind einerseits das Bautzener Stadttheater
- zugleich sind wir aber auch das Lausitzer Kulturraumtheater mit regelmäßigen Spielstätten an den Theatern Görlitz, Zittau und Kamenz, in der Lausitzhalle Hoyerswerda sowie Abstechern in der gesamten Lausitz bis in den Spreewald
- vom Theater Görlitz bekommen wir ein Musiktheater-Angebot von Oper über Operette bis hin zu Musical und Ballett.
- Besucher haben zudem die Möglichkeit, in zwei Spielstätten Theater zu erleben. Im Jahr 2003 wurde das Bautzener Burgtheater/Dźiwadło na hrodźe, ein Neubau im Hof der historischen Ortenburg, feierlich eröffnet. Hier haben neben den Schauspielinszenierungen der kleinen Form auch das Puppentheater, sowie das sorbische Kinder- und Jugendtheater ihr Domizil gefunden. Das große Haus des Theaters wurde nach der Restaurierung 2006 wiedereröffnet und bietet auf der Hauptbühne für rund 400 Besucher ein breites Theaterrepertoire.

"Deutsches Haus" in Burg/Spreewald

Unser Haus verwöhnt seine Gäste bereits in der 5.Generation und lädt Sie zu kulinarischen Leckerbissen des Spreewaldes recht herzlich ein. Angefangen vom Salatteller über Quark mit Leinöl bis hin zu Zanderfilet oder Aal grün mit frischem Gemüse der Saison. Freuen Sie sich auf eine gutbürgerliche Küche, die viele traditionelle Rezepte berücksichtigt.

Dissen

Unsere Gemeinde Dissen-Striesow entstand zum 31.12.2001 aus den bis zu diesem Zeitspunkt noch selbständigen Gemeinden Dissen (680 Einwohner) und Striesow (410 Einwohner). Die Landesregierung Brandenburg hatte diesen „freiwilligen" Gemeindezusammenschluss mit einer so genannten Kopfprämie von 200,- DM je Einwohner und unter der Maßgabe, das eine Gemeinde mindestens 500 Einwohner haben sollte, gefördert.

Drebkau

In Drebkau befinden sich zwei Schlösser: das Schloss Drebkau und das Schloss Raakow. Ein weiteres sehenswertes Bauwerk ist das Rathaus der Stadt. Östlich des Ortsteils Greifenhain befindet sich ein Steinkreuz aus grauem Granit. Es steht nördlich des Wegs nach Radensdorf westlich des Greifenhainer Fließes. Früher diente es als Steg über diesen Fließ, aus diesem Grund ist die Vorderseite glatt.

Dreiweiberner See

Strand
Es gibt einen Kinderfreundlichen Sandtrand der sehr gepflegt ist. Einen Bademeister gibt es nicht.


Freizeitangebote
Ein Volleyballfeld ist vorhanden und der Schwimmsteg kann genutzt werden. Eine extra Grillplatz gibt es nicht.


Gastronomie
Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es „Hipos Imbiss“.


Sauberkeit
In und um den See herum ist es sauber, es gibt ausreichend Mülleimer. Die Sanitären Anlagen am Strand werden regelmäßig gereinigt.


Parkmöglichkeiten
Ein kostenpflichtiger Parkplatz steht in Strandnähe zur Verfügung.

Bildquelle: Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg 

Drochower Landhof

Drochow ist ein kleines Dorf in der Lausitz. Auf 5,3 km² leben zur Zeit 315 Einwohner.

Das ursprüngliche slawische Dorf gelangte im 12./13. Jahrhundert unter deutsche Herrschaft. Am 1. Oktober 1419 wird Drochow an das Kloster Dodrilugk (Doberlug) verkauft.

Durch die preußische Verwaltungsreform 1816 kommt der Ort als Enklave zum Landkreis Luckau. Bis zum Beginn der Abbaggerung durch den Bergbau haben sich die Drochower ausschließlich von der Land- wirtschaft ernährt. Der überwiegende Teil der Länderei- en war Eigentum der Großgrundbesitzerfamilie Fischer aus Hamburg.

Eine Handvoll Kleinbauern bewirtschaftete die übri- gen Flächen. Der Grund und Boden des “Drochower Landhofes” befand sich vor der Schenkung 1996 an den Arbeitslosenverband im Besitz der Kleinbauernfamilie Alwiene und Paul Bauer und war bis zur Bebauung durch die ehemalige LPG “Bündnis der Werktätigen” Ackerland.

Nach der Übernahme durch den Arbeitslosenverband begannen Beschäftigte in mehreren Projekten mit der Realisierung der Sanierungsarbeiten. Es entstand der “Drochower Landhof” umgeben von Wiesen und Wäl- dern. Sogar einen kleinen See kann Drochow sein Eigen nennen. Das Projekt musste Anfang 2013 durch den Arbeitslosenverband aufgegeben werden.

Durch die Bekanntgabe in einer Zeitung wurde der junge Investor André Burdack (30) aus Berlin auf den Hof aufmerksam gemacht. Er knüpft dort an, wo der ALV aufgehört hat. Die Zimmer wurden neu eingericht. Im Bettenhaus wird ab Mai ein modernisierter Duschraum und ab August ein behindertengerechtes WC zur Verfügung stehen.

E

El Dorado - Die Westernstadt

Das El Dorado Templin ist ein Themenpark in Form einer Westernstadt bei Templin, etwa 60 Kilometer nördlich von Berlin. Er liegt mitten im Wald, unmittelbar am Röddelinsee, und erstreckt sich über zirka 70.000 m².
Der Park ist seit 2006 jeweils von zirka April bis Oktober für Besucher geöffnet.

Eltern-Kind-Zentrum-Cottbus ElKiZe

Was ist das Eltern-Kind-Zentrum?
Unter einem gemeinsamen Dach befinden sich das Montessori – Kinderhaus, der Familientreffpunkt, das Elterncafe und die Erziehungs- und Familienberatungsstelle.


Für wen ist das Eltern-Kind-Zentrum?

Das Zentrum ist für Eltern und Kinder, für Großeltern und Familien. Im Montessori – Kinderhaus mit Kinderkrippe, Kindergarten und Hort finden Sie professionelle Angebote zur Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren. Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle ist eine Zweigstelle des Jugendamtes. Im Familientreff können Groß und Klein, Jung und Alt zusammen kommen, erzählen, backen, basteln, Bildungsangebote nutzen, handarbeiten, lesen, spielen und vieles mehr. Das Haus lebt auch vom Freiwilligenengagement und der Zusammenarbeit mit vielen Partnern im Stadtteil und darüber hinaus. Sie sind sehr herzlich eingeladen, zu schauen und nach Belieben dabei zu sein. Wir freuen uns auf Sie!

Energiefabrik Knappenrode

Bis 1946 galt die Fabrik als modernste Brikettfabrik Deutschlands. Nach der Schließung blieben die imposante Backsteinarchitektur und eine lückenlose Folge dampfbetriebener Brikettiertechnik erhalten. 1994 als Museum eröffnet, gehört die Energiefabrik Knappenrode, als größtes Bergbaumuseum des deutschen Braunkohlenbergbaus, seit 2005 zur Europäischen Route der Industriekultur. Die 25 Hektar große Museumslandschaft umfasst neben der fast 100-jährigen Brikettfabrik (1914) und der Kraftzentrale (1914) noch elf weitere Ausstellungsbereiche. Sie vermitteln dem Besucher verschiedene Facetten der ostsächsischen Bergbaugeschichte.

Equidrom Cottbus - Skadow

Die Kunstreitertruppe OMPAH e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in dem sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Freizeit intensiv mit dem Pferd beschäftigen. In verschiedenen Shows und im Pferdetheater stellen die zwei- und vierbeinigen Akteure ihr Können unter Beweis. Auf den Seiten der Hompepage finden Sie Informationen über den Verein und die verschiedenen Shows. Ausschnitte aus den Shows sehen Sie in der Galerie.

Wenn Sie für Ihr Volksfest, Ihr Festival, Ihre Show oder für sonstige Events einen einmaligen und unvergesslichen Höhepunkt suchen, dann sind wir die richtige Adresse für Sie. Treten Sie in Kontakt mit uns. Wir senden Ihnen gern weitere Informationen zu und unterbreiten Ihnen ein auf Ihre Belange abgestimmtes Angebot.

Erich-Kästner-Grundschule, Cottbus

Kontakt:
Puschkinpromenade 6
03044 Cottbus
Telefon: 0355 791125
Fax: 0355 3819682
Schulleiterin: Frau Nagel
E-Mail: kaestnergrundschule.cottbus@schulen.brandenburg.de
Homepage: www.erichkaestner-gscottbus.de


Profilierung:

„Sprachen bauen Brücken und Lesen weckt Fantasie“, Deutsch - Englisch - Französisch - Sorbisch (Wendisch), Verlässliche Halbtagsgrundschule, Mitarbeit im „Netzwerk Begabung Brandenburg“, Mitarbeit im Projekt: „Klasse Musik“ für Brandenburg, Hort auf schuleigenem Gelände


AG Angebote:

PC-Kabinett, Schülerbibliothek, evangelischer Religionsunterricht, Sprach-, Kreativ-, Musik- und Sportangebote


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:

a) Englisch
a) Sorbisch/Wendisch
b) Französisch (Klasse 1/2)

Erlebnisbad Calau

Name des Spaßbades: Erlebnisbad Calau
 

Adresse: Ziegelstraße, 03205 Calau
 

Ausstattung: Becken für Schwimmer, für Nichtschwimmer und Kleinkinder, große Wasserrutsche und Wasserpilz, großes Schachspiel, eine Volleyballanlage, eine gepflegte Grünanlage zum Entspannen
 

Zustand/Sauberkeit: Noch nicht bewertet
 

Kinder/Familienfreundlichkeit: Familienkarte
 

Gastronomie: Keine Informationen
 




Erlebnisbad Senftenberg

Name des Spaßbades: Erlebnisbad Senftenberg
 

Adresse: Hörlitzerstraße 32, 01968 Senftenberg
 

Ausstattung: Drei Hallen- und zwei Außenbecken, Kurse und Animationsangebote, Sauna, Außenanlagen mit Liegewiese, Beachvolleyballfeld und Tischtennisplatten, Ruhezonen, Erlebnisbecken, Planschbecken
 

Zustand/Sauberkeit: Noch nicht bewertet
 

Kinder/Familienfreundlichkeit: Babytreff, Schwimmkurs für Kinder, Kinderanimation, Ferienspiele
 

Gastronomie: Keine Informationen



Erlebnisbad Wonnemar Bad Liebenwerda

Name des Spaßbades: Erlebnisbad Wonnemar Bad Liebenwerda

Adresse: Am Kurzentrum 1, 04924 Bad Liebenwerda

Ausstattung: Erlebnis-Außenbecken mit Strömungskanal, Wonnemar Rutschentower, Lazy River, Whirlpool, Kinderwelt "Wonniland", Sauna

Zustand/Sauberkeit: Noch nicht bewertet

Kinder/Familienfreundlichkeit: Babyschwimmen, Bambinischwimmen, Kinderwelt "Wonniland", Kinderschwimmen

Gastronomie: "Costa Caribe" - SB-Restaurant im Erlebnisbad, "La Fience" - Restaurant im Saunabereich

Erlebnishof Kasper

Der Vierseithof mit rustikalem Flair und viel Liebesromantik ist der perfekte Ort, die Beziehung und Familie zu einer harmonischen Einheit zu führen. Im schönen Innenhof können zweisame Stunden ebenso wie familiäre Grillabende genossen werden.

Erlebnispark Teichland

Sich in der Natur erholen, mutig sein im Doppelschlitten der Sommerrodelbahn, Geschichte erfahren und erleben, dazu lädt der Erlebnispark Teichgland ein.
Der Erlebnispark befindet sich am Westhang der Bärenbrücker Höhe, ca. 15 km nordöstlich von Cottbus. 19 spannende Attraktionen wie z.B. eine Tubingbahn, eine Minigolfanlage, einen 2.000 m² großen Irrgarten, einen 57 m hohen Aussichtsturm, Wasser-Walking-Bälle, eine Sommerrodelbahn, einen Pfad der kleinen Götter u.v.m. warten auf Entdecker.
Der außergewöhnliche Aussichtsturn, der in der Nacht in verschieden Farben leuchtet, ist 57 Meter hoch. Über 272 Stufen erreicht man die Aussichtsplattform von der man einen herrlichen Rundblick auf die Peitzer Teichlandschaft, das Kraftwerk Jänschwalde und nach Cottbus genießen kann. Im Fuß des Turmes befindet sich ein Bergbaumuseum und ein Panoramaraum, in welchem Live-Bilder vom Ausblick der Aussichtsplattform übertragen werden.
An der Sommerrodelbahn stehen 25 Doppelschlitten bereit, gefahren werden kann bei fast jedem Wetter (außer Schnee oder Vereisung) Von der Talstation bringt sie ein Lift 300 m zum höchsten Punkt und abwärts geht’s mit bis zu 42 km/h. Durch einen Kreisel, 6 Steilkurven und 2 Jumps geht’s wieder hinab zur Talstation. Dort kann man nach der rasanten Fahrt seinen kleinen aber auch großen Hunger stillen. Eine große Terrasse lädt zum Verweilen ein und die Kinder können sich davor auf dem attraktiven Spielplatz so richtig austoben. Wer gern länger im Erlebnispark bleiben möchte, der kann sich in der Talstation auch ein Zimmer mieten.

Erlebniswelt Krauschwitz

Name des Spaßbades: Erlebniswelt Krauschwitz GmbH

Adresse: Görlitzer Straße 28; 02957 Krauschwitz

Ausstattung: Kinderplanschbecken, Riesenrutschen, Wildwasserkanal, Riesenwhirlpool, Dampfkammer, SaunaparadiesAusstattung

Zustand/Sauberkeit: Der Zustand ist sauber, das Bad erfüllt die Kriterien für die Marke „Familienurlaub in Sachsen“

Kinder/Familienfreundlichkeit: Familienkarten für 3h-Aufenthalt oder ganztags, bietet Babyschwimmen, Kurse für Kinder und zum Erlernen des Schwimmens, im Sommer Schwimmlager, Kindergeburtstag

Gastronomie: Beispiel der Gastronomieangebote für Wasserratten: Hausgemachte Soljankakräftig, deftig wie Sie sie mögen, dazu Toast (2,00€), Hausgemachtes Würzfleischaus der Schweineschulter, dazu Toast (3,90€), Folienkartoffel mit Dipp Kräuterquark und Salatbeilage (4,50€)

Erlichthof

Wohnlich und behaglich wirken die urigen Schrotholzhäuser am Ortsrand von Rietschen. Die denkmalgeschützten Gebäude stammen größtenteils aus Dörfern, die dem Braunkohlenabbau weichen mussten. Behutsam wurden die bis zu 300 Jahre alten Bauten abgetragen und am Erlichtteich originalgetreu wieder zusammengesetzt. Das reizvolle Ensemble vermittelt das Bild eines Lausitzer Heidedorfes, wie es im 19. Jahrhundert ausgesehen haben könnte. Zu dem kleinen Dorf, am Wolfsradweg gelegen, gehören neben dem Museumsgehöft “Erlichthof” achtzehn weitere Schrotholzhäuser, die für Gäste geöffnet sind. Die Natur- und Touristinformation bietet neben einer breiten Palette Informationsmaterial auch Führungen durch das einzigartige Ensemble der Volksarchitektur an. Besucher erleben traditionelles Handwerk zum Anfassen, sowie Handel und Gastronomie in den ehemaligen Wohnhäusern und Scheunen. Seit Ende 2007 ist eine neue Ausstellung über die “Lausitzer Wölfe” in einem eigenen Museum zu sehen. Auch ein längerer Aufenthalt ist möglich, denn in mehreren Häusern können Urlauber ein gemütliches Quartier beziehen.

Erziehungs- und Familienberatungsstelle Paul-Gerhard Werk - Diakonische Dienste gGmbH

Angebot:
Ratsuchende können sich an uns wenden:
- bei Schwierigkeiten in der Familie
- Beziehungsproblemen
- bei Trennung und Scheidung
- bei Paarkonflikten
- bei Verhaltensschwierigkeiten und Erziehungsproblemen der Kinder
- bei Entwicklungsstörungen oder Lernschwierigkeiten der Kinder
- bei Wunsch nach Unterstützung im Erwachsenwerden
- bei der Bewältigung von schwierigen Lebenssituationen
- bei Erfahrungen von sexuellem Mißbrauch und Gewalt


Zielgruppe:
Mütter, Väter, Kinder, jugendliche


Kontakt:
Erziehungs- und Familienberatungsstelle Paul-Gerhard Werk - Diakonische Dienste gGmbH
Frankfurter Straße 21
03149 Forst (Lausitz)
Ansprechpartnerin: Dipl. Psychologin Frau Zerbe
Tel.: 03562 99422
Fax: 03562 99442

EuroSpeedway Lausitz

Der EuroSpeedway Lausitz, bekannt auch als Lausitzring, ist eine Motorsport-Anlage in der Niederlausitz, etwa 115 Kilometer südlich von Berlin, 40 km südwestlich von Cottbus und 55 km nördlich von Dresden. Die Anlage wurde im Jahr 2000 als Grand-Prix-Kurs, Speedway und Teststrecke eröffnet.

Evangelische Gottfried-Forck-Grundschule, Cottbus (Freier Träger)

Kontakt:
Ströbitzer Schulstraße 42
03046 Cottbus
Telefon: 0355 355591-11
Fax: 0355 355591-15
Schulleiterin: Frau Perko
Homepage: www.ev-schule-cottbus.de


Profilierung:

staatl. anerkannte Ersatzschule mit ev. Religionsunterricht, Schwimmunterricht in Kl. 2, Musikunterricht mit Erlernen des Flötenspielens,
Hort im Gebäude


AG Angebote:

AG Werken, Schach, Kreativwerkstatt, Handarbeit, Irish-Dance, Posaune, Töpfern, Fußball, Sport, Gitarre


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:

a) Englisch
b) Englisch (Klasse 1)
Französisch (fakultativ)
Sorbisch/Wendisch (fakultativ)

Evangelische Grundschule, Finsterwalde (Freier Träger)

Kontakt:
Wilhelm-Liebknecht-Str. 25
03238 Finsterwalde
Tel.: 03531/718061
Fax: 03531/718079
E-Mail: ev.gs-finsterwalde@t-online.de
Homepage: http://www.ev-gs-finsterwalde.de

Profilierung:
Ganzheitlich, Erlebnisorientiert, Fächerübergreifend, Sinnorientiert, Kein Unterichtsausfall, Sprachunterricht

AG Angebote:
Schülerzeitung, Sport, Theater, Creative English, Bibliothek

a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) Englisch (ab Klasse 1)
b) Russisch, Französisch, Chinesisch (fakultativ ab Klasse 3)

Evangelische Grundschule, Forst (Freier Träger)

Kontakt:
Cottbuser Straße 151
03149 Forst/Lausitz
Telefon: 03562/697841
Fax: 03562/697849
Schulleiter: Herr Starick
E-Mail: schule@evgf.de
Homepage: www.evangelische-grundschule-forst.de


Profilierung:

Als evangelische Schule wollen wir uns besonders der Förderung der individuellen Begabung jedes einzelnen Kindes widmen. Wir verstehen die Schule als gemeinsamen Lernund Lebensraum von Schülern und Pädagogen. Unsere Schule erfüllt die jeder Grundschule gestellten Aufgaben, beginnend bei dem Erwerb und der Entfaltung grundlegender Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse. Der Unterricht erfolgt nach den Rahmenlehrplänen des Landes Brandenburg.


AG Angebote:

Kochen & Backen, Graffiti Workshop, Töpfern, Gitarre spielen, Schulreporter, Spaß beim Kochen, Sportspiele, Sußball, Chor, Ab ins Beet, Kreativ, Schach

Evangelische Grundschule, Groß Kölzig (Freier Träger)

Kontakt:
Dorfstraße 22 
03159 Neiße-Malxetal OT Groß Kölzig
Tel.: 035600/6216
Fax: 035600/23497
E-Mail: post@egs-gk.de
Homepage: http://www.egs-gk.de/


Profilierung:

Ganztagsschule, Flexible methodische Gestaltung des Unterrichts, Naturwissenschaftliche Prägung, Kooperation mit weiterführenden Schulen, Kleine Klassen, Jahrgangsgemischtes Lernen, Fremdsprachen, Moderne Medien, Qualifizierung der Pädagogen, Einbindung der Eltern


AG Angebote:

Musikschule, Kochen & Backen, Reiten & Voltigieren, Schülersport, Judo, Kunst, Fußball, Kegeln, Kinderkirche, Bücherei, Künstlerwerkstatt, Karnevalstanzen, Erste Hilfe
 

a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) Englisch (ab Klasse 1)
Künftig soll ab der Klasse 5 eine Englischstunde im Kooperation mit der weiterführenden Schule - in Vorbereitung auf den Übergang in Klasse 7 - als erweiterter Englischunterricht durchgeführt werden.

Evangelische Grundschule, Lübben/Spreewald (Freier Träger)

Kontakt:
Berliner Straße 21
15907 Lübben/Spreewald
Tel.: 03546/226503
Fax: 03546/226745
Schulleiterin: Frau Haninsch
E-Mail: schulleitung@ev-gs-luebben.de
Homepage: www.ev-gs-luebben.de


Profilierung:

Siehe PDF in der rechten Spalte


AG Angebote:

Bücherfreunde, Chor, Christenlehre, Fußball, Holzwerkstatt, Kochen und Backen, Kreativwerkstatt, Schach, Tanzen, Computer, Vokalisten, Russisch, Umwelt-AG

excursio Bergbautourismus

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Tourismus rund um die Landschaft im Wandel. Wir organisieren Touren und Veranstaltungen rund um den Tagebau, schulen Gästeführer und sind Experten in der Belebung von Industriekultur und besonderen Landschaftsräumen.
Erleben Sie Unerwartetes!
Im 
excursio Besucherzentrum steht Ihnen ein umfangreiche Sammlung an Informationen über den Tagebau und die Landschaft im Wandel zur Verfügung. Im Multimediaraum können Sie sich auf eine mögliche Tour filmisch vorbereiten oder in der Ausstellung die Sichtweise der Fotografen Andreas Franke zu den Transformationslandschaften anschauen. Mit seinem umfangreichen Angebot wurde dem Besucherzentrum das rote i verliehen.  

Extavium

Mit über 130 Exponaten zum Mitmachen lädt das Extavium kleine und große Forscher zu einer spannenden Entdeckungstour durch die Welt der Wissenschaft ein! In der großen Ausstellung und den wechselnden Experimentierkursen unseres Mitmachmuseums kann alles angefasst, erkundet, ausprobiert, geforscht, gestaunt und gefragt werden. Kinder bauen Solarzellen, erzeugen Tornados, gucken um die Ecke und experimentieren mit unseren Tutoren im Labor. Wie Bilder in unserem Kopf entstehen, wie man mit Leichtigkeit enorme Lasten hebt, wie viel Energie wirklich in unseren Beinen steckt und was man mit Luftdruck alles erreichen kann – hier erfährt man’s spielerisch. Egal ob als Schule, Kita oder in Familie – im Extavium gibt es eine Menge zu erleben. Immer neue Themenwelten und Experimentierkurse garantieren Abwechslung und Spannung bei jedem Besuch!

F

Fabrik e.V. Guben

Der Fabrik e.V. existiert seit 1989 in Guben . Er betreibt einen Jugendclub (Zippel), einen Party- und Konzertclub (WerkEins) sowie eine Café (merino) und eine Kleinkunstbühne (WerkZwei).

Fachberatung und Familienbildung, Hoyerswerda

Unser Haus

  • Beratung
  • Begleitung
  • Unterstützung
  • Fortbildung
  • Moderation
  • Reflexion
  • Vermittlung

Ansprechpartner / Kontakt
Barbara Käppel
AWO Lausitz Pflege- und Betreuungs- gGmbH
Kinder- und Jugendhilfe
Schulstraße 14 c
02977 Hoyerswerda
Tel.: (03571) 91 26 66
Mail: kita-fb@awo-lausitz.de

Zur Person

  • gelernte Krippenerzieherin
  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Diplom Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin

Fahrschule Kaltschmidt - CB

Die Fahrschule Kaltschmidt in der Schillerstraße 71, nicht weit vom Staatstheater und Scandale, ist Dein Partner wenn es um Deinen PKW, LKW oder Motorrad Führerschein geht! Du profitiertst von unserer Cash2Täsch - Card und als ADAC Partner bekommst Du bei uns Deine kostenlose "young driver" Mitgliedschaft! Du willst Berufskraftfahrer/-in werden? Super, Du wirst gebraucht! Erfahre bei uns, wie Du KOSTENLOS an Deinen LKW Führerschein kommst! Du bist schon Berufskraftfahrer und musst Deine Module machen? Machen wir! Und wenn Du einen Punkt zu viel hast - komm zu uns oder ruf an! Komm vorbei oder ruf an! Mo + Mi: 16.00 - 18.00 Uhr Tel.: 0355 / 21 16 51 85

Fahrschule Kaltschmidt - SPB

Die Fahrschule Kaltschmidt in der Berliner Straße 64, nicht weit von der Berliner Kreuzung Richtung Cottbus, ist Dein Partner wenn es um Deinen PKW, LKW oder Motorrad Führerschein geht! Du profitiertst von unserer Cash2Täsch - Card und als ADAC Partner bekommst Du bei uns Deine kostenlose "young driver" Mitgliedschaft! Du willst Berufskraftfahrer/-in werden? Super, Du wirst gebraucht! Erfahre bei uns, wie Du KOSTENLOS an Deinen LKW Führerschein kommst! Du bist schon Berufskraftfahrer und musst Deine Module machen? Machen wir! Und wenn Du einen Punkt zu viel hast - komm zu uns oder ruf an! Komm vorbei oder ruf uns JEDERZEIT an: Di, Mi: 16.00 - 18.00 Uhr; Do 17.00 - 18.00 Uhr Tel.: 03563 / 91 200

Fahrschule Kaltschmidt - WSW

Die Fahrschule Kaltschmidt in der Lutherstraße 30, nicht weit vom ehem. städtischen Gymnasium Richtung Eisstadion, ist Dein Partner wenn es um Deinen PKW, LKW oder Motorrad Führerschein geht! Du profitiertst von unserer Cash2Täsch - Card und als ADAC Partner bekommst Du bei uns Deine kostenlose "young driver" Mitgliedschaft! Du willst Berufskraftfahrer/-in werden? Super, Du wirst gebraucht! Erfahre bei uns, wie Du KOSTENLOS an Deinen LKW Führerschein kommst! Du bist schon Berufskraftfahrer und musst Deine Module machen? Machen wir! Und wenn Du einen Punkt zu viel hast - komm zu uns oder ruf an! Komm vorbei oder ruf an! Di + Do: 16.00 - 18.00 Uhr Tel.: 03576 / 24 10 27

Familien- und Beratungszentrum Burg

Babys und Kleinkinder lernen mit großen Schritten und viel Freude, jeden Tag etwas Neues und besonders gern beim Spielen mit ihren Eltern. Die Familienangebote "Tip Tap" und "Opstapje" des SOS-Familien- und Beratungszentrums Burg greifen diesen Gedanken auf und begleiten Familien dabei mit wöchentlichen Spielbesuchen. Eine ausgesuchte und geschulte Mutter bringt abwechslungsreiche Spielanregungen und -materialien, die auf die Entwicklung des Kindes abgestimmt sind. Sie hat auch, wenn nötig, ein offenes Ohr für die alltäglichen Sorgen und kann mit eigenen Erfahrungen Unterstützung bieten.

Familien- und Freizeitbad Reichenbach

Klein und Fein! Das Freizeitbad in Reichenbach ist der ideale Erholungsort - besonders für Familien. Schwimmen im großen Becken für die Bewegungssüchtigen, 42- m Rutsche und Strömungskanal für das kleine Wasserabenteuer der großen und kleinen Kinder, Planschbecken für die ersten Freischwimmübungen der Kleinsten, eine große Liegewiese für das Träumen unter Bäumen und natürlich

DIE HERAUSFORDERUNGEN: die Skaterbahn für Profis und Anfänger und eine Funballanlage für den kleinen Familienwettkampf.

Das BESONDERE: Besucher jeden Alters finden Ruhe, Herausforderung, Bewegung oder einfach nur einen wunderschönen Tag in entspannter Atmosphäre.

Familien- und Nachbarschaftstreff Forst

Das Projekt dient der Stärkung von Gemeinwesenarbeit. Gemeindenah sollen Angebote der Familienbildung und -aktivierung erfolgen. Das Projekt ist auf die Initiierung und Unterstützung von Eigenangagement und Selbsthilfe sowie der Verbesserung von Kommunikation innerhalb und außerhalb der Familie angelegt.

Familien- und Nachbarschaftstreff Paul-Gerhardt-Werk Cottbus

Das Projekt dient der Stärkung von Gemeinwesenarbeit. Gemeindenah sollen Angebote der Familienbildung und -aktivierung erfolgen.
Das Projekt ist auf Initiierung und Unterstützung von Eigenengagement und Selbsthilfe sowie der Verbesserung von Kommunikation innerhalb und außerhalb der Familie angelegt.

Familien- und Nachbarschaftstreff Paul-Gerhardt-Werk Kolkwitz

Das Projekt dient der Stärkung von Gemeinwesenarbeit. Gemeindenah sollen Angebote der Familienbildung und -aktivierung erfolgen.
Das Projekt ist auf Initiierung und Unterstützung von Eigenengagement und Selbsthilfe sowie der Verbesserung von Kommunikation innerhalb und außerhalb der Familie angelegt.

Familien- und Nachbarschaftstreff Peitz

Das Projekt dient der Stärkung von Gemeinwesenarbeit. Gemeindenah sollen Angebote der Familienbildung und -aktivierung erfolgen.
Das Projekt ist auf Initiierung und Unterstützung von Eigenengagement und Selbsthilfe sowie der Verbesserung von Kommunikation innerhalb und außerhalb der Familie angelegt.

FamilienCampus LAUSITZ

Von der Geburt bis ins hohe Alter ist der FamilienCampus LAUSITZ ein Treffpunkt für alle Generationen. Stetige Bildung, hilfreiche Beratung und zeitweise Betreuung sind in einzelnen Phasen des Lebens für eine gesunde persönliche Entwicklung förderlich. Unsere Angebote für jung und alt sind so unterschiedlich wie einzelne Lebensabschnitte. Wir laden Sie ein, schon heute auf eine vielversprechende Entdeckungsreise zu gehen. Mit Sicherheit finden auch Sie eine interessante Aus-, Fort- oder Weiterbildung, ein tolles Freizeitangebot unserer Partner oder einfach nur ein Plätzchen zum ruhigen Tagen, ordentlich Feiern oder genüsslich Speisen. Der FamilienCampus LAUSITZ ist für Sie und Ihre Familie –ein besonderer Ort der Begegnung mit vielfältigen Gestaltungsräumen.

Felixsee

Strand
Es gibt einen Sandstrand, der aber mittlerweile von Wiese dominiert wird. An manchen Stellen fällt der Ufer sehr steil ab. Es gibt keinen Bademeister.


Freizeitangebote
Am Felixsee gibt es einen großen Aussichtsturm, ein Volleyballfeld und einen Spielplatz. Das Museum Erlebniswelt Bergbau, der Muskauer Faltenbogen und Strittmatters Laden in Bohsdorf laden zu einem kleinen Ausflug ein. Einen Grillplatz gibt es auf der Norseite.


Gastronomie
Es gibt keinen Imbiss und keinen Kiosk.


Sauberkeit
In und um de See herum ist es sauber, das Wasser ist klar. Am Strand findet man hier und da aber Kleinmüll. Ein Toilettenhäuschen kann benutzt werden.


Parkmöglichkeiten
Ein kostenpflichtiger Parkplatz steht zur Verfügung.

femella Tanzstudio

femella - das Studio für Frauen und Kinder.

Im Herzen von Cottbus befindet sich ein kleine gemütliches, fast familiäres Studio und bietet Ihnen Kurse und Workshops fern von dem normalen Fitnessprogramm. Von Poledance über Hip Hop bis hin zu Zumba und Trampolin halten Sie unsere Kurse nicht nur fit, sondern fördern das Selbstbewusstsein und unterstreichen die Weiblichkeit.
In unseren Kinder-Kursen bieten wir Tanz, Spaß und Kreativität für jede Altersgruppe. Ob Hip Hop für Kids/Teens, der Kreative Kindertanz ab 3 Jahren oder Trampolin für Kids- kommen Sie vorbei und probieren Sie aus welches der richtige Kurs für Ihr Kind ist.
In unserem Studio gibt es keine langjährigen Verträge, denn Spaß steht im Vordergrund. Wir legen Wert auf ausgebildete Trainer, fachliche Kompetenz und trainieren unter gesundheitlichem Aspekt. Denn wir möchten dass Sie langfristig Freude am Tanzen haben.

Mareike Linzer
Telefon: 0176/62093840

Festungsturm in Peitz

Imposantes Relikt dieser Festung ist der Festungsturm, der eine Wandstärke von bis zu 6 m hat und von dessen Spitze sich ein schöner Blick auf die Peitzer Teichlandschaft ergibt. Im Festungsturm befindet sich ein kleines Heimatmuseum, welches über die Geschichte der Stadt und der ehemaligen Festung Peitz erzählt. Der Turm selbst wurde bereits um 1300 erbaut und Mitte des 16. Jahrhunderts in die Festungsanlage integriert.

Filmpark Babelsberg

Filmpark Babelsberg

Direkt vor den Toren Berlins entführt der Filmpark Babelsberg in die Welt von Kino und TV. Alles was zum Film gehört, ist hier für Besucher in Szene gesetzt: Kulissen, Requisiten, Kostüme und technisches Equipment von gestern und heute. Das Live-Programm - mit faszinierenden Shows, Mitmachfernsehen, riskanten Stunts, tierischen Stars, Filmtricks und Filmhandwerk - ist geballt und spannend. Über 20 Attraktionen laden zum Blick hinter die Kulissen ein.

Im Atelier der Traumwerker zeigen Kunstmaler, Stuckateure, Kostüm- und Maskenbildner, wie perfekte Illusionen entstehen. In einmaligen Shows beweisen Stuntmen, Pyrotechniker und Filmtiertrainer ihr Können. Und in der TV-Show im Fernsehstudio 1 können Besucher selbst im Rampenlicht stehen: als Wetterfee oder Lichtdouble. Und auch in der neuen Making-Of Show zum Kinofilm „DIE DREI MUSKETIERE in 3D“ wird der Besucher selbst Teil der Inszenierung. Das 4D-Actionkino oder das weltweit erste interaktive XD-Erlebnis im Dome of Babelsberg sorgen für den nötigen Nervenkitzel. Und auch die Jüngsten finden ihren Spaß. Im gläsernen Studio von „Radio TEDDY“, auf dem Dschungelspielplatz oder in Panama – Janoschs Traumland, schlagen nicht nur Kinderherzen höher...


Kontakt

Filmpark Babelsberg
Besuchereingang: Großbeerenstraße
14482 Potsdam
Info-Hotline: 0331 - 72 127 50

 


FiWaVe (Finsterwalde)

Name des Spaßbades: FiWaVe
 

Adresse: Brunnenstraße 20, 03238 Finsterwalde
 

Ausstattung: 25m Schwimmer-Becken, Nicht-Schwimmer-Becken, 3m Turm, eine Nackenschwalldusche, eine große Rutsche, Massagedüsen (Unterwassermassage), ein Solarium, Gastronomie, eine Sauna, Startblöcke, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken mit einer Wassertemperatur von 33 Grad
 

Zustand/Sauberkeit: Noch nicht bewertet
 

Kinder/Familienfreundlichkeit: Baby-Planschbecken mit einer Wassertemperatur von 33 GradBaby-Planschbecken mit einer Wassertemperatur von 33 Grad
 

Gastronomie: Vorhanden, aber keine Informationen

Flamingo Apotheke

Serviceleistungen

  • Verleih von Babywaagen, Milchpumpen und elektrischer Inhaliergeräten
  • Abmessen von Kompressstrümpfen
  • Messungen von Blutdruck, Blutzucker und Cholesterin

Öffnungszeiten

Mo - Di 08:00 - 18:30 Uhr
Mi 08:00 - 18:00 Uhr
Do 08:00 - 18:30 Uhr
Fr 08:00 - 18:00 Uhr
Sa 08:00 - 12:00 Uhr

Fleischwolf Cottbus

Angebote: Frisches Fleisch, zum Teil aus biologischer Erzeugung, frisches Obst und Gemüse regional, portioniert und zubereitet so wie Sie es möchten, Trockenspezialitäten von ausgesuchten Lieferanten, Ausgewähltes Zubehör für Haltung, Pflege und Beschäftigung, Bücher zum Thema artgerechte Ernährung und einiges mehr.

Vorteile: Starkes Immunsystem, kein Zahnstein, weniger Parasiten, bessere Muskulatur, starke Bänder und Sehnen, hilft bei Allergien, kein Übergewicht

Flugplatzmuseum Cottbus

Herzlich willkommen im Flugplatzmuseum Cottbus, das wie kaum ein zweites in der Region die Geschichte der Luftfahrt so eindrucksvoll präsentiert. Auf einem Areal von über 20.000 Quadratmetern erleben Sie eine Zeitreise, wie sie anschaulicher und packender kaum sein kann.

Bitte einsteigen!
Bei uns können Sie nicht nur Flugzeuge und Fahrzeuge betrachten: In viele Exponate dürfen Sie sich auch hineinsetzen. Das macht Geschichte bei uns buchstäblich greifbar und Ihren Besuch zu einem abwechslungsreichen Ausflug.

Ein Erlebnis für Jung und Alt!
Militärflugzeuge, Agrarflieger und Helikopter, Flugsicherungs- und Kfz-Technik: Bei uns kommt garantiert jeder Technikinteressierte auf seine Kosten. Neben Zeitzeugen wie der Focke-Wulf FW-190F-3 oder der Antonow An-2T und AN-14A sind bei uns auch Triebwerke, Motoren, Kanonen und weitere Militärtechnik. Zusätzlich zu diesen Original-Exponaten locken das ganze Jahr über attraktive Veranstaltungen, wie zum Beispiel Modellflugschauen, Treffen historischer Fahrzeuge oder Modellbauausstellungen.

Forster Hof

Der Forster Hof ist ein 1885 erbautes Veranstaltungszentrum im Stadtzentrum von Forst (Lausitz). Im Haus finden regelmäßig Veranstaltungen aller Art statt. Besonders beliebt sind die Disco Veranstaltungen wie z.B. KonfettiSMASH! Mit dem HouseKasper aus Leipzig. Gern organisieren wir auch Ihre eigene Veranstaltung in unserem Haus oder Sie mieten eine unserer passenden Räumlichkeit.

Frauen helfen Frauen e.V.

Frauen helfen Frauen e.V. Frauen- und Mädchenzentrum Zittau
Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Kultur- und Bildungsarbeit, Mädchenarbeit, Weltladen GAIA

Frauenkloster St. Marienthal

Das Klosterstift St. Marienthal ist das älteste Frauenkloster des Zisterzienserordens in Deutschland, das seit seiner Gründung 1234 bis Heute ununterbrochen besteht.

Die Gastfreundschaft nimmt in der Regel des hl. Benedikt, nach welcher wir leben, einen besonderen Platz ein und soll “allen erwiesen werden, die ins Kloster kommen”.

In unserem Kloster sind Sie willkommen:

  • als Einzelgast zu Stille und Besinnung;
  • als Gruppe, die im Rahmen unserer Gebetszeiten ihr eigenes Programm gestaltet;
  • als Familie zur Erholung an Leib und Seele;
  • für Interessierte bieten wir nach Absprache die Möglichkeit, eine Zeit der Stille und Besinnung zu verbringen, in der Sie mit uns beten und arbeiten (Kloster auf Zeit)

Frauenzentrum Cottbus

Das Frauenzentrum Cottbus ist mit seinen Bildungs-, Beratungs- und Begegnungsangeboten nunmehr seit 21 Jahren eine große Bereicherung für die Arbeit mit Mädchen, Frauen und Familien in der Stadt.

Frauen- und gleichstellungsrelevante Themen, die Förderung der internationalen Zusammenarbeit, Unterstützung des lebenslangen Lernens, Beratung zu Berufsorientierung und Berufswegeplanung bis hin zur aktiven Gestaltung der Freizeit, individuelle Beratung, Suche nach Unterstützung und das eigene Betätigen in einem unserer vielen Kurse - all das finden Sie in unserem Hause.

Freibad Luckau

Seit 1971 betreibt die Stadt Luckau das Freibad am Anger. Aufgrund des langen Nutzungszeitraumes begann am 01.03.2008 die umfangreiche Sanierung des Freibades. Das tolle Ergebnis der Arbeiten ist gut zu erkennen, allein der bunte Anstrich des Funktionsgebäudes direkt am Eingang ist sehr einladend gestaltet. Das 50 Meter lange Schwimmerbecken beinhaltet sechs Bahnen mit Startblöcke sowie eine Sprunganlage bestehend aus einem Drei- und einem Ein-Meter-Sprungturm.

Im runden Kinderplanschbecken mit einem Durchmesser von circa 12 Metern befindet sich für die Kleinsten ein bunter Fliegenpilz mit Rutsche und Wasser sprühendem Schornstein. Das Nichtschwimmer- und Planschbecken ist mit einem Wasserlauf für Kinder aus Natursteinmaterialien verbunden, der zum Spielen und Planschen einlädt. Die größte Attraktion des Bades ist aber wohl die 14 Meter lange und vier Meter breite, quietschbunte Breitrutsche mit zwei Wellen für den richtigen Rutschspaß bis in den Nichtschwimmerbereich. Der Höhenunterschied zwischen den beiden großen Becken ist durch Liegeterrassen strukturiert. Neben den großzügigen Liegewiesen bietet der Standort mit 20.000 m² Platz für ein Beachvolleyballfeld und ein Beachsoccerplatz und einer großen Spielfläche mit einer Kletterkombination, Federwipptieren, Schaukel, Sandkasten und Trampolinen.

Freibad Welzow

Im Welzower Freibad ist von Mai bis September Badesaison! Vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) geschultes Personal beaufsichtigt Wasserfans nicht nur im kühlen Nass und auf den Rutschen, sondern auch bei den vielfältigen Sportangeboten wie Beachvolleyball, Basketball, Tischtennis und auf dem Spielplatz des Geländes.

Im Freibad werden außerdem regelmäßig Schnupperkurse im Rettungsschwimmen, Wassergymnastik, Aqua-Jogging, Aquabo und Schwimmunterricht angeboten.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag und Sonntag 11 - 18 Uhr

In der Ferienzeit:
Montag bis Sonntag 11 - 19 Uhr

Freie Waldorfschule, Cottbus (Freier Träger)

Kontakt:
Leipziger Str. 14
03048 Cottbus
Telefon: 0355 473242
Fax: 0355 4838025
Homepage: www.waldorf-cottbus.de
E-Mail: cottbus@waldorf.net


Profilierung:

staatlich anerkannte Ersatzschule (Klasse 1-13), freie Selbstverwaltung,
Methodenvielfalt, Fächervielfalt, Instrumentalunterricht, Hortbetreuung,
eigene Schulküche, kulturelle Veranstaltungen, individuelle Zeugnisse, Vergabe aller Schulabschlüsse möglich


AG Angebote:
Chor, Orchester, Musiktheater, Töpfern, Sport, Schnitzen


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) Russisch und Englisch ab Klasse 1

Freilandmuseum Lehde

Willkommen im 19. Jahrhundert so heißt es für Sie in unserem Freilandmuseum in Lehde, einem ganz besonderen Dorf im Dorfe. Das älteste Freilandmuseum Brandenburgs bietet einen lebhaften Eindruck in die Lebensweise der sorbischen/wendischen und deutschen Spreewaldbewohner vor über 100 Jahren.
Aus verschiedenen Regionen des Spreewaldes wurden alte Hofanlagen zusammengetragen und im Museum wieder aufgebaut.Sehen Sie in original eingerichteten Häuser und Stuben, wie die Menschen hier früher lebten, wie niedrig ihre Wohnräume waren und erfahren Sie, wie viele Menschen in ein Bett passten und wo die Tiere schliefen.
Im Freilandmuseum ist alles zu finden, was den Spreewald berühmt gemacht hat - reetgedeckte Blockhäuser, sorbischen/wendischen Trachten und natürlich alles über die beliebte Spreewaldgurke und den scharfen Meerrettich.In der ältesten Kahnbauerei erzählt jedes Werkzeug und der Einbaum seine Geschichte. Verschiedene Gärten zeigen Ihnen, wie die Spreewälder Kräuter-, Heil- und Nutzpflanzen anbauten und welche Blumen sie besonders mochten.
Zuletzt war das Freilandmuseum berühmte Kulisse für den Märchenfilm „Frau Holle“.
Wenn Sie Lust haben, können Sie auf unserer schattigen Obstwiese eine Pause einlegen oder in unseren beiden Museumsläden ganz spreewaldtypische Dinge kaufen, damit Sie uns in guter Erinnerung behalten.

Freilichtbühne Spremberg

Die völlig erneuerte Freilichtbühne und das neu gestaltete Zuschauerareal sind ausgelegt für eine Vielzahl unterschiedlicher Nutzungszwecke. Ob Großveranstaltung oder Kleinkunst, die flexible Auslegung ermöglicht dieses Spektrum. Selbst Kammermusik oder Variete` können durch Einbeziehung des Bühnenvorplatzes erlebbar gestaltet werden. Die Nähe zur Innenstadt, die schöne Einbettung in die Landschaft und das durchdachte Parkplatzkonzept sind weitere Pluspunkte für die Anlage.

Freizeitbad Guben

Name des Spaßbades: Freizeitbad Guben
 

Adresse: Kaltenbroner Straße 163, 03172 Guben
 

Ausstattung: Schwimmbecken, Planschbecken, ein Attraktionsbecken, sieben mal zehn Meter großes Freibecken, Sauna, Solarium 
 

Zustand/Sauberkeit: Noch nicht bewertet
 

Kinder/Familienfreundlichkeit: Schwimmunterricht für Kinder
 

Gastronomie: Keine Informationen
 




Freizeitclub Machtlos

Wer die Räume unseres Vereins in der Lipezker Straße 48 in Cottbus-Sachsendorf betritt, findet ein offenes Haus abseits der Hektik und mit einer Atmosphäre, die Vertrauen schafft. Hier helfen Mitarbeiter mit Fachkompetenz und Qualitätssinn, Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen im Arbeitsleben, in der Familie und in der Freizeit ein weitestgehend eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Freizeitoase Mortka

Heiraten auf der Jakubzburg! Verbringen Sie Ihren schönsten Tag auf der authentischen Burganlage. Geben Sie sich hier das Ja-Wort und feiern mit Ihren Gästen im mittelalterlichen Ambiente. Sie haben die Möglichkeit als Höhepunkt Ihre Hochzeitsnacht in einem unserer Burggemächer zu verbringen. Genießen Sie einen oder mehrere Tage im Biosphärenreservat der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Zahlreiche Radwanderwege ermöglichen Ihnen nahegelegene Ausflugsziele zu erreichen. Rast und Erholung finden Sie dann in unserer Radlerscheune. Das barrierefreie Silberseehaus bietet Ihnen komfortabel und individuell eingerichtete Ferienwohnungen mit großzügiger Ausstattung, die zum Ausruhen und gemütlich Zusammensein einladen. Veranstaltungen im kleinen Rahmen, aber auch große Feste können auf der Jakubzburg veranstaltet werden. Als besonderer Höhepunkt gilt dabei - Heitraten und Übernachten auf der Burg Leben, schlafen und wohnen ganz im Stil des Mittelalters. Rustikal, aber dennoch gemütlich und mit Liebe zum Detail werden kleine und große Wohnungen geboten. Die Jakubzburg bietet Ihnen dazu gleich mehrere Möglichkeiten.

Freizeitpark Belantis

Über 60 Fahrattraktionen in acht Themenwelten:

  • Nervenkitzel-Attraktionen u.a.
  • „HURACAN“ (neue Mega-Achterbahn)
  • „Götterflug“ (Weltneuheit)
  • „Fluch des Pharao“ (Wildwasserfahrt)

Familien-Attraktionen u.a.

  • „Drachenritt“ (Familien-Achterbahn)
  • „Poseidons Flotte“ (interaktives Wasserkarussell)

Attraktionen für Kids u.a.

  • „Buddels Kinderjahrmarkt“ (Kinderkarusselle)
  • „Küstenrallye“ (Kinderautorennen)
  • Kinder- und Familienshows
  • Restaurants und Shops in jeder Themenwelt

Frewillige Feuerwehr Trebendorf

Gründung:

Die Feuerwehr wurde 1935 gegründet. Einzige Quelle ist ein Dokument, welches aus Gründerzeiten stammt und zwar eine originale Eintrittskarte der Gründungsfeier der FFW. Der Kamerad Kurt Honko fand es vor Jahren unter den Dielen eines Hauses. Andere Gründungsdaten (1933,1934) sind nicht schriftlich belegbar. Sämtliche Dokumente sind in den Kriegsjahren verschwunden.

Mitglieder:

72 Mitglieder, davon

41 Kameradinnen und Kameraden der aktiven Truppe (darunter 9 Kameradinnen)

12 Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung "Graue Panther"

19 Kinder und Jugendliche in der Jugendfeuerwehr

Friseursalon Hairkiller

Du suchst einen neuen Friseur, mitten in der Stadt? Dann versuch es doch mal bei hairkiller in der Mühlenstraße. Hier stimmt das Preis/Leistungsverhältnis und DU bist in guten (SCHEREN)-Händen. Ob mit oder ohne Termin - hier kommt jeder dran. Sollten die Mädels grad zu tun haben, dürft ihr gern ein Ticket ziehen und nochmal los düsen...einen Kaffee trinken oder shoppen. Wenn es soweit ist, bekommt ihr eine SMS oder gleich die Wartezeit angesagt! Reinschauen lohnt sich, es gibt tolle Angebote für euch und super Sparpakete. Wer noch Fragen hat, kann gern anrufen oder ne Nachricht auf dem AB hinterlassen. Rückruf garantiert!

Fröbel Grundschule, Cottbus

Kontakt:
Welzower Straße 9a
03048 Cottbus
Telefon: 0355/421062
Fax: 0355/43090183
Schulleiterin: Frau Gründer
E-Mail: sek20.gs@t-online.de
Homepage: www.froebel-grundschule-cottbus.de 


Profilierung:
Ganztagsschule in offener Form (AG Angebote nach dem Unterricht), Flexible Schuleingangsphase, Ausrichtung auf Fröbelsche Inhalte, Sorbisch(Wendisch) Klasse 1-6, Flötenunterricht Klasse 3 und 4 


AG Angebote:

Theater, kreatives Gestalten, Musik - Schauspiel, Handwerker, Hip Hop, Fußball, Teak won do, Schach, Computer, Irish Dance, Tischtennis, Schülerlotsen, Sportspiele 


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:

a) Englisch, Sorbisch(Wendisch)
b) Englsich Klasse 1, Polnisch (AG) 

Fürst - Pückler - Museum

Nur im Branitzer Schloss führt Sie originales Interieur in die Welt und die Zeit des Fürsten Pückler. Während Sie in der Bibliothek sein Gedankenreich kennenlernen, nehmen Sie die Orienträume mit auf die Große Reise des Fürsten zu den Pyramiden nach Ägypten. Hier befindet sich das einzige Porträt der legendären Machbuba, der Prinzessin vom Kairoer Sklavenmarkt. Aber auch andere bemerkenswerte Reise-»Mitbringsel«, wie zum Beispiel Kanopen. Jene mythischen Grabgefäße, in denen die Innereien der mumifizierten Toten beigesetzt wurden. Ein besonderes »Augenmerk« sind die originalen Tapeten, bemalt wie Orientteppiche. Auch die Räume von Pücklers Frau Lucie sind nach Originalbefunden wieder hergestellt. Der prächtigste Raum ist das Musikzimmer. Hier finden heute besondere Veranstaltungen statt und man kann in diesem fürstlichen Ambiente auch heiraten. Ein Englisches Hammerklavier, das der Fürst kaufte und auf dem bereits Clara Schuhmann und Felix Mendelssohn Bartholdy spielten ist ebenso zu bestaunen wie die Ahnengalerie im Vestibül. Die Gemälde stammen u. a. vom sächsischen Hofmaler Silvestre und vom und vom preußischen Hofmaler Pesne. Gemälde ganz anderer Art sind die Carl Blechens (1798–1840). Branitz beheimatet nach der Nationalgalerie die größte Sammlung dieses bedeutenden Landschaftsmalers.

Fürst Pückler Park

Herrmann Fürst von Pückler-Muskau (1785-1871) legte diesen 100ha großen Park am Rande der Stadt Cottbus zwischen 1846 und 1871 an. Er konnte ihn aber nicht fertig stellen. Dies übernahmen die Erben August und Heinrich Graf von Pückler. Kennzeichnend für diesen unter Denkmalschutz stehenden Park sind die zahlreichen Gräben, Teiche, Wiesen, Hügeln und zwei Pyramiden. Eine davon befindet sich auf einem Hügel und die andere ist umgeben von Wasser und ist die Begräbnisstätte des Ehepaares von Pückler. Inmitten des Parks liegt das Schloß Branitz. Es ist seit 1696 der Hauptsitz des lausitzer Familienzweiges. Umbauten fanden 1770 bis 1771 unter August Heinrich Graf von Pückler und zwischen 1850 und 1870 unter Herrmann Fürst von Pückler-Muskau statt. Durch die Bodenreform im Jahre 1945 wurde die Familie von Pückler enteignet. Seit 1946 ist das Schloß ein Museum. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten ab 1991 erstrahlt das Gebäude wieder in seinem ursprünglichen rosé mit schwarzem Dach.

Fürst Pückler Park Bad Muskau

Der Muskauer Park bietet außergewöhnliche Naturerlebnisse: weitläufige Wiesen, majestätische Bäume, geschwungene Wege, pittoreske Seen und Flüsse, einzigartige Brücken und Bauten. Zu Fuß, per Kutsche, Fahrrad oder Boot lässt sich dieses Paradies erkunden. Was wie natürlich gewachsen scheint, ist von strenger Hand geschaffene Landschaft – ein Gartenkunstwerk von Hermann Fürst von Pückler-Muskau.

Fürst Pückler Park Cottbus

Die erste Stufe dieser Zonierung stellt der Branitzer Außenpark, die ornamental farm, dar, deren geschickt gestaltete Feldflur aus Wald-, Wiesen-, Hutungs- und Ackerflächen eine idealtypische Verbindung von Gartenkunst und landwirtschaftlicher Nutzung darstellt. Das Parkareal wird von einer Spazierfahrt (Drive) erschlossen, welcher als »unsichtbarer Führer« die wie an einer Perlenkette aufgereihten Landschaftsbilder dieser meisterlich gedachten Kulturlandschaft erschließt. Der Cottbuser Tierpark und der Spreeauenpark (Bugapark) befinden sich heute innerhalb des historischen Branitzer Außenparks.Der Innenpark hebt sich durch seine intensivere Gestaltung, insbesondere durch ein aufgrund umfassender Erdbewegungen geschaffenes, kunstvoll ausgearbeitetes Relief, künstliche Seen und die raumprägenden, sichtbetonenden Gehölzpflanzungen als nächste Stufe der Zonierung deutlich ab. Die beiden einzigartigen Erdpyramiden sind das Alleinstellungsmerkmal von Branitz und eine Reminiszenz des Fürsten Pückler an seine in den Jahren 1834 bis 1840 unternommene Orientreise. Doch anders als in Ägypten errichtete Pückler die Pyramiden nicht aus Stein, sondern ließ sie aus Erde aufschütten und begrünen. Die größere der beiden Erdarchitekturen, der im Pyramidensee stehende Tumulus, ist seit 1871 Beisetzungsstätte von Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Im Jahr 1884 wurde Pücklers Ehefrau und Lebensgefährtin Lucie Fürstin Pückler (1776–1854) mit zu ihm in den Tumulus umgebettet. Mit der Pücklergondel kann man dem Fürstenpaar in einer bezaubernden Rundfahrt durch den Park so nah wie nur möglich kommen. Weitere Höhepunkte des Innenparks sind die Schlossgärtnerei mit den historischen Gewächshäusern, die Parkschmiede und die Gutsökonomie mit dem Besucherzentrum und der Multimediaausstellung.

G

Galerie Fango

Ins Leben gerufen von einer Gruppe junger Idealisten, die den Glauben an Kunst und Kultur noch nicht aufgegeben haben, ist die Galerie Fango ein Ausstellungs- und Entfaltungsraum mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Klassische Gemälde- und Skulpturausstellungen sind hier ebenso möglich wie Installationen und Performances. In die Räume integriert ist ein kleiner aber feiner Barbetrieb, neben Ausstellungen finden hier regelmäßig Konzerte und Lesungen statt. Im Hintergrund steht ein gemeinnütziger Verein aus ehrenamtlichen Mitarbeitern, die nicht auf Profit arbeiten. Natürlich kann Ausgestelltes auch verkauft werden. Das Hauptaugenmerk liegt aber darauf, Künstlern eine Möglichkeit zu geben, in Südbrandenburg von sich reden zu machen. Die gute Vernetzung zur regionalen Presse und das abwechslungsreiche Publikum tun dazu ihr Übriges.

Geierswalder See

Strand
Es gibt einen kinderfreundlichen und sehr gepflegten Sandstrand. Einen Bademeister gibt es nicht, aber der Strand ist durch Bojen abgegerenzt.


Freizeitangebote
Es gibt einen Volleyballplatz und einen Spielplatz. Der Verleih bietet gegen eine Gebühr Surfutensilien und Strandkörbe. Für ganz sportliche gibt es eine Segel- und Surfschule. Einen extra Platz zum Grillen gibt es nicht.


Gastronomie
Für den kleinen und großen Hunger gibt es gleich zwei Anlaufstellen. Den Imbiss „Sun & Fun“ sowie „Captain Hook“.


Sauberkeit
In und um den See herum gibt es immer wieder Stellen an denen man Kleinmüll findet bzw. wo das Wasser eher trüb und Sauer ist. Sanitäre Anlagen sind vorhanden und werden regelmäßig gesäubert.


Parkmöglichkeiten
Der Parkplatz in Strandnähe ist kostenpflichtig.

Bildquelle: Roland Sängerlaub

Geopark Muskauer Faltenbogen

Der Geopark Muskauer Faltenbogen hat eine Fläche von 580 km² und erstreckt sich über Teile der Bundesländer Brandenburg (Amt Döbern-Land) und Sachsen (Landkreis Görlitz) sowie einen Teil des Lebuser Landes in Polen (Łęknica, Tuplice, Trzebiel). Der Muskauer Faltenbogen entstand in der Elstereiszeit vor etwa 340 000 Jahren. Damals war halb Europa mit einem mächtigen Inlandeisschild bedeckt, aus dem der Muskauer Gletscher herausfloss und die markante Hufeisenform im Gelände schuf.

Georg- Heinsius von Mayenburg-Grundschule, Senftenberg (Freier Träger)

Kontakt:
Lausitzer Bildungsträger gemeinnützige GmbH
Platz des Friedens 5
01968 Senftenberg OT Brieske
Telefon : 03573/367599-30
Fax : 03573/367599-12
Schulleiterin: Frau Eckhardt
E-Mail: info@schlausitz.de
Internet: http://www.schlausitz.de


Profilierung:

Behüteter Übergang vom Kindergarten, max. 22 Schüler pro Klasse, Jahrgangsübrgreifend, Kein Unterrichtsausfall, ranzen- und hausaufgabenfreie Schulwoche, Lernfach Lebensart, aktive und gesunde Schule, Sauna, Kinderyoga, musisch - sportlich, moderne multifunktionale Ausstattung, Schulkeidung, Benotung ab der 2. Klasse


a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) Englisch (ab Klasse 1)
a) Spanisch (ab Klasse 3)

Glad House - Jugendkulturzentrum

Das Glad-House ist ein Jugendkulturzentrum in Cottbus, nahe dem Zentrum. Es bietet: hörenswerte Bands, sehenswerte Filme, junges Theater, coole Partys; hier kann man lernen, Geschichten zu schreiben, Videos zu produzieren, zu trommeln, Theater zu spielen, an Workshops besonderer Art teilnehmen. Auch wer relaxen, Leute treffen oder kennen lernen, mit 25 anderen chinesisch Tischtennis spielen oder kickern will, ist uns willkommen.

Gladhouse / Obenkino

Das Glad-House ist ein Jugendkulturzentrum in Cottbus, nahe dem Zentrum. Es bietet: hörenswerte Bands, sehenswerte Filme, junges Theater, coole Partys; hier kann man lernen, Geschichten zu schreiben, Videos zu produzieren, zu trommeln, Theater zu spielen, an Workshops besonderer Art teilnehmen.
Auch wer relaxen, Leute treffen oder kennen lernen, mit 25 anderen chinesisch Tischtennis spielen oder kickern will, ist uns willkommen.

Gläserne Molkerei

Entdeckt mit allen Sinnen, was Ihr schon immer über die Herstellung von Milch, Käse, Joghurt und Butter wissen wolltet!
Woher kommt die Milch? Was ist eigentlich eine Molkerei? Und was kann man alles Leckeres aus Milch machen, außer sie zu trinken? All das könnt Ihr erfahren, wenn Ihr uns in der Gläsernen Molkerei in Münchehofe besucht. Immer donnerstags habt Ihr und Eure Eltern bei unseren Kinderführungen – geeignet für Kinder ab 6 Jahren – die Gelegenheit, mit allen Sinnen zu entdecken, was in einer Bio-Molkerei gemacht wird. Schon beim Reinkommen in unsere Molkerei könnt Ihr die Milch und den Käse riechen. Bei einer Führung durch unseren gläsernen Gang könnt Ihr zusehen, wie aus Milch Käse, Butter und Quark wird. Doch ihr braucht nicht nur zu zuschauen: Ihr könnt selber Buttern und eure eigene Milchtüte basteln.
Nach der Führung habt Ihr und Eure Eltern die Möglichkeit, unsere Milch und unseren Käse zu kosten, die Themengärten zu erforschen und im Hofladen einzukaufen. Also kommt vorbei und nutzt die Gelegenheit, uns einmal bei unserer Arbeit über die Schulter schauen!


Was müsst ihr tun, um uns besuchen zu können? Meldet unbedingt euren Besuch vorher an:

  • online auf unserer Internetseite www.glaeserne-molkerei.de
  • Telefonisch unter 033760/20 77 0 oder
  • per E-Mail an: besuch@glaeserne-molkerei.de

Gläserne Werkstatt

Große und kleine Gäste können täglich bei verschiedenen Kreativangeboten mitmachen. Selbst ein transparentes Fensterbild gestalten oder Glasschmuck in Schmelztechnik fertigen sind nur einige Beispiele.Öffnungszeiten
Montag bis Samstag von 10:00-18:00 Uhr

KontaktKunsthalle Burg - Gläserne Werkstatt
Raiffeisenstraße 8
03096 Burg (Spreewald)
Telefon  0160 97564831www.kunsthalle-burg.de
Aktuelles unter www.facebook.com/kunsthalle.burg

Glasmuseum Weißwasser

Das Glasmuseum Weißwasser ist das einzige seiner Art in Sachsen und darüber hinaus in den ostdeutschen Bundesländern. Es befindet sich in der Villa der Unternehmerfamilie Gelsdorf. Wilhelm Gelsdorf war der Erste, der in Weißwasser seit 1877 erfolgreich eine Glashütte betrieben hat.
Im Museum sind zu sehen:

  • Lausitzer Glas des 19. und 20. Jahrhunderts
  • Glas für Wissenschaft und Technik
  • Historische Werkstätten und Werkzeuge zur Glasherstellung, Glasverarbeitung und Glasveredelung
  • Spezialsammlungen von Prof. W. Wagenfeld und F. Bundtzen
  • Diatret- und Arsallgläser
  • Sonderausstellungen zu Persönlichkeiten, Technologien und Produkten

Görigker See

Strand
Es gibt keine Liegewiese dafür aber einen kleinen Sandstrand. Einen Bademeister gibt es nicht.


Freizeitangebote
Am See selbst gibt es nicht viele Freizeitangebote.


Gastronomie
Es gibt keinen Imbiss und keinen Kiosk.


Sauberkeit
Das Wasser ist sauber, was man vom Strand nicht erwarten kann dank fehlender Mülleimer. Über Sanitäre Anlagen


Parkmöglichkeiten
Ein Parkplatz steht kostenfrei zur Verfügung.

Göritzer Agrar GmbH - Die Spreewaldbauern

Die Göritzer Agrar GmbH ist im Jahre 1990 aus der bestehenden LPG Göritz hervorgegangen. Das Unternehmen ist ein Marktfruchtbetrieb mit Gemüseproduktion am südlichen Rand des Oberspreewaldes gelegen und erstreckt sich von der Slawenburg Raddusch über Leipe bis nach Burg. Die Flächen befinden sich in den Gemarkungen Stradow, Raddusch, Göritz, Vetschau, Naundorf, Müschen, Suschow. Leipe, Koßwig, Fleißdorf, Groß Lübbenau, Eichow und Burg.

Die Göritzer Agrar GmbH beschäftigt ganzjährig zwölf Arbeitnehmer und in der Erntezeit bis zu 70 Saisonkräfte.

Das Unternehmen ist als Referenzbetrieb des Biosphärenreservates Spreewald und Stiftungsgründer der „Kulturlandschaft Spreewald" Mitglied im Deutschen Bauernverband, im Spreewaldverein e.V., im Erzeugergroßmarkt Thüringen-Sachsen-Spreewald e.G., in der Spreewaldbank e.G., im Bund der Steuerzahler, der DEKRA und der IHK Cottbus.

Als Referenzbetrieb gilt für uns das Prinzip der umweltverträglichen Landnutzung. Für die Bewirtschaftung der Spreewaldwiesen um Leipe und der Dubkow-Mühle nutzen wir die Vorteile der modernen Technik und haben uns zum Schutz der spreewaldtypischen Niedermoorstandorte auf bodenschonende Pflege- und Ernteverfahren spezialisiert.

Unsere Schlagdokumentation unterstützt die Produktion landwirtschaftlicher Erzeugnisse nachhaltig in Richtung Wirtschaftlichkeit und Ökologie. Alle Maßnahmen, beispielsweise die Bodenbearbeitung, Bestellung, Pflanzenschutz, mineralische und organische Düngung sowie die Ernte dokumentieren wir in dieser Schlagkartei. Auf diese Weise tragen wir den Ansprüchen unserer Verbraucher hinsichtlich der Rückverfolgung von Lebensmitteln bzw. der „Gläsernen Produktion" Rechnung.

Gräbendorfer See

Strand
Es gibt wilde Badestellen und einen etwa 300m langen, offiziellen Badestrand. Bäume am Strand können Schatten spenden. Einen Bademeister gibt es nicht, aber der Strand ist flach abfallen und daher geeignet für Kinder. Vorsicht vor größeren Steinen.


Freizeitangebote
Direkt am Strand gibt es keine Freizeitangebote. Etwas abseits gelegen befindet sich eine Tauschschule in einem schwimmenden Haus inklusive Beachbar. Daneben befindet sich ein Volleyballfeld auf dem See kann man von hier aus segeln, surfen oder Tretboot fahren. Es gibt eine ummauerte Fläche zum Grillen mit Tischen und Bänken.


Gastronomie
Über eine Gastronomie ist nichts bekannt.


Sauberkeit
Die wilden Bereiche sind bei weitem nicht so sauber wie der Hauptstrand. Am Parkplatz gibt es diverse Mülltonnen zur Abfallbeseitigung. Das Wasser im Gräbendorfer See ist klar und sauber. Für Gäste der Beachbar ist die Benutztung der Toilette kostenlos, alle anderen zahlen einen kleinen Obolus.


Parkmöglichkeiten
Am gesamten See sind kostenfreie Parkplätze.

Groß Leuthener See

Strand
Sandtrände zum erholen sind vorhanden. Einen Bademeister gibt es nicht. Das Baden für Hunde ist hier verboten.


Freizeitangebote
Eine Tischtennisplatte lädt zum Kräfte messen ein. Angler sowie Urlauber können mit dem Ruderboot aufs Wasser und die Kleinsten Besucher haben Ihren Spaß auf einem Spielplatz. Es gibt keine extra Grillplätze.


Gastronomie
Ein Terrassencafé hat alles für den kleinen Hunger zwischendurch.


Sauberkeit
Es gibt ausreichend Mülleimer die regelmäßig geleert werden. Das Wasser ist sauber. Trotz des Hunderverbotes können die vielen Häufchen am Strand nicht übersehen werden. Das Sanitärhaus bietet kostenfreie Toiletten.


Parkmöglichkeiten
In Strandnähe gibt es einen kostenfreien Parkplatz.

Großsee

Strand
Es gibt einen Sandstrand mit ausreichend Schattenplätzen. Einen Bademeister gibt es hier nicht.

Freizeitangebote
Für die kleinen Gäste gibt es einen großen Spielplatz, ein Volleyballfeld ist ebenfalls vorhanden. In der „Strandoase“ kann man Billiard spielen und im Strandcafé kann man Ruderbooote ausleihen.

Gastronomie
Für den Hunger zwischendurch bietet die „Strandoase“ den Gästen alles zu kleinen Preisen

Sauberkeit
In und um den See herum ist es sauber. Auch tiefer im Wasser findet man keinen Schlamm. Kleinmüll am Strand ist keine Seltenheit, aber es stehen ausreichend Mülleimer zur Verfügung, die regelmäßig geleert werden.

Parkmöglichkeiten
Ein kostenpflichtiger Parkplatz, der im Schatten liegt steht Ihnen in Strandnähe zur Verfügung. Sanitäre Anlagen können entweder in der Gastronomie genutzt werden, oder auch die öffentlichen Toiletten gegen einen kleinen Obolus.

Grund- und Oberschule Burg/Spreewald

Kontakt:
Bahnhofstraße 10
03096 Burg/Spreewald
Tel.: 035603/333
Fax: 035603/75704
Schulleiterin: Frau Kaufmann
E-Mail: info@grundschuleburg.de
Homepage: www.grundschuleburg.de

Profilierung:
Flex- und Regelunterricht, Bilingualer Unterricht "WITAJ" (deutsch - sorbisch/wendisch), Inklusive Schule "Eine Schule für alle", Englisch als Begegnungssprache ab Klasse 1, Sorbisch/Wendisch als Fremdsprache ab Klasse 1, Regionalkunde Klassen 3 und 4, Integrativer Unterricht, Fachunterricht Englisch ab Klasse 3, Schwimmunterricht in Klasse 3, Religionsunterricht, Neigungsdifferenzierung in Klassen 5 und 6, Leistungsdifferenzierung in Klassen 5 und 6

a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) Englisch (ab Klasse 1)
a) Sorbisch/Wendisch (ab Klasse 1)

Grundschule Keune, Forst (Lausitz)

Kontakt:
Keuner Straße 100
03149 Forst (Lausitz)
Tel.: 03562 7270
Fax: 03562 6986830
Schulleiterin: Frau Siegmeier
E-Mail: Grundschule-Forst-Keune@t-online.de


In der Nähe befinden sich Landschaftsschutzgebiete ("Hispe), Neißewiesen, Wälder und Felder.
Die Grundschule Keune ist naturverbunden und entspricht dem Begriff "Schule im Grünen".


AG Angebote:

Französisch, Polnisch, Musik, Keyboard, uvm

Grundschule Nord, Finsterwalde

Kontakt:
Frankenaer Weg 44
03238 Finsterwalde
Tel.: 03531/ 501169
Fax: 03531/717839
Schulleiterin: Frau Jakob
E-Mail: gs-nord-fiwa@t-online.de
Homepage: www.gr-nord-fiwa.de


Profilierung:

Profilierung durch folgende pädagogische Schwerpunkte und deren Umsetzung Schule heute - gemeinsam lernen, entdecken, und erleben für morgen!

Grundschule Nordstadt, Forst (Lausitz)

Kontakt:
Frankfurter Straße 48
03149 Forst (Lausitz)
Tel.: 03562 69808-0
Fax: 03562 69808-12
Schulleiterin: Frau Ast
E-Mail: Grundschule-Nordstadt@t-online.de
Homepage: www.gsnordstadt.de


Profilierung:

Wochenplanarbeit, projektarbeit, Lernen an Stationen, Freiarbeit, Werkstattarbeit, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitshaltung


AG Angebote:

Chor, Töpfern, Schulgarten, Homepage, Fußball, Holzwürmer

Grundschule Noßdorf, Forst (Lausitz)

Kontakt:
Pestalozzistraße 4
03149 Forst (Lausitz)
Tel.: 03562 6380
Fax: 03562 6380
Schulleiterin: Frau Hiersick
E-Mail: GS-Nossdorf@web.de


Die Grundschule befindet sich im Stadtteil Noßdorf, in einer ruhigen, ländlichen Lage, mit gepflegten Außenanlagen und altem Baumbestand.

Grundschule Sielow, Cottbus

Kontakt:
Cottbuser Straße 6a
03055 Cottbus
Telefon: 0355/873154
Fax: 0355/873240
Schulleiterin: Frau Götze
E-Mail: sielow-grundschulen.brandenburg@schulen.brandenburg.de
Homepage: www.sielow-grundschule.de 


Profilierung:
Zweitsprache Sorbisch/Wendisch, Bilingualer Unterricht, Witaj-Projekt ab Klasse 1, Pflege von sorbischen/wendischen Bräuchen u. Traditionen, Flexible Schuleingangsphase, Hort 

AG Angebote:
Fit am Ball, verschiedene Hortangebote 

a) Fremdsprachen | b) Begegnungssprachen:
a) Englisch, Sorbisch/Wendisch
b) Englisch (Klasse 1) 

Gut Neumühl

In Beuteritz im Tal der Schwarzen Elster betreibt die Familie Beindorf das Gut Neumühl. Hier kann man im Naturpark Niederlausitz die Seele baumeln lassen oder einen erlebnisurlaub der besonderen Klasse verbringen. Es können Familien, alleireisende Kinder und sogar ganze Gruppen ihre Zeit mit Pferden Verbringen.

Gut Ogrosen

Das Gut Ogrosen ist heute zum einen der eigentliche landwirtschaftliche Betrieb. Zum anderen bildet dieser gemeinsam mit dem Milchschafhof Schafgarbe, dem Gemüsebaubetrieb Erdreich und dem Ziegenhof am Gut Ogrosen die „ökologische Höfegemeinschaft Gut Ogrosen“. Sie können das Gut Ogrosen sowie die anderen Betriebe der Höfegemeinschaft gerne näher kennenlernen: beim Einkaufen im Hofladen – im Sommer auch bei Café und Kuchen, bei einem Spaziergang über die Hofanlagen oder bei einer unserer Veranstaltungen wie dem Hoffest im Sommer.

Gutskapelle Reuden

Die Gutskapelle Reuden ist eine barocke Kapelle in Reuden im südbrandenburgischen Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Die Kapelle ist denkmalgeschützt und gehört zu den Baudenkmalen in Calau.

H

haberLAND Indoorspielplatz (Luckau)

Spielangebot:
Trampolin, Bällebad, Klettergerüste, Rutschen, Klettern, Toben. Hier gibt es puren Indoor-Spielspaß. Für die Kleinsten steht ein eigener Bereich bereit.

Anfahrt/Parkmöglichkeiten:

Du findest uns auf dem ehemaligen Gelände der JVA in mitten der Stadt Luckau.
Wenn Du den Wegweisern der Kulturkirche in Luckau folgst, dann findest Du uns kinderleicht hinter der Kulturkirche.
In das Navi lässt Du als Straße die "Nordpromenade" eingeben. Dort angekommen fahrt ihr links über die Brücke in Richtung Kulturkirche und biegt dann rechts hinter der Stadtmauer ab, wo ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden sind.

 

Hafen 2 Lübben

Das Flotte Rudel am Hafen 2 in Lübben bietet unterschiedliche Kahnfahrten  von 2h bis Tagesfahrten in idyllische und urige Spreewalddörfer. Die Flotte ist sehr freundlich und zuvorkommend. Während der Fahrt wird neben regionalen Informationen auch auf Sagen und Märchen der Gegend eingegangen. Für das leibliche Wohl ist sowohl während als auch vor und nach der Fahrt gesorgt. Der kleine Imbiss direkt am Hafen verfügt über kalte und warme Getränke sowie leckeren Fettbemmchen.

Haflingerhof Noack

Weitab vom Großstadtlärm, in landschaftlich schöner Gegend, ca. 2 km von Lübbenau entfernt, liegt der Haflingerhof Noack, ein familiengeführter und familienfreundlicher Reiterhof im Spreewald. Etwa 40 Haflinger und zwei Shetlansponys haben auf dem Haflingerhof ihr zu Hause. Durch eine erfolgreiche Haflingerzucht, erblicken jedes Jahr etwa 10 Fohlen das Licht der Welt. Neben den Schafen und Ziegen leben auch Katzen, Hunde, Hühner, Kaninchen, Tauben und Pfauen auf dem Hof. Zur Reitanlage gehören eine Reithalle, drei Außenreitplätze, ein Pferdewaschplatz und eine Führanlage. In dem Stallkomplex befinden sich auch Boxen zur Einstellung von Pensionspferden. Urlaubsgäste können ihre eigenen Pferde mitbringen. Unsere großräumigen Ferienwohnungen und Ferienzimmer bieten Platz für einen erholsamen Urlaub für Groß und Klein. Die Wohnungen sind ausgestattet mit zwei Schlafräumen, einem Wohnraum mit Miniküche und Sat-TV und einem Bad mit Dusche / WC. Die Ferienzimmer sind ausgestattet mit einem Schlafraum mit Sat-Tv, ein Kinderzimmer und einem Bad mit Dusche und WC. Der neu erbaute Frühstücksraum mit einer Spielecke für unsere kleinsten Gäste bietet auch genügend Platz für ein gemütliches Beisammensein oder aufregende Spielabende. Unser großer Hof bietet viel Platz zum toben, spielen und entspannen. Eine Grillecke lädt zu gemütlichen Grillabenden ein. Für alle Kinder die ohne Eltern reisen möchten, bieten wir Reiterferien für Mädchen im Alter von 9- 16 Jahren. Die bernachtung erfolgt in modern eingerichteten Vier-Bett-Zimmern. Alle Kinder erhalten für den Aufenthalt ein eigenes Pflegepferd. Die wunderschöne Landschaft um Groß Klessow lädt alle Reiterfreunde zu ein- bis mehrstündigen Ausritten ein. Natürlich bieten wir auch Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Platz oder in der Reithalle. Wer nicht zu Fuß oder mit dem Rad den Spreewald erkunden möchte, kann dies auch bei einer Kremser- oder Kutschfahrt machen. Auch Anlässe wie Geburtstag, Jugendweihe, Konfirmation oder Hochzeit lassen sich wunderbar mit einer Fahrt in der Kutsche verbinden. Für alle Hochzeitspaare steht eine wundervolle weiße Hochzeitskutsche zur  Verfügung.

Hallen-Freizeitbad Am Weinberg (Lauchhammer)

Name des Spaßbades: Hallen-Freizeitbad Am Weinberg (Lauchhammer)

Adresse: Weinbergstraße 55, 01979 Lauchhammer

Ausstattung: Riesen-Erlebnisrutsche, 25m Sportbecken, Wärme-Entspannungsbecken, Eltern-Kind-Bereich mit Elefantenrutsche und Wasserspielen, beheiztes Außenbecken, Solarium, Liegewiese mit 2 Beachvolleyball-Plätzen, Behinderten-Lift, Sauna

Zustand/Sauberkeit: Noch nicht bewertet

Kinder/Familienfreundlichkeit: Happy Family Sonntags Tarif, Kindergeburtstag, Ferienangebote

Gastronomie: Vorhanden, aber keine Informationen

Haus der Begegnung

Das Haus der Begegnung als multifunktionales Gebäude lädt ein zu Kleinkunstveranstaltungen unterschiedlicher Genre.
Eine Dauerausstellung zur Preußischen Besiedlungsgeschichte in Burg (Spreewald), thematisch wechselnde Ausstellungen und die Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc" stehen den Besuchern im Haus der Begegnung offen.

Haus der Sozialen Vielfalt e.V. "Sovi"

Der Verein Soziale Vielfalt e.V. ist ein eigenständiger freier Träger. Wir verstehen uns als Dienstleister für die Entwicklung und Förderung interkulturellen Lernens und einer demokratischen Kultur des Zusammenlebens in Schule, Jugendarbeit und Gemeinwesen.
Hierfür engagieren sich Personen mit unterschiedlichen Lebens- und Erfahrungswerten in der gemeinsamen Arbeit. Der Verein Soziale Vielfalt e.V. arbeitet sowohl politisch als auch konfessionell unabhängig.

Heimatmuseum Dissen

Im Heimatmuseum neben der Kirche findet man eine Ausstellung zur Lebensweise der sorbisch/wendischen Bauern. Die Ausstellung zeichnet Bilder vom Bauernhof, der harten Arbeit auf dem Feld, dem einstigen Leben der Kinder, aber auch von Festen, Feiern und den vielen lebendigen Bräuchen. Besonderer Anziehungspunkt sind die 20 gezeigten Varianten der niedersorbischen Tracht. Spinnstubengeschichten, Sagen und Märchen des Spreewaldes geben Einblicke in die Märchen und Sagen dieser Gegend.

Heimatmuseum Tauer

Gebäude- / Grundstückssituation
Das liebevoll eingerichtete Museum befindet sich in einer ehemaligen Dorfbäckerei. Die Baustruktur des Bauernhauses, das massiv in traditioneller Bauweise im späten 19. Jahrhundert erbaut wurde, ist bemerkenswert. Auf dem Boden ist der Giebel des Vorgängergebäudes erhalten. Der funktionstüchtige alte Backofen ist das bedeutendste Objekt des Museums. Bei Museumfesten kann sich der Besucher von der Qualität der Backerzeugnisse überzeugen.

Charakteristik
Das Heimatmuseum wurde am 12. November 2005 eröffnet. Es beherbergt Ausstellungsgegenstände und Inszenierungen zum Leben der ländlichen Bevölkerung, zum sorbischen/ wendischen Brauchtum und Details aus dem Leben ab dem 18. Jahrhundert in ursprünglicher Atmosphäre. Zu besichtigen ist in drei Räumen eine Dauerausstellung zur sorbischen/wendischen Geschichte des Dorfes. Besonderer Anziehungspunkt sind die niedersorbischen Trachten, von der bäuerlichen Arbeitstracht bis zur kunstvoll bestickten edlen Festtagstracht. Idyllisch wirkt der unverfälschte Hof mit den Wirtschaftsgebäuden sowie ein traditioneller Bauern- und Kräutergarten.

Texte von http://www.lausitzer-museenland.de 

Helene See

Die Helene – der sauberste See Brandenburgs liegt im Landschaftsschutzgebiet des Oder-Spree-Seengebietes – ist 250ha groß und ein beliebtes Naherholungsgebiet. Vor der Wende war auf dem Gelände der größte Binnenzeltplatz Ostdeutschlands zu finden. Acht Kilometer südlich von Frankfurt Oder entfernt liegt er inmitten von märkischen Kiefernwäldern. Aufgrund des tollen Sandstrandes wird er von den Einheimischen oft als ihre „kleine Ostsee“ bezeichnet. Ein Naturerholungsgebiet zur Entspannung und erlebnisreiche Unterhaltung. Ob als Tagesausflug oder auch für etwas länger: In unserem Freizeit- und Campingpark tanken Sie Energie, geniessen die Natur und können viel erleben. Dank der hervorragenden Logistik des Camping- und Freizeitparks gibt es zudem genügend Zelt- und Parkplätze sowie sanitäre Einrichtungen.

Herzberg

Herzberg, eine mittelalterliche Kleinstadt am Ufer der Schwarzen Elster gelegen, finden Sie an der südwestlichen Grenze des Landes Brandenburg am Knotenpunkt der Bundesstraßen Leipzig-Frankfurt (B 87) und Dresden-Berlin (B 101).


Das waldreiche Flachland der Umgebung der Stadt wird von sanften Hügeln durchzogen und von umfangreichen Kiefern- und Laubwäldern umgeben, die für ihren Pilzreichtum weithin bekannt sind. Malerische Auenlandschaften, Moorgebiete, Seen, Teiche und zahlreiche historische Bauten, gepflegte Parks, ein Botanischer Garten sowie Natur- und Landschaftsschutzgebiete laden zu erholsamen Spaziergängen, Wanderungen und Ausflügen per Rad, Kremser oder auf dem Pferderücken, ein.

Idyllische Dörfer mit Ihren typischen Vierseithöfen und meist gut erhaltenen Dorfkirchen prägen das Landschaftsbild des Elsterlandes in ihrer bescheidenen Schlichtheit eindrucksvoll und nachhaltig. Zahlreiche gemütliche Gaststätten bieten Besuchern, was Gaumen und Auge erfreut. Die Möglichkeit der Übernachtung finden Sie in gut geführten Gasthöfen, Hotels, Pensionen und einer Vielzahl von Privatunterkünften.

Herzberg avanciert zu einem wichtigen wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum. Das am Südrand der Stadt auf einem Areal von 53,7 ha Grundfläche entstandene Industrie- und Gewerbegebiet, in dem bereits 15 größere und kleine Unternehmen angesiedelt werden konnten, gibt beredtes Zeugnis vom Entwicklungspotential der Kreisstadt, deren wirtschaftliches Wachstum seit jeher maßgeblich von ihrer günstigen verkehrstechnischen Lage gefördert wird.


Insgesamt prägen die Struktur der Region die Land- und Forstwirtschaft, die mittelländische Industrie sowie Gewerbe- und Dienstleistungs-unternehmen. Das neu erbaute Herzberger Kreiskrankenhaus darf sich der modernsten Pädiatrie im Land rühmen.

Den Status als Zentrum der Bildung konnte Herzberg seit altersher erfolgreich bewahren und bietet heute alle in Brandenburg üblichen Schulformen zur individuellen Entwicklung der jungen Generation. Ein auf das modernste ausgebaute Oberstufenzentrum wird für weitere Impulse und die Verjüngung der Altersstruktur der Stadt sorgen.

 

Zur Gestaltung der Freizeit und sportlichen Betätigung stehen den Vereinen und Aktiven ein Sportstadion, Schwimmbad, eine Mehrzweckhalle und Tennisplätze zur Verfügung.

Im Botanischen Garten der Stadt wird sich mit der Restaurierung der Jugendstilvilla zukünftig das kulturelle Zentrum für die Vereine und Bürger etablieren und den astronomischen Blick in die Ferne gestattet ein Zeiss-Planetarium den Besuchern. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt auch der Zoo in Grochwitz.

Heuhotel Lauschütz

Bei unserem Heuhotel handelt es sich um eine mit Liebe zum Detail renovierte und extra für diesen Zweck hergerichtete Scheune. Die Übernachtung im Heu ist bei uns sowohl in einem Raum für 16 Personen mit jeweils 2 Heubetten für 3 oder 5 Personen und etwas privater auch in unserem Heukuschel möglich, in dem man es sich jeweils zu zweit gemütlich machen kann. Genauso schön wie im Heukuschel ist es in jedem unserer 4 neuen Gästezimmer für zwei mal 2 Personen, einmal 3 Personen und einmal 4 Personen. In den Gästezimmern findet man gemütliche Betten, eine liebevolle Einrichtung und ein Bad mit Dusche und WC. Der an die Scheune anschließende Schweinestall wurde zu modernen Sanitäranlagen mit getrennten Toiletten und Duschen umgebaut. In dem dazwischenliegenden ehemaligen Pferdestall befindet sich nun die moderne Küche unseres Gastraumes, in dem wir unsere Gäste gerne bewirten. Der Gastraum bietet in gemütlichem Ambiente genug Platz für ganze Ausflugsgruppen.

Hillersche Villa Zittau

Das Begegnungszentrum im Dreieck in Großhennersdorf und das Multikulturelle Zentrum in Zittau treten seit Januar 2010 unter dem gemeinsamen Namen 'Hillersche Villa - Soziokultur im Dreiländereck' in der Öffentlichkeit auf.

Der Hillersche Villa e.V. trägt und repräsentiert die soziokulturelle Arbeit beider Vereine unter einem Dach mit seinen Bereichen Kultur & Bildung, Werkstätten & Veranstaltungen und Soziale Arbeit. Hinzu kommen die Geschäftsbetriebe Tagungshaus im Dreieck und Café Jolesch.

Hindenberger See

Strand
Es gibt einen sauberen Sandstrand und eine künstlich angelegte Badeinsel. Einen Bademeister gibt es nicht.


Freizeitangebote
Angler können hier ihr Glück versuchen. Sport- und Spielflächen sind vorhanden und es gibt ein Streichegehege. Zum Entspannen lädt die Sauna ein und wer sich auspowern möchte kann auch bowlen gehen in der naheliegenden Bowlingbahn. Den See erkunden kann man mit dem Paddelboot oder den Kandiern. Einen extra Grillplatz gibt es nicht.


Gastronomie
Direkt am See befindet sich das Restaurant „Kartoffelnest“.


Sauberkeit
Es gibt ausreichend Mülleimer die regelmäßig geleert werden. Das Wasser im See ist klar und sauber. Sanitärgebäude gibt es auf dem anliegendem Campingplatz.


Parkmöglichkeiten
In unmittelbarer Strandnähe befindet sich ein kostenfreier Parkplatz.

Hochseilgarten Talsperre Spremberg

Prima-Abenteuer ist eine Agentur für besondere Events, Abenteuertage und Outdoor-Training. Die Kunden sind Unternehmen, die Geschäftspartnern unvergessliche Momente oder Mitarbeitern motivierende Trainings bieten möchten.Auch Schulen und soziale Einrichtungen profitieren von den Angeboten. Teamentwicklung und Persönlichkeitsbildung sind natürliche Konsequenz der Abenteuer, geführt von einem Team, die sich durch Fitness und Freude an Action, aber auch durch Einfühlungsvermögen sowie Verantwortungsbewusstsein auszeichnet.Erlebnisse beeinflussen das Denken und Handeln des Menschen.Sie prägen den Charakter eines jeden Einzelnen. Outdooraktivitäten erzeugen eine Vielzahl positiver Impressionen.

Holländermühle

Wahrzeichen der Gemeinde Turnow ist die in einiger Entfernung vom Dorfzentrum gelegene Holländerwindmühle. Als markantes Gebäude ist die Mühle von der B 168 zu sehen und der Spree-/ Gurken-Radweg führt unmittelbar an ihr vorüber. Sie besitzt zwar keine Flügel mehr, dafür einen in der Region einzigartigen Siloanbau.

Höllberghof Langengrassau

Der Höllberghof bei Langengrassau befindet sich auf einer Endmoräne - entstanden vor etwa 130.000 Jahren (vorletzte Eiszeit), am Rande eines der waldreichsten Gebiete Deutschlands, inmitten des seit Oktober 1997 bestehenden Naturparks Niederlausitzer Landrücken. Diese landschaftlich sehr schöne Gegend macht seinen besonderen Reiz aus.

Der Hof selbst, ein nach historischen Vorlagen neu errichteter Bauernhof, ist ein Projekt des Fördervereins “Naturpark Niederlausitzer Landrücken” e.V. Er ist seit Jahren Anziehungspunkt für Tausende von Besuchern. Vor allem die “Städter” aus Berlin, Dresden, Potsdam und Leipzig begeben sich gern auf die Spuren bäuerlicher Traditionen und ökologischer Innovationen - denn im und am historischen Anwesen und in seinem Umland geht es nicht nur um die Pflege alter ländlicher Sitten und Gebräuche, sondern auch um moderne Forschungs- und Umweltbildungsarbeit.

Zentrum der Anlage ist der 1991 aus Holz, Stein, Lehm, Schilf und Stroh nach einem etwa 200 Jahre alten Vorbild errichtete Dreiseitenhof. Scheune, Kossätenhaus, Bienenstand, Taubenständerhaus und Backhaus komplettieren die Anlage. Ein ca. 2.5 km langer Rundweg führt die Besucher durch das Naturschutzgebiet “Höllberge” zum Tiergehege im Tal, in dem alte Haustierrassen gehalten und gezüchtet werden. Im Bauerngarten wachsen wilde Kräuter, fast vergessene Gemüsearten und die schönsten Zierpflanzen. Auf den Äckern wird der Anbau alter Getreidearten im Rahmen der Dreifelderwirtschaft (Freesdorf) und des Vertragsnatur- Schutzes praktiziert.

Horstteich Bornsdorf

Strand
Liegewiesen sowie Sandstrände sind vorhanden. Um den See herum gibt es immer wieder kleinere Bademöglichkeiten. Am Strand gibt es für die Privatsphäre zwei Umkleidekabinen. Bademeister gibt es nicht.


Freizeitangebote
Eine Bühne mit Tanzfläche bietet regelmäßig Sommerparty. Volleyballfeld, sowie Tischtennisplatten stehen zur Verfügung. Ein Spielplatz soll demnächst entstehen. Es gibt eine Grillstelle, die abhängig von der Wandbrandwarnstufe genutzt werden kann


Gastronomie
Die Waldgaststätte bietet etwas für den großen und kleinen Hunger.


Sauberkeit
In und um den See herum ist es sehr sauber. Mülleimer stehend ausreichen zur Verfügung und werden regelmäßig geleert. Das Sanitärhaus bietet Toiletten und Duschen (kostenpflichtig) sowie einen Wickeltisch und ein behindertengerechtes WC


Parkmöglichkeiten
In unmittelbarer Seehnähe gibt es einen Parkplatz.

Hort Calau

Der Hort befindet sich im unteren Bereich der Oberschule. Der Eingangsbereich im Mitteltrakt verbindet die beiden Häuser, in denen die Kinder viel Platz für Bewegung, Erholung und aktive Freizeitgestaltung finden. Der Hort hat eine Kapazität von 180 Kindern. Für den Aufenthalt im Freien stehen der Schulhof, eine große Rasenfläche, sowie ein neu gestalteter Spielplatz zur Verfügung.

Der Hort arbeitet in offenen Gruppen. Jede Klasse hat ihre Stammerzieherin, welche die Kinder von der 1. – 4. Klasse begleitet. Im Haus 1 des Hortes befindet sich die Garderobe der 2. und 4. Klassen und im Haus 2 die 1. und 3. Klassen, sowie die 5. - 6. Die Kinder haben jederzeit die Möglichkeit alle Räumlichkeiten zu nutzen.

Hühnerstall Spremberg

Das rustikal eingerichtete Kellergeschoss ist ideal für Firmen- und Familienfeiern (55 Sitzplätze).  Es verfügt über eine Bar, einen eigenen Bierausschank, eine Bühne und Tanzfläche mit Lichtanlage. Wer Lust auf Fun hat, findet hier 2 Billardtische, Darts und Spielautomat.

Im oberen Gastraum (35 Sitzplätze), der auch rustikal mit Naturholz eingerichtet ist, sind ebenfalls Bar, Tanzfläche und Restaurant vorhanden.

Der Eventsaal geeignet für Feiern aller Art (120 Sitzplätze) mit großer Bar, Lounge, Bühne, Tanzfläche, 2 Lichtanlagen, Musikanlage, separater Terrasse und WC Anlage.

Die Kantine öffnet an Wochentagen von 08:00 - 14:30 Uhr. Bei uns wird alles frisch in eigener Küche zubereitet. Der Speiseplan kommt 14 Tägig heraus, mit täglich wechselnden Hauptspeisen ab 2€ in schönem Ambiente. Alle Speisen sind auch zum mitnehmen oder werden frei Haus in Spremberg geliefert!

Die Terrasse bietet 55 Sitzplätze mit Blick auf ein Stück Spremberger Geschehen.Parkplätze findet Ihr direkt vor dem Hühnerstall.

Der Eventservice bietet Euch eine komplette Planung Ihres Traumabends. Von Buffet, Ausschank, Bedienpersonal,Festzelte, Bühne, Licht & Tontechnik, DJ, Bands aller Musikrichtungen bis zu Unterhaltungskünstlern können wir Euch einen unvergesslichen Abend gestalten.

Hundehort Spremberg

Angebote: TAGES-Hundebetreuung für alle berufstätigen Hundebesitzer und Schichtarbeiter; 24 – Stunden Hundebetreuung z.B. bei Urlaub, Krankheit, Kur, Reha, Krankenhausaufenthalt usw… Feiertags- und Silvesterservice Hundebetreuung an Feiertagen ,Silvester & während Stadtfesten

Besondere Angebote:

  • liebevolle Betreuung   
  • keine Zwinger- u. Boxen-haltung
  • Haltung im Rudel
  • Spielen und Toben unter Artgenossen
  • Wohnraum-atmosphäre


Besondere Angebote: Betreuungsräume in verschiedenen Größen vorhanden, egal ob für kleine oder große Hunde.  Alle Räume sind einer Wohnraum-Atmosphäre angelehnt, wie es viele Hunde heutzutage von Zuhause her, nunmal  kennen.  Ausstattung der Räume mit schönen Hundekörbchen, Liegeflächen zu ebener Erde oder auch Sofa und Sessel. Bei Bedarf sind die Räume beheizbar. 

Hüttenwerk Peitz

Zu den Spuren, die die Geschichte in Peitz über die Jahrhunderte hinweg hinterließ, gehören einige Gebäude im historischen Stadtkern, der gewaltige Festungsturm sowie das Gelände des Hüttenwerks an der südlichen Peripherie der Stadt – in der einzigartigen Peitzer Teichlandschaft.

hyperworx Medienproduktionen

Willkommen bei hyperworx

Internetpräsentationen / professionelles Webdesign, Programmierung sowie Betreuung von Webseiten und Apps, Satz und Layout von Printmedien, Videoproduktionen mit hochwertigen Kameras und Schienensystem als auch Audioproduktionen im eigenen Tonstudio zählen zu unserem Leistungsspektrum.

Wir verstehen uns als Full-Service-Dienstleister im Bereich Internet & mobile Anwendungen, Grafik, Audio und Video. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

I

Indoorspielplatz A10 Bambooland (Wildau)

Spielangebot:

  • Trampolinanlage 
  • Unihockey
  • Fußball
  • Hüpfburg
  • Bühne
  • Kleinkindbereich
  • Softballarena mit 6 Softballkanonen und Softballfontäne
  • Powerrutsche
  • Speed Rutsche (3 Bahnen nebeneinander)
  • Kleine und Große Korkenzieherrutsche
  • Kicker
  • Dreiräder


Attraktionen mit Zuzahlung:

  • Billiard
  • Dart
  • Tischfußball
  • Elektro-Karts
  • Bagger
  • Karussell
  • Air Hockey
  • Extrem Schock


Gastronomie:
Abenteuer machen hungrig, und deshalb gibt’s im Bambooland kaltes und warmes Essen, Snacks und Getränke. Alle Frittierprodukte werden ohne Fett zubereitet - dann braucht keiner bei der zweiten Portion ein schlechtes Gewissen zu haben. Preiswerte Snacks und Spaghetti, verschiedene Kaffee- und Teespezialitäten, ein frisch gezapftes Pils oder ein Stück Kuchen, und viele weitere Leckereien sorgen dafür, dass nicht nur die Kinder gerne im Bambooland essen und spielen gehen.
Mitgebrachte Speisen und Getränke können wir nicht tolerieren - wir bitten um Verständnis, denn alleine von den Eintrittspreisen kann das Bambooland leider nicht überleben!


Anfahrt/Parkmöglichkeiten:
Mit dem Auto
Direkt am südlichen Berliner Ring (A10) an der Ausfahrt Königs Wusterhausen / Wildau Über die A13 bzw. 113 auf den südlichen Berliner Ring (A10) in Richtung Frankfurt / Oder, Ausfahrt Königs Wusterhausen.
Von der A12 auf die A10 Richtung Schönefelder Kreuz, Ausfahrt Königs Wusterhausen, oder auf der B179 von Berlin nach Wildau.


Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit der S 46 bis Wildau, von dort aus alle 20 Minuten mit dem Bus Richtung Zeuthen (737, 738, 740) direkt zum A10.
Mit der S 46 oder dem Regionalzug bis Königs Wusterhausen, dann mit dem Bus 740 Richtung Zeuthen direkt zum A10.
Kein Busverkehr an Sonn- und Feiertagen! Anreise nur über Königs Wusterhausen möglich, ab Königs Wusterhausen nur mit Taxi! Preis ca. €9,00. Für die Rückreise bestellen wir Ihnen gerne ein Taxi!

 

 

Indoorspielplatz Jacks Fun World

Spielangebot: 
Tolles, umfangreiches Angebot, das für alle Altersgruppen viel zu bieten hat. Highlight für größere Kinder ist eine lange Seilbahn.

  • Adventure Minigolf
  • Bumperboote
  • Bungee-Trampoline
  • Maxi World Solftplayanlage
  • Hüpfburgen
  • Mini-Fußball
  • Seilbahn
  • Lerncomputer
  • Trampolin
  • Kleinkindbereich auf 350m²
  • Kindereisenbahn


Anfahrt/Parkmöglichkeiten:
Mit Navi leicht zu finden, je nach Situation auf dem Berliner Ring aus dem Raum Spree-Neiße aber etwas über eineinhalb Stunden Fahrtzeit einplanen. Kostenfreie Parkplätze sind ausreichend vor der Tür vorhanden.


Gastronomie:
In unserem Restaurant "McJack" bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Getränken und Speisen.
Sie brauchen eine Kaffeepause? Kein Problem! Genießen  Sie bei uns täglich frische Torten und Kaffeespezialitäten direkt in unserem Café.
Im Sommer haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, die Sonne in unserem 2000m² großem Biergarten bei einem Bier zu genießen. 



Indoorspielplatz Kids Planet (Dresden)

Anfahrt/Parkmöglichkeiten
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Buslinie 96 und 88 bis Försterlingstraße
Straßenbahn Linie 6 bis Straße des 17.Juni
S-Bahn Linie Schöna-Meißen bis Bahnhof Niedersedlitz

 

Indoorspielplatz Kuddeldaddeldu (Dresden)

Spielmöglichkeiten

  • Ritterburg
  • Pferderennbahn
  • PlayStationspiele
  • Trampoline
  • Magische Stadt
  • Ballkanonen
  • Bällchenbad
  • Kinderkino
  • Geburtstagsräume
  • Zwergenland


Anfahrt/Parkmöglichkeiten

Das kuddeldaddeldu befindet sich im ELBEPARK Dresden direkt an der Bundesautobahn A4 – Autobahnabfahrt Dresden Neustadt. Außer mit dem Auto, das sie auf einem unserer über 5.000 kostenlosen Parkplätze bequem abstellen können, sind wir natürlich auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Die Buslinien 64,70, 72 und 80* sowie die Straßenbahnlinien 9 und 13 der Dresdner Verkehrsbetriebe halten direkt vor unserer Haustür.

Und so erreichen uns jene, die von Außerhalb kommen
Aus Richtung Berlin kommend
Sie fahren von der A 13 auf die A4 und weiter in Richtung Chemnitz/Leipzig. Sie verlassen die A4 an der Autobahnabfahrt Dresden-Neustadt.
Aus Richtung Chemnitz / Leipzig kommend
Sie verlassen die A4 an der Autobahnabfahrt Dresden-Neustadt.
Aus Richtung Görlitz / Bautzen kommend
Sie fahren auf der A4 in Richtung Dresden. Sie verlassen die A4 an der Autobahnabfahrt Dresden-Neustadt.

Indoorspielplatz PiPaPo (Cottbus)

Spielangebot:

  • Kletterturm
  • Trampolin
  • Bällebäder
  • Labyrinth
  • Tempo-Cart
  • Airbaskettball
  • Mini - Verkehrsgarten
  • Tischtennis
  • Tischkicker
  • Speedhocky
  • Bolzfläche für Ballspiele
  • Kleinkindbereich


Anfahrt/Parkmöglichkeit:
Ehemals Splash am Cottbuser Klinikum CTK, mit ausreichend Parkplätzen, direkt neben dem Gebäude.

Gastronomie: 
Bistro Bereich vorhanden, mit den Kinderklassikern wie Pommes, Wiener, aber auch kleine Snacks zum Kaffee. 

Indoorspielplatz Playport (Dresden)

Spielangebot:
Hier ist für Kinder jeden Alters etwas dabei. Von Kletterturmanlage über Hüpfburg bis hin zur Bowlingbahn. Porti das Maskottchen macht Kinderanimation auf der Bühne.

Anfahrt/Parkmöglichkeiten:
Fahrt einfach mit dem Auto wie folgt: Von der A4 kommend in Richtung Flughafen. Auf der Hermann-Reichelt-Straße an der Agip-Tankstelle links in die Flughafenstrasse abbiegen. Ab hier immer in Richtung Luftfracht/Aircargo fahren. Der Eingang meines Erlebnisparks befindet sich direkt neben der Bundespolizei.
Ihr könnt mich auch mit der S-Bahn oder den öffentlichen Verkehrsmitteln besuchen kommen. Also los zum Flughafen Dresden – Ich warte auf Euch! 

Indoorspielplatz Remmidemmi (Dresden)

Spielangebot:
Außenbereich

  • Spaßfahrräder
  • Sandkasten
  •  Grillpavillons
  • Biergarten mit "Karibik-Oase"


Klettern & Toben

  • Kleinkindbereich
  • Riedenklettergerüst
  • Walfischhüpfburg 
  • Trampoline
  • Kletterwand
  • Hindernisbahn
  • Bullriding
  • Kartbahn


Kreativität & Spaß

  • Sandkasten mit Schatzsuche 
  • Bausteinzimmer
  • 3D Kino mit Lasershow
  • Minigolf


Anfahrt/Parkmöglichkeiten:
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Ab Dresden Hauptbahnhof mit dem Bus Linie 360 Richtung Altenberg bis Bushaltestelle "Windbergstraße" in Bannewitz. Dort steigen Sie aus und wenden sich nach rechts in die Windbergstraße. Nach ca 500m erreichen Sie das Remmi Demmi Kinderland auf der rechten Seite.

Mit dem Auto
Ohne Navi - 
aus Dresden 
Sie folgen der B 170 stadtauswärts Richtung Prag. Nach der Ampelkreuzung am REAL die nächste Ampelkreuzung an der "Kulturtankstelle" rechts abbiegen. Und nach fünfhundert Metern sehen Sie unser Gelände schon.

Ohne Navi -  über die Autobahn A 17 Dresden - Prag
Abfahrt Dresden Südvorstadt - Richtung Bannewitz (ausgeschildert). Sie folgen der B170 (ca. 2 Kilometer) bis zur zweiten Ampelkreuzung im Ort Bannewitz. Am "Autocenter Bannewitz" biegen Sie rechts ab und erreichen nach ca. 500 Metern das Remmi Demmi Kinderland, Einfahrt auf der rechten Seite. 

Mit Navigationssystem 
Windbergstr. 54, 01728 Bannewitz eingeben

Irrgarten Kleinwelka

In Deutschlands größtem Irrgarten findet man Spaß ohne Grenzen. An jeder Ecke vermutet man andere Umherirrende zu treffen. Am Ziel in der Mitte, kann man von der alles überspannenden Brücke anderen Besuchern beim Verlaufen zuschauen. Mutige Irrläufer, dürfen bei einer Seilbahnfahrt über die gesamte Anlage fliegen. Anschließend kann man im Rätselirrgarten so richtig sein Wissen testen und sich einmal wie bei „Wer wird Millionär“ fühlen. Im Abenteuerirrgarten, ist Sportlichkeit gefragt. Wer kommt am besten durch alle Hindernisse und erreicht den Ausgang oder die Riesenrutsche?


Leistung:

  • Kniffliges Schatzsuchespiel für alle Altersstufen
  • Organisation von Gruppenveranstaltungen und Kindergeburtstagen
  • Ende September/Anfang Oktober finden unsere beliebten Geisternächte statt
  • Picknickwiese


Besonders familienfreundlich.

Der Irrgarten Kleinwelka wurde als besonders „familienfreundlicher Freizeitpark“ ausgezeichnet. Darauf sind wir natürlich stolz und freuen uns umso mehr auf Ihren Besuch – herzlich willkommen in Deutschlands größtem Irrgarten!

 

Irrlandia - Der MitMachPark

Wer mit seinen Kindern, Enkeln, Freunden, der Schulklasse oder Kita einen erlebnisreichen Tag verbringen möchte ist hier genau richtig. Verirren ist kein Versehen, sondern ausdrücklich erwünscht in IRRLANDIA. Und dafür gibt es viele Gelegenheiten, sei es im Türenlabyrinth, im Hindernis-Heckenlabyrinth, im Barfuß- oder Kräuterlabyrinth oder im Pfählelabyrinth. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch das Erd- und Dunkellabyrinth – ein über 100 Meter langes Tunnelsystem mit oberirdischen Ausstiegen, Hängebrücken und Baumhäusern. Im letzten Jahr kamen neu dazu die „Netzarena“ - zwei Netzräume mit Riesenbällen zum Kullern, Springen und Toben – und „Rollandia“ - aufblasbare Riesenrollen, in denen sich die Kinder wie in einem Hamsterrad laufend fortbewegen können. Nicht zu vergessen auch unser Hally-Gally-Wellenkarussell.
Auch für heiße Tage gibt es genug Erfrischungen mit Feuerwehrspritzen, im Hydrowegium, bei einer Wasserbombenschlacht oder auf dem Wasserspielplatz, der in diesem Jahr um neue Elemente erweitert wird.

J

Jugendberatungs und Familienzentrum Haus Jule

Durch innovative Projekte geben wir jungen Menschen in Problemlagen die Möglichkeit, Ihren Übergang von der Schule in die Ausbildung zu meistern.


Mit unseren Angeboten können Sie Ihre Zeit gemeinsam sinnvoll gestalten und sich mit anderen austauschen. Auch für Ihre Probleme haben wir immer ein Ohr und suchen gern mit Ihnen gemeinsam nach einer Lösung. Wir machen uns für jede Form von Familie stark.

K

Kaiserkrone Brieske

Die Kaiserkrone ist ein multifunktionales Gebäude: Lernen, Feiern, Tagen, Essen, Spielen und Schauen – all dies ist in dem Kleinod der Gartenstadtarchitektur in Brieske möglich. Das denkmalgeschützte Gebäude am Markt der Gartenstadt Marga wurde in den vergangenen Jahren zu einer hochmodernen Begegnungsstätte ausgebaut, die teilweise als Schule genutzt wird, aber auch als kulturelles Veranstaltungs- und Tagungszentrum für die Region offensteht.

Hier finden Weiterbildungen in der Akademie statt. Saal, Foyer, Konzertgarten und Cafeteria der Kaiserkrone sind Orte für Veranstaltungen der gehobenen Art mit modernster Ausstattung wie beispielsweise umfangreicher Ton- und Lichttechnik. Die Schüler der 3. bis 6. Klasse der Georg-Heinsius von Mayenburg-Grundschule lernen hier. Auch die Dauerausstellung zur Geschichte der ersten Deutschen Gartenstadt hat hier ihren Sitz.

Kammerbühne

In Vorbereitung auf die Rückgabe der „alten" Kammerbühne in der Wilhelm-Külz-Straße an Alteigentümer begann 1997 die Umgestaltung des „Haus der Bauarbeiter" in die „neue" Kammerbühne. Sie wurde am 5. November 1999 feierlich mit Goethes „Clavigo" eröffnet. Nach und nach wurden auch die Werkstätten aus dem Großen Haus in diesen Gebäudekomplex verlagert. Seitdem präsentiert sich die Kammerbühne als ein multifunktionales Theater für Schauspiel, Musiktheater und Tanz sowie für moderierte Veranstaltungen, wie den „Theatertreff" und den „Kaffeeklatsch mit Prominenten".

Kammermusiksaal im Probenzentrum des Staatstheaters Cottbus

Im März 2004 erfolgte die Schlüsselübergabe für das neue Probenzentrum auf dem Gelände der ehemaligen General-von-Alvensleben-Kaserne unweit des Großen Hauses. Neben Probenräumen für Chor, Oper, Schauspiel und Ballett, einem Tonstudio und Musikzimmern entstand beim Umbau der alten Kraftfahrzeug-Halle der Kaserne ein 184 Quadratmeter großer Orchestersaal, der nicht nur ideale Probenbedingungen für das Philharmonische Orchester, das Ballett des Staatstheaters und die Singakademie Cottbus e.V. bietet, sondern auch regelmäßig als Konzertsaal für Kammermusikensemble genutzt wird.

Kartbahn Löbau

Die Kartbahn Löbau bietet Sport und Spaß für jung und alt. Mit der Familie oder Freunden auf der Bahn Runden drehen, mit den Segways eine Tour in die Umgebung starten oder erste Erfahrungen auf der Kinderquadstrecke im Außenbereich sammeln.

Die Kartbahn hat für alle etwas. Wer lieber zuschaut, kann das Renngeschehen von unserem Bistro bei einer Tasse Kaffee oder einem kleinen Snack in Ruhe verfolgen. Unser Biergarten auf der Terrasse lädt ebenfalls zum Verweilen ein.

Für Ihre Betriebsfeier oder Ihren Geburtstag unterbreiten wir Ihnen gerne ein persönliches Angebot. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch.

Kartbahn Lohsa

Wer es lieber etwas lauter mag, dabei „etwas“ Rennluft schnuppern und das einzigartige Feeling des Motorsports erleben möchte, dem bietet die Kartbahn Lohsa Adrenalin pur. Als Austragungsort für zahlreiche Meisterschaften und Qualifikationen ist das Motodrom Lohsa ein Anziehungspunkt vieler Sportsfreunde. Für Jedermann bietet diese von April bis Oktober eine interessante Möglichkeit, motorsportlich seine Freizeit zu gestalten.

Hier kann trainiert bzw. in einem Rennen gegeneinander gefahren werden. Für das leibliche Wohl sorgt das Bistro „Racecafe“ direkt an der Rennstrecke.

KiEZ Braunsteich

In mitten der Lausitzer Heide- und Teichlandschaft sind fantastische Voraussetzungen für Schullandheimaufenthalte, Klassenfahrten, Ferienlager, Wandertage für Schulen und Kindertagesstätten, Radwanderer, Familienfreizeiten, Proben- und Trainingslager für Vereine, Chöre, Fanfarenzüge und Orchester. Hier findet jeder das passende Angebot. Am Rande der Stadt Weißwasser, in einem Waldstück mitten in der Natur gelegen, präsentiert sich Ihnen das „KiEZ am Braunsteich" in einer acht Hektar großen Anlage.

Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Guben

Das KJFZ ist eine Einrichtung die im offenen Kinder- und Jugendbereich tätig ist.

Geöffnet hat unser Haus:
Montag/Freitags 13:30- 20:00 Uhr
Dienstag- Donnerstag 14:30- 20:00 Uhr
 

In Trägerschaft der Stadt Guben arbeiten wir seit 1992 im Sinne der §§ 11 - 13 des KJHG im Bereich Sport, Spiel und Geselligkeit. Als Kommunikations- und Begegnungszentrum für Kinder und Jugendliche im Alter von 6-21 Jahren legen wir Wert auf einen toleranten und freundlichen Umgang miteinander. Ideen, Wünsche und Initiativen zur sinnvollen Freizeitgestaltung werden aufgegriffen und mit den Besuchern gemeinsam umgesetzt. Gern helfen wir auch bei Alltagsproblemen und geben Hilfe und Unterstützung, bzw. verweisen auf entsprechende Beratungsstellen.
 

Wir halten ein breites Spektrum von Basisangeboten für unsere Besucher bereit: Tischtennis, Billard, Fußballkicker, PSP- Wii- und X-Box Konsolen, Gesellschaftsspiele und Außenspielgeräte, die Nutzung sind außer Billard und Tischtennis kostenlos.
 

Daneben bieten wir tolle Wochen- und Ferienangebote an: Sportspiele, Computer/Internet, Kess- Töpfern/Spezial, Kreativangebote, Offene Holzwerkstatt, Koch& Backstudio, Ausflüge in die Natur, Tagestouren, Feste, generationsübergreifende Angebote, sowie Projekte für Schulen.

Kinder-Spiel-Land Görlitz

Erlebe spannende Abenteuer im riesigen Klettermodul. Tolle Fahrten mit der Mini Kart Bahn. Action und Spaß auf den Trampolins, dem Tobeberg und der Riesenrutsche uvm. Außerdem gibt es WLAN gratis!

Kinderakademie Zittau/Görlitz

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen kommen zu Wort und zeigen, wie spannend Wissenschaft sein kann.

Die Vorlesungen richten sich an Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren. Sie dauern etwa eine Dreiviertelstunde. Die Teilnahme ist kostenfrei und auf eigene Gefahr. Wie an einer richtigen Hochschule, gibt es für die jungen Studierenden auch einen Studentenausweis, in dem sie Teilnahmestempel sammeln können. Für möglichst viele solcher Stempel gibt es am Semesterende ein Kinderakademie-Diplom.

Für polnische Kinder werden alle Vorlesungen in Görlitz simultan übersetzt. Eltern sind während der Vorlesung im Hörsaal nicht zugelassen.

Die Kinderakademie Görlitz ist eine gemeinsame Veranstaltung der Hochschule Zittau/Görlitz und des Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz.

In Görlitz finden die Vorlesungen freitags um 16 Uhr abwechselnd in der Hochschule und im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz statt. In Zittau finden die Vorlesungen im Neuen Hörsaalgebäude auf dem Hochschulcampus statt.

Kindercafé Valentin Bautzen

Riesige Kletterlandschaft mit großen Tunnelrutschen, Bällebad, Bobbycars, Krabbelecke – alles tiptop in Ordnung. Eintrittspreise unschlagbar.

Angebot an Snacks und Getränken prima, Preise moderat. Allgemeiner Zustand und Toiletten auch in Ordnung.

Kinderspielpark Kaltwasser

Der Kinderspielpark Kaltwasser, ein Platz wie geschaffen für kunterbunten Erlebnisspaß in einer reizvollen Parklandschaft.

Auf 6000 Quadratmetern, mit 35 Spielmöglichkeiten, bieten wir Kindern bis zu 12 Jahren die besten Vorraussetzungen, bei Spiel und Animation einmal so richtig vom schulischen Alltagsstress abzuschalten.

Während "die Großen" im Motorboot fahren, auf dem Trampolin springen oder mit den Elektrofahrzeugen ihre Geschicklichkeit ausprobieren, haben wir auch an die jüngsten Besucher gedacht. Beliebt sind die Babyspielanlage, Wasserspiele oder die Wasserfroschrutsche, oder aber Oma und Opa fahren mit den Enkeln Eisenbahn.

Als besonderen Höhepunkt finden an den Wochenenden nachmittags das Ponyreiten statt.

Kindertagesstätte "Spreewald"

Die Einrichtung befindet sich im Nordwesten unserer Stadt, am Rande eines großen Wohngebietes und dennoch in Waldnähe. Sie ist mit 180 Krippen- und Kindergartenplätzen und bis zu 50 Hortkindern die größte städtische Kita Lübbens. 

Ein großzügig angelegter Spielgarten mit einem Ökoteich, vielseitigen Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten, Sitz- und Ruheecken und grünen Nischen lädt zu jeder Jahreszeit zum Spielen, Toben und Entdecken ein.
Die Gruppenräume sind altersgerecht und den Spiel- und Lernbedürfnissen der Kinder entsprechend ausgestattet. Die Kinder können zudem den großen Turnraum, das Musik- und Bauzimmer, die Kinderbibliothek sowie den Kreativ- und Experimentierraum nutzen und somit optimal gefördert werden.

Seit Mai 2011 ist die Kindertagesstätte ein „Haus der kleinen Forscher und Entdecker“. Durch kleine, im Gruppenalltag durchgeführte Experimente sowie Natur- und Umweltbeobachtungen werden die Kinder an mathematisch- physikalische und erste naturwissenschaftliche Erkenntnisse herangeführt, ihre Wahrnehmung gefördert und sie lernen nach Lösungen zu suchen.

Die Kindereinrichtung heißt nicht nur „Spreewald“, sondern vermittelt den Kindern mittels verschiedener Feste wie die sorbische Vogelhochzeit, Fastnacht, das Osterfest mit Waleien oder das Trachtenfest, begleitet durch Lieder, Gedichte, Sagen und Tänze die Traditionen und Bräuche des Spreewaldes. Diese kulturelle Einbindung der Kinder wird durch die 1994 gegründete Trachtentanzgruppe „Lutki“, die bei vielen öffentlichen Veranstaltungen auftritt, gestärkt.

Die Kleinsten, die die Kita noch nicht besuchen, können sich gemeinsam mit ihren Eltern im „Zwergenstübchen“ treffen, zusammen  spielen, sich austauschen und die Einrichtung näher kennen lernen. Treffpunkt ist jeden letzten Mittwoch im Monat.

Telefon 03546 / 7245

Kita Kunterbund Calau

Die Kita ist ein kunterbuntes Haus für Kinder im Alter von 0-6 Jahren. Außerdem gibt es ein sehr umfangreiches und weitläufiges Außengelände von ca. 6000 m².Momentan besuchen 192 Kinder die Einrichtung, davon sind 58 Kinder im Alter von 0-3 Jahren und 134 Kinder im Alter von 3-6 Jahren.
Eine Leiterin, 23 Erzieherinnen, 1 Erzieher-Azubi, 1 Hausmeister und 3 technische Kräfte arbeiten in der Kita Kunterbunt.Das Mittagessen kommt aus der hauseigenen Küche, die von der Firma SSC Lebensmittel, Fachgroßhandel und Catering GmbH betrieben wird.Die Reinigungsarbeiten in der Kita übernimmt die Firma Wackler Service Group mit Sitz in Chemnitz.

Kita Naemi-Wilke-Stift

Der Kindergarten ist eine kirchliche Einrichtung, der 1879 eröffnet wurde. Er ist heute die älteste staatlich anerkannte Kindertagesstätte in freier Trägerschaft in der Stadt Guben und im Landkreis Spree-Neiße. Der Kindergarten hat 95 Plätze und kann Kinder nach der Geburt bis zum Schulbeginn aufnehmen.

Der Kindergarten hat sich spezialisiert zur Begleitung und Förderung von Kindern mit Sprech-, Stimm- und Sprachstörungen. Die Kinder werden in die Gruppen des Regelkindergartens integriert und zugleich speziell begleitet. Wir kooperieren dabei eng mit den zuständigen Ärzten und insbesondere mit der Logopädischen Praxis am Naemi-Wilke-Stift. Eltern werden regelmäßig in Planung und Durchführung von Fördermaßnahmen einbezogen. Der Kindergarten ist als Konsultationseinrichtung für Sprachförderung im Landkreis Spree-Neiße anerkannt.

Den Kindern stehen modern gestaltete und hochwertig ausgestatte Gruppenräume zur Verfügung, außerdem ein Snoezle-Raum, ein Matschraum, ein großer Turnsaal und zwei Außenspielplätze. 2009 hat der Kindergarten als Auszeichnung für seine qualitativ hochwertige pädagogische Arbeit das Deutsche Kindergartengütesiegel erhalten, das inzwischen jährlich verlängert wurde.  Die Kita ist täglich von Montag bis Freitag von 06.00 - 16.30 Uhr geöffnet.

Seit September 2012 steht dem Krippenbereich innerhalb der Kita ein seperater Bereich zur Verfügung, der ganz auf die jüngsten Kinder hin ausgestattet ist.

Seit dem 01. März 2013 steht eine Eltern-Kind-Gruppe als zusätzliches Kita-Angebot zur Verfügung, bei dem unter fachlicher Anleitung einer Erzieherin Kindern zwischen 0 und 3 Jahren zusammen mit ihren Eltern noch vor dem Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz eine Betreuung und Begleitung angeboten wird. Das Angebot ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich über die Leiterin des Kindergartens.

Klein Ströbitzer Badesee Cottbus

Strand
Insgesamt gibt es 3 Strände – einen Großen und zwei Kleinere und Abschnittsweise Wiesenteile. Einen Bademeister gibt es nicht mehr.

Freizeitangebote
Zwei Tischtennisplatten, sowie ein großes Volleyballfeld stehen zur Nutzung zur Verfügung. Extra Plätze zum Grillen gibt es nicht.


Gastronomie
An der ehemaligen Plattform des Bademeisterhäuschens befindet sich der „Kiosk am See“ Hier gibt es alles für den Hunger Zwischendurch.


Sauberkeit
Der See ist ist relativ sauber und in Strandnähe gibt es Mülleimer. Insgesamt gibt es drei Dixitoiletten.


Parkmöglichkeiten
Ein großer Parkplatz mit Schattenplätzen ist nur wenige Meter entfernt. Neu erbaute Fahrradständer gibt es direkt am See.

Kletterwald Lübben

Von Baum zu Baum über Wackelstege, Netzbrücken, Seilbahnen geht es in Lübbens neuem Abenteuerpark. Den Wald einmal aus einer anderen Perspektive erleben - das ist Naturerlebnis pur. Und beim Tarzanseil kommt das Abenteuer nicht zu kurz. Ein Spaß für Kinder ab 6 Jahren , für Jugendliche die ihre Grenzen erkunden können und  für Erwachsene die ihre Fitness testen wollen. Auf 8 Parcours mit steigendem Schwierigkeitsgrad kann jeder Spaß, Sport und Abenteuer erleben. Ob Familie, Schulklasse oder die Belegschaft der Firma - diese Faszination inmitten der Natur sollte sich wirklich niemand entgehen lassen. Für ambitionierte Kletterer gibt es ab sofort einen 10 m Kletterturm, teilweise mit Überhang. Im Kletterwald werden Sie vor allem Spaß und Action in noch nie erlebter Intensität erfahren. Für Ihre Sicherheit sorgen professionelle Klettergurte. Mit Karabinerhaken und Seilen sind sie doppelt gesichert. Die Betreuung erfolgt über speziell in der Anlage geschultes Personal.

Kloster Neuzelle

Barockwunder Brandenburgs nennt man die 1268 vom meißischen Markgrafen Heinrich dem Erlauchten gegründete und später barockisierte Klosteranlage in Neuzelle. Aber ein Wunder ist das nördlichste Zeugnis süddeutschen und böhmischen Barocks in Europa nicht. Die Zugehörigkeit Neuzelles zur Niederlausitz und damit zu Böhmen und Sachsen ermöglichte im 17. und 18. Jahrhundert die barocke Überarbeitung der Anlage.
Nachdem die Niederlausitz 1815 an Preußen gefallen war, wurde das Kloster 1817 säkularisiert und der Klosterbesitz in ein preußisch-staatliches Stift Neuzelle überführt, das bis 1955 als Forst- und Domänenverwaltung weiterbestand und danach verstaatlicht wurde.

Nach 1990 setzte sich der Kreistag für eine Wiederlebung des Stiftes Neuzelle ein. Die Initiative führte 1996 zur Gründung der Stiftung Stift Neuzelle als öffentlich-rechtliche Stiftung des Landes Brandenburg. Sie hat die Aufgabe, die ehemalige Klosteranlage wiederherzustellen, sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen sowie Wissenschaft, Bildung und Kultur zu fördern.

Heute präsentiert sich die Klosteranlage nach umfangreichen Baumaßnahmen in neuem, alten Glanz. Sie gilt heute als eine der wenigen vollständig erhaltenen Klosteranlagen Deutschlands und Europas. Neben den beiden Barockkirchen und dem spätgotischen Kreuzgang ist der wiederhergestellte barocke Klostergarten ein besonderer Anziehungspunkt.

In den Sommermonaten bietet die Stiftung Stift Neuzelle ein vielfältiges Kulturprogramm mit Konzerten und Ausstellungen an. Das Musiktheaterfestival Oper Oder-Spree zählt zu den Höhepunkten im Brandenburger Kultursommer.

Klosterkirche Cottbus

Seit dem 1.Oktober 1998 gibt es unsere neue Evangelische Klosterkirchengemeinde Cottbus. Unter dem alten Namen haben sich vier ehemals selbstständige Cottbuser Kirchengemeinden zu einer größeren Einheit zusammengeschlossen.
Etwa 4400 Gemeindeglieder gehören zu uns.

Knappensee

Strand
Der Sandstrand sowie die Liegewiesen sind eher ungepflegt und verwachsen. Der Bademeisterturm ist leider unbesetzt.


Freizeitangebote
In Seenähe ist der Freizeitpark Groß Särchen der mit verschiedenen Angeboten lockt. Einen extra Grillplatz gibt es nicht.


Gastronomie
Für den kleinen Hunger zwischendurch eignen sich die gastronomischen Angebote im Freizeitpark Groß Särchen.


Sauberkeit
In und um den See herum ist es überwiegend sauber. Außer Kleinmüll findet man hier selten etwas. Über Sanitäre Anlagen ist nichts bekannt.


Parkmöglichkeiten
Es gibt mehrere Parkplätze, die zum Teil verwildert und kostenpflichtig sind.

+++ACHTUNG+++
Der Knappensee wird nach der Saison 2013 aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt.

Kobermühle Wittichenau

Die Kober-Mühle zählt zu den ältesten Mühlen in der Region. Dort, wo die Schwarze Elsterin das Oberlausitzer Städtchen Wittichenau fließt, stand die alte Kosslickmühle, die heutige "Kober-Mühle".

Kontor 47

Die Eventcompany Cottbus ist seit 1990 erfolgreich im Veranstaltungswesen präsent. Spezialisiert auf Konferenz- und Tagungstechnik, Galaveranstaltungen und Präsentationen, Open-Air-Events, Vernissagen und Messen kann unser Team auf eine Vielzahl von Veranstaltungen zurückblicken.
"Entscheidend für unsere Arbeit ist die gewünschte Wirkung der Veranstaltung, deren Charakter und die Zielgruppe. Wir beraten, um dann exakt zu planen, auszurüsten, zu betreuen und durchzuführen. Bei einem kleinen Event wird dabei dieselbe Sorgfalt an den Tag gelegt, wie an Massenveranstaltungen."
Unser Team besteht aus Ingenieuren und erprobten Fachleuten aus den Bereichen Showproduktion, Theater, Tagung und Messe und bietet Professionalität in jeder Hinsicht. Ein hochleistungsfähiges technisches Equipment für Inszenierungen mittels Klang, Licht, Laser und Feuer steht zur Verfügung.

Kostebrau

Kostebrau mit seinen 589 Einwohnern (Stand: 08.03.2010) liegt südöstlich von Lauchhammer 160 m ü. NN. Der Ort wurde 1994 nach Lauchhammer eingemeindet und ist somit ein Ortsteil von Lauchhammer. Der Ortsname stammt aus dem altsorbischen und bedeutet soviel wie "Trespe" oder "Trespenfeld" (Getreidefeld). Das Dorf "Costebrau", erstmalig 1421 so erwähnt, gehörte zum Amt Senftenberg und zeitweilig,von 1440 bis 1474, zur Herrschaft Mückenberg. Im Jahr 1551 zählte man 20 Haushaltungen, darunter zwei Müller in der wasserreichen Pommelheide.

Kreisbibliothek des Landkreises Spree-Neiße (Spremberg)

Die Kreisbibliothek ist eine öffentliche Bibliothek, die die Aufgaben eines ergänzenden Medienzentrums sowie Dienstleistungen für haupt- und nebenamtliche öffentliche Bibliotheken übernimmt.
Mit der Kreisbibliothek verfügt der Landkreis über einen "Bestands- und Informationspool", auf den alle öffentlichen Bibliotheken des Landkreises Zugriff haben und somit ihre eigenen, ortsfesten Medienbestände (Grundbestände) ergänzen können.

Kronenkino Zittau

Im Juni 2004 öffnete das alte Zittauer Lichtspieltheater als Festivalkino für das 1. Neißefilmfestival im Dreiländereck seine Pforten. Seit dieser Zeit ist das Kronenkino ist Ort für Filme, Theater, Lesungen und Kurse.

Kulinarium Cottbus Branitz

Kulinarium Cottbus Branitz ist ein idealer Treffpunkt für anregende Momente. Herzstück des immer beliebter werdenden Kulinariums ist die chefkoch­geführte Küche. Vornehmlich regionale und heimische Produkte werden verarbeitet, gekocht wird gern auch nach Großmutters Rezepten und interpretiert diese modern und zeitgemäß.

Kulturfabrik Hoyerswerda e.V.

Zweck des Vereins ist das Betreiben des Soziokulturellen Zentrums für Hoyerswerda und die Region. Ganz sachlich ausgedrückt. Anders gesagt: Was wir öffnen wollen, sind nicht nur Türen sondern Möglichkeiten. Hier sollen Ideen Wirklichkeit werden, hier kann man Gleichgesinnte treffen aber auch Eigen- und Andersartige. Man kann konsumieren aber auch produzieren, sich anregen lassen und selbst anstiften, beobachten oder sich einmischen. Nur eines kann man nicht: nichts tun.

Also, herzlich willkommen, das Haus ist für Sie und Dich geöffnet! Viel Spaß beim Durchstöbern der Möglichkeiten.

Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster

Das Kulturhistorische Museum Franziskanerkloster beherbergt neben der stadtgeschichtlichen Ausstellung und wechselnden Sonderausstellungen als Hauptattraktion das Kleine Zittauer Fastentuch 1573. Dieses ist neben dem Grossen Fastentuch 1472 ein textiler Schatz der Oberlausitzstadt Zittau von europäischer Bedeutung.
Das 15 Quadratmeter große Kunstwerk ist das einzige Fastentuch des sogenannten Arma Christi Typs in Deutschland. Weltweit haben sich von ihm nur sechs Tücher erhalten.
Einzig im Vergleich zum monumentalen Großen Fastentuch (56 Quadratmeter) ist es „klein“ zu nennen. Sein Seltenheitswert übertrifft sogar den des großen Tuches, das dem Feldertyp zugerechnet wird, vom dem es noch 18 vollständig erhaltene Exemplare gibt.

Kulturhof

Kulturhof e.V. Multikulturelles Zentrum

Kulturhotel Fürst-Pückler-Park

Besuchen Sie die Heimat von Hermann von Pückler-Muskau (1785-1871), dem schillernden Fürsten aus der Lausitz! Erleben Sie, dass Pückler weit mehr war als der Namensgeber für eine Eiskreation. Er war Dandy und Orientreisender, gilt als einer der einflussreichsten Parkgestalter weltweit und begeisterte als Reiseschriftsteller ein Millionenpublikum. Im 4-Sterne-Kulturhotel Fürst Pückler Park in Bad Muskau unmittelbar am UNESCO-Welterbe Muskauer Park lassen wir den Geist dieses faszinierenden Mannes aufleben. Genießen Sie bei uns die Lust am Leben, so wie Pückler es getan hat. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team vom Kulturhotel Fürst Pückler Park

Kulturinsel Einsiedel

Aus den kulturellen Aktivitäten der Künstlerischen Holzgestaltung wuchs die Idee, eine ungewöhnliche Oase zu schaffen, auf der sich Kunst und Kultur abseits von Stadt und Dorf begegnen - die KULTURINSEL EINSIEDEL. Am Anfang stand der Bau einer kleinen Kunstgalerie. Zur Eröffnung 1992 organisierte der Kulturinsel Einsiedel e.V. die erste Theatervorstellung in der freigeräumten Scheune.

Kulturzentrum Schleife

Das Sorbische Kulturzentrum präsentiert seinen Besuchern einen Einblick in die Besonderheiten und Einzigartigkeit der sorbischen Kultur im Kirchspiel Schleife. Auf Wunsch werden Reisegruppen mit Brot und Salz begrüßt und erfahren in einem Vortrag Wissenswertes über die sorbische Geschichte, ihre Sprache, ihr Brauchtum und ihre Trachten. Eine sehenswerte Trachtenpuppensammlung zeigt die Vielfalt der Schleifer Trachten.

Kunsteisbahn "Elchbahn"

Auf der Elchbahn in Bautzen kann man zwischen November und März Schlittschuh Laufen gehen. Schlittschuhe kann man direkt vor Ort ausleihen und auch für den kleinen Snack und für Getränke ist gesorgt.

An den Wochenenden sind die Phasen an denen man Schlittschuh Laufen kann nur 2 Stunden. Man sollte also pünktlich zu den jeweiligen Zeiten anwesend sein, da nach der Zeit die Bahn gesperrt und wieder flott gemacht wird. Danach ist wieder der volle Eintritt zu zahlen...

Kunstmuseum Dieselkraftwerk

Das vom Land Brandenburg verantwortete Museum für bildende Kunst in Cottbus hat im Mai 2008 sein neues Domizil im ehemaligen Dieselkraftwerk zwischen Amtsteich und Spree bezogen. Mit seiner Symbiose von alter und neuer Architektur entwickelt sich das Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus seither zu einem Publikumsmagneten für Kunstbegeisterte, Architektur und Technikliebhaber. Für das abwechslungsreiche Ausstellungsprogramm stehen nun rund 1.250 Quadratmeter Ausstellungsfläche im ehemaligen Maschinenhaus und Schalthaus zur Verfügung. Das Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus beherbergt mehr als 23.000 Objekte moderner und zeitgenössischer Kunst der Gattungen Malerei, Skulptur / Objekt, Grafik, Fotografie und Plakatkunst. Neben Präsentationen aus dem Sammlungsbestand sind jährlich etwa sieben personal- oder thematisch gebundene Ausstellungen zu sehen. Seit Mitte der 1990er Jahre bilden Ausstellungen und Erwerbungen zum Themenkreis Landschaft / Raum / Natur / Umwelt den Schwerpunkt. Als "Kulturzentrum" mitten in der Stadt Cottbus ist das Museum auch Werkstatt für kreative Menschen, Konzert- und Tanzraum, Jazz- und Theaterbühne, Industriedenkmal im Lausitzer Revier sowie Tagungsort für Firmen und Vereine. Mit diesem Baudenkmal des 20. Jahrhunderts ist überdies ein weiterer Leuchtturm der Architekturgeschichte in Cottbus zu finden, neben dem repräsentativen Jugendstiltheater und dem innovativen Neubau IKMZ (Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus) von Herzog & De Meuron.

Kurmärker-Saal Großräschen

Direkt im Herzen der Stadt, Seestraße 2, 01983 Großräschen, in einem
der ältesten Gebäude neben dem Marktplatz gelegen, befindet sich der Kurmärker mit dem Saal. Nach erfolgreicher Modernisierung und
Rekonstruktion im Jahre 2004 erstrahlt die Kulisse nun wieder im neuen Glanz. Der Saal bietet Platz für bis zu 320 Personen und beeindruckt mit moderner Ausstattung und Akustik.
Für verschiedene Veranstaltungen z.B. Theateraufführungen, Shows, Karneval, Konzerte, Kino, Preisverleihungen und vieles mehr wird der Saal genutzt. Zusätzlich sind vielfältige und attraktive Möglichkeiten für unterschiedliche Tagungssituationen gegeben.

L

Lagune Sport- und Freizeitbad

Sportlichen Schwimmern stehen 8 Bahnen im 50m Sportbecken zur Verfügung. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 5m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Freizeitbad gibt es eine Turborutsche, ein Wellenbad, eine Saunalandschaft, eine große Rutsche und ein separates Baby-Planschbecken. Im angegliederten Freibad gibt es eine Liegewiese und ein separates Baby-Planschbecken.

Landesgartenschau Löbau

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch die Natur und die Kultur. Es erwartet Sie eine Landesgartenschau, die durch Vielfalt, individuelle Schönheit und Ideenreichtum sowie Liebe zum Detail besticht. Wir haben unsere Träume wachsen lassen und hoffen, dass auch Sie von unserem abwechslungsreichen Programm verzaubert werden. Verbringen Sie Stunden der Erholung, der Freude und  der Begegnung in Löbau.

Landgasthof 'Am Dorfteich'

Das Hauptbetätigungsfeld besteht in der Hausbelieferung mit Mittagessen und der Belieferung von Betriebskantinen. Deshalb gibt es keine regelmäßigen Öffnungszeiten.
Bestellungen nach Vereinbarung unter
035601/24393.

Lausitz Arena

Das Sportzentrum ist eine der größten und modernsten Sportanlagen in der Region Südbrandenburg. Es bietet die besten Voraussetzungen zur Sicherung des Kinder- und Jugendsports, des Nachwuchs- und Spitzensports sowie des Breiten- und Behindertensports. Zum Komplex gehören das Leichtathletikstadion, das Radstadion, die Turnhalle, die Boxhalle sowie Kraft- und Entspannungsräume, Sauna u.v.m..

Lausitzbad Hoyerswerda

Seit gut zehn Jahren hat das Bad einen festen Platz bei der Freizeitgestaltung unserer Bewohner und Gäste. Es bietet Vergnügen, Kurzweil und Abwechlung in vielfältigen Erlebnisbereichen, aber auch Erholung und Entspannung im großzügigen Sauna- und Wellnessbereich. Wann haben Sie sich das letzte Mal so richtig verwöhnt, mit den Kindern ausgiebig getobt und gespielt oder was für Ihre Gesundheit getan? Gönnen Sie sich einen „Sommertag“ unter Palmen bei bestem Badewetter. Im Erlebnisbereich können Sie sich richtig austoben, mit Reifen auf den Wellen durch den Actions-River reiten. Besonders die kleinen Piraten fühlen sich in der Abenteuerwasserwelt bei 32° C Wassertemperatur wohl. Das 25-Meter-Becken lädt zum ausgiebigen Schwimmen ein. Wer es wagt, kann vom 1- bzw. 3-Meter-Turm ins Wasser eintauchen. Entspannung pur bietet der große Sauna- und Wellnessbereich mit wunderschönem Saunagarten. Herzlich willkommen in unseren Wasser-Wohlfühl-Welten.


Lausitzer Findlingspark Nochten

Ein Gartenjuwel – einmalig in Europa

Unmittelbar am nördlichen Ortsausgang des Heidedorfes Nochten entstand auf einer Innenkippe des gleichnamigen Tagebaus ein touristischer Anziehungspunkt mit überregionaler Bedeutung, der Lausitzer Findlingspark Nochten.

Die 600 bis 1.000 Mio. Jahre alten Findlinge gelangten durch die Eiszeiten aus Skandinavien in die Lausitz und wurden beim Abbau der Braunkohle in den Tagebauen freigelegt. Über 7.000 Findlinge aus den Tagebauen der Lausitz, vorwiegend aus Nochten, sind im Findlingspark in einer ganz besonderen Gartenlandschaft zu sehen. So gilt der Park als ein bleibendes Denkmal für den Braunkohleabbau der Region.

Auf einer Fläche von 20 ha wurden naturnahe Gartenbereiche gestaltet, deren Kern ein Steingarten bildet. Beeindruckend ist die Wirkung der Kombination von großen Findlingen, Stauden, Gehölzen und Wasser. Neben dem Steingarten kann man den Heidegarten mit 160 verschieden blühenden Heidesorten und einem Heidemoor bestaunen. Kleinen Quellen entspringende Wasserläufe und ein Wasserfall münden im Teichgarten in ein großes Gewässer mit verschiedenen Fischen. In den Gärten blühen Kakteen, Wildrosen und viele seltene Pflanzen, die schon vor der Zeit der Braunkohleförderung dort heimisch waren. Die Besucher werden auf einen 3 km langen Rundgang eingeladen, um die einzelnen Gartenbereiche zu erkunden und die wunderschöne Landschaft von ausgewählten Ruheplätzen aus zu genießen.

Wer mehr über Findlinge erfahren möchte, kann auf dem Findlingslehrpfad „Klein- Skandinavien“, einer am Hang nachgebildeten Landkarte Skandinaviens, die Herkunft von über 80 Findlingen nachvollziehen.

Auch die kleinen Gäste kommen nicht zu kurz – auf dem Areal des Findlingsparks entstand ein wunderschöner Wüstenspielplatz.

Für die Besucher gibt es im Park inzwischen weitere neue Annehmlichkeiten wie das Besucherzentrum mit Cafeteria und einer kurzen Filmvorführung. Der Pflanzenverkauf und die Tourist-Information geben die Möglichkeit, sich ein bisschen Findlingspark ins eigene Zuhause mitzunehmen. Nahe dem Eingang entstanden außerdem sieben Themensteingärten und eine große Besucherterrasse. Am Waldsee wurden Bäume für einen kleinen Wald gepflanzt. Von dort aus können die Gäste den Blick zum Steingarten und zur Naturheide genießen.

Der Nochtener Findlingspark ist in seiner Art einzigartig in Europa und verblüfft seine Gäste zu jeder Jahreszeit mit seiner Vielfalt.

LAUSITZleben

Nehmen wir all´ das Natürliche und trotzdem Sehenswerte wahr? Unsere Welt ist ein Wunder!
Zusammen mit Ihnen möchte ich erreichen, dass wir alle wieder mit offenen Augen durch unser Leben gehen! Von der LAUSITZ erfahren Sie bei mir Bewundernswertes, Interessantes und Neuigkeiten z. B. über die Natur, von der Tierwelt, von Sehenswürdigkeiten und von dem LEBEN: Herzlich willkommen bei „LAUSITZleben“!

Lübbenaubrücke

NAUTILUST ist der Forschungs- und Erlebniskahn im Spreewald.
Gemeinsam mit vielen unterschiedlichen Kooperationspartnern konnte das Team der LÜBBENAUBRÜCKE ein „schwimmendes Klassenzimmer“ für Jung und Alt realisieren. Ausgerüstet mit Mikroskopen, Keschern, Ferngläsern und vielem anderem zur Erkundung der faszinierenden Wasserwelt des Spreewaldes bereichert der Forscherkahn die Angebotspalette für ALLE Generation. Neben der herkömmlichen Vermittlung von Tradition und regionalen Besonderheiten möchten wir die Vermittlung von Wissen über die Region und Natur auf außergewöhnliche Art fördern.

„Learning by doing“
Auf der NAUTILUST stehen 8 Forscherplätze bereit, diese bieten Kleinen und Großen Einblicke in das Leben im und unter Wasser, viele Experimente sind möglich. Wer einen außergewöhnlichen Ausflug plant oder die individuelle und einzigartige Spreewaldkahnfahrt mit fachlicher Betreuung sucht, ist hier richtig.

Lübbenaubrücke / Gleis 3

NAUTILUST ist der Forschungs- und Erlebniskahn im Spreewald.
Gemeinsam mit vielen unterschiedlichen Kooperationspartnern konnte das Team der LÜBBENAUBRÜCKE ein „schwimmendes Klassenzimmer“ für Jung und Alt realisieren. Ausgerüstet mit Mikroskopen, Keschern, Ferngläsern und vielem anderem zur Erkundung der faszinierenden Wasserwelt des Spreewaldes bereichert der Forscherkahn die Angebotspalette für ALLE Generation. Neben der herkömmlichen Vermittlung von Tradition und regionalen Besonderheiten möchten wir die Vermittlung von Wissen über die Region und Natur auf außergewöhnliche Art fördern.

„Learning by doing“
Auf der NAUTILUST stehen 8 Forscherplätze bereit, diese bieten Kleinen und Großen Einblicke in das Leben im und unter Wasser, viele Experimente sind möglich. Wer einen außergewöhnlichen Ausflug plant oder die individuelle und einzigartige Spreewaldkahnfahrt mit fachlicher Betreuung sucht, ist hier richtig.

LWG

Die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG ist das führende Unternehmen in der Lausitz, wenn es um Wasser und Abwasser geht. Mit unserem Team von rund 180 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sichern wir eine qualitativ hochwertige Wasserver- und Abwasserentsorgung und bieten darüber hinaus umfangreiche industrielle, kommunale und private Dienstleistungen an.

M

Madlower Badesee Cottbus

Strand
An zwei der vier Seiten findet man große Sandstrände. An den anderen beiden Liegewiesen. Einen Bademeister gibt es nicht.


Freizeitangebote
Es gibt kein extra angerichtetes Volleyballfeld und auch keine Möglichkeit für Kleinspiele wie Tischtennis. Grillplätze sind nicht vorhanden.


Gastronomie
Es gibt kein Bistro oder Kiosk.


Sauberkeit
Der See ist ist relativ sauber und in Strandnähe gibt es Mülleimer und Sitzbänke. Insgesamt gibt es vier Dixitoiletten.


Parkmöglichkeiten
Es gibt einen großes Parkplatz, mit ausreichend Stellplätzen.

Marikas Kindertanzakademie

Philosophie der Kindertanzakademie
Tanzen ist mehr als nur eine Beschäftigung oder „rumwackeln“!     
Die Kinder können ihre Seele baumeln lassen, Stress abbauen und der Kreativität freien Lauf lassen.
Tanzen ist „Träumen mit den Beinen“! Aus diesem Grund arbeiten wir zu fairen Preisen und mit qualifizierten,  motivierten Trainern bzw. Pädagogen.

Was bieten wir an
In Vereinen, Gemeinden, Schulen, KITAS und Tanzstudios können Sie uns zu flexiblen Tageszeiten als Tanztrainer buchen. Gerade in der ländlichen Region gibt es eine große Lücke in der tänzerischen Früherziehung. Aus diesem Grund machen wir es möglich, dass wir auch am Vormittag in den KITAS einen kindgerechten Tanzunterricht anbieten.

Vorteil für die Familien: Sie müssen nicht in Ihrer kostbaren Freizeit Wege und Wartezeiten auf sich nehmen, um Ihr Kind von „A nach B“ zu fahren.

Motivation ist die größte Triebfeder für jeden Menschen; deshalb lernen die Kinder bei uns Tänze, die sie auch vorführen können. Auftritte können durch die jeweilige Einrichtung oder durch uns organisiert werden. Dafür  stellen wir je nach Möglichkeit Kostüme  und Requisiten bereit.

Ziel und Inhalt des Unterrichts
Wir vermitteln die Grundlagen des klassischen Balletttanzes sowie Folklore- und Kinderanimationstänze. Dabei entsprechen wir den spontanen Bewegungsbedürfnis-sen der Kinder unter Beachtung ihrer kindlichen Anatomie. Im Tanz erlernen sie den Ausdruck von Emotionen und entwickeln Musikalität. Tanzen ist Leidenschaft, schärft die Sinne und auch die Konzentration für das Erarbeiten des Schullehrstoffs. Tanzen schafft einen wertvollen körperlichen und geistigen Ausgleich, setzt Impulse für das soziale Miteinander und Selbstdisziplin. Durch die Kräftigung der Muskulatur wird Haltungsschäden vorgebeugt  und ein Körperbewusstsein geschaffen; die Freude stärkt sein Immunsystem. Partnerbezogene Spiele, die Berührungsängste abbauen und spielerische Improvisation - all das festigt das Selbstvertrauen unserer Jüngsten und ist die Voraussetzung für Erfolg und Gesundheit  im Leben.

Was bieten wir zusätzlich
- Eltern und Kinder können gemeinsam Tanzunterricht nehmen                                     
- Organisation und Durchführung von Tanzauftritten . Je nach Wunsch und Anlass erarbeiten wir themenbezogene Programme
- die Möglichkeit einer gratis Schnupperstunde besteht
- Beschaffung von tanzgerechter Kleidung
- Familien, die sozial benachteiligt sind (Hartz 4, Wohn- und Kindergeldzuschuss), bekommen Infos zu Fördermöglichkeiten

MC Spremberg e.V.

Der MC-Spremberg e.V. wurde 1961 gegründet und hat derzeit ca. 110 Mitglieder. Unser Verein trägt mit seinen Betätigungsfeldern Motortouristik, Verkehrserziehung, Oldtimer, Fasching sowie den historischen Figuren wesentlich zur sportlichen und kulturellen Bereicherung des Lebens in unserer Stadt bei.Wir bieten unseren Vereinsmitgliedern und deren Familien ein reichhaltiges Angebot von Veranstaltungen, die nicht nur motorsportlichen Charakter haben. Mit dem Ausbau unseres Vereinsobjektes im Ortsteil Trattendorf haben wir seit 1999 schrittweise bessere Voraussetzungen dafür geschaffen.Der MC-Spremberg e.V. unterstützt Veranstaltungen der Stadt Spremberg und des City Werberings e.V. wie z. B. das Heimatfest (historische Figuren, Stadtwache, Marketenderinnen, Räuber, Stadtführungen), das Maifest bzw. Herbstfest.Auch außerhalb der Grenzen unserer Heimatstadt tragen wir zur Präsentation der "Perle der Lausitz" bei. Für unsere Mitglieder bieten wir ein reichhaltiges Jahresprogramm, z. B. Oldtimertreffen, interessante Clubabende, touristische Ausfahrten, Clubveranstaltungen mit den Familien, Fasching - auch für Kinder, Behinderte und Senioren.Wir werben für Sie und Ihre Firma bei allen Veranstaltungen des MC-Spremberg e.V. in den uns zur Verfügung stehende Medien wie Werbeschilder, Plakate und Flyer sowie Internet etc.

Messehalle Cottbus

Vielfältige Verbrauchermessen, Tagungen und Kongresse, Firmenveranstaltungen sowie zahlreiche Konzerte finden in diesem modernen Komplex multi-funktionaler Räumlichkeiten ein breites Publikum.

MiA - Mädchen in Aktion Cottbus

Mädchen und junge Frauen bis 27 Jahre finden im MiA-Mädchenprojekt einen Freiraum, in dem sie selbstbestimmt ihre Interessen finden, ihre Fähigkeiten entwickeln und ihre Ambitionen ausleben können. Ganz nach unserem Motto: "Gemeinsam erlernen, erleben, entwickeln!" begleiten und unterstützen wir sie in ihrer ganz persönlichen Entwicklung.

Militärhistorisches Museum Kolkwitz

Gebäude- / Grundstückssituation
Das Schutzbauwerk der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR ist ab 1965 erbaut und 1967 in Betrieb genommen worden. Eingesetzt war es im diensthabenden System zur Luftraumaufklärung im zivilen und militärischen Bereich (Kurzbezeichnung: GS-31 der 1.LVD). Das Hauptbauwerk ist 42,50m lang, 18,00m breit und hat drei Untergeschosse bis in 9,93m Tiefe mit 700qm Grundfläche und Raumhöhen von 4m bis 1,50m.


Charakteristik

Seit 2004 wird vom "Kolkwitzer Bunkerfreunde GS-31 e.V." ein Teil Kolkwitzer Militärgeschichte bewahrt und der breiten Bevölkerung zugänglich gemacht. Das militärhistorische Museum leistet so auch ein Stück Aufklärungsarbeit, indem ein Hinabsteigen in dieses einst wohlbehütete Geheimnis nun möglich geworden ist.
Die technische Ausrüstung des Schutzbauwerkes und die Darstellung der Luftlage kann in dem unterirdischen Labyrinth ebenso besichtigt werden, wie Unterkünfte und Versorgungseinheiten der Mannschaften.


Texte von http://www.lausitzer-museenland.de

Miniaturenpark Kleinwelka

Miniaturen & Erlebnispark Kleinwelka
„Willkommen in einer phantastischen Welt !“

Das haben Sie noch nicht erlebt...und so einen Park, den gibt es nicht noch einmal ! Über 800000 Besucher waren schon hier. Wenn Sie neugierig sind und etwas Besonderes erleben wollen, dann kommen Sie zu uns ! Auf einem Kilometer Rundweg gibt es überall Neues zu entdecken, seltsame Dinge geschehen oder so manche Überraschung erstaunt unsere Gäste. Beim Goldwaschen im Mystic Haus oder der Steinzeitolympiade haben Familien mit Kindern genau so viel Spass wie Großeltern mit ihren Enkeln. In unserem Gästebuch liest man Einträge wie : “Hier ist es fabelhaft und Ihr müsst es ausprobieren oder die Anlage ist total schön und ein super Preis Leistungsverhältnis !“ Bei uns sind Spass und Gute Laune garantiert !

Minigolfpark am Stausee Bautzen

Seit 5 Jahren gibt es Ihn, nicht jeder kennt Ihn und doch ist er einen Besuch wert. Der Minigolfpark am Stausee Bautzen. Die 18 Loch Adventure Minigolfanlage im Stil der Oberlausitz liegt idyllisch mitten in der schönen Natur am sogenannten Bautzener Meer. Das Maskottchen „Golfi“ der Maulwurf, führt jeden auf kleinen Tafeln über die Anlage und erklärt Wissenswertes über die Oberlausitz. Doch wer glaubt man könnte dort nur einfach Minigolfen der Irrt sich gewaltig. Die Anlage bietet durch Ihre Parkähnliche Gestaltung und die Lage nahe am Wasser ein Erholungspotential wie im Urlaub. Der Ball muss geschickt durch Schloss Rammenau, das Bautzener Mühltor oder zwischen den Flügeln der Birkmühle hindurch gespielt werden. Auch fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Im dazugehörigen Imbiss werden Sie verwöhnt mit Eis, Kaffee, Snacks und vielem mehr. Auch für Schulklassen, Familien- oder Firmenfeiern bietet sich die liebevoll gestaltete Anlage an. Nach einer Einleitung in die Regelkunde und die Schlägerhaltung können Sie loslegen und anschließend den Tag in gemütlicher Runde am Grill ausklingen lassen.
 

Unser Slogan: Spiel dich durch die Oberlausitz!
Unser Maskottchen: Golfi der kleine Maulwurf

Mobile Nachhilfe LDS

Probleme in der Schule können unterschiedliche Gründe haben. Das Mobile Nachhilfe Studio unterstützt Ihr Kind bei der Lösung der schulischen Probleme.
Denn eines ist klar: Wenn die Noten gut sind, dann steigert sich das Selbstbewusstsein und auch viele andere Dinge in der Schule gelingen dann spielend. Das merken auch die Eltern, das Kind ist viel ruhiger und erzählt von den Vorkommnissen in der Schule.

Das Mobile Nachhilfe Studio setzt sich nicht nur für bessere Noten ein, vielmehr wird auch das Lernen gelernt. So werden schrittweise die Noten verbesset und wieder Spaß am Lernen entwickelt.Eine solide Schulausbildung ist das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft.

Zwei wichtige Gründe, warum Nachhilfe in einer Kleingruppe nicht sinnvoll ist:

  • Die große Entfernung vom Unterrichtsort. (nächstgelegene Stadt)
  • Das Leistungsgefälle innerhalb einer Kleingruppe ist zu groß. Dies bedeutet zwangsläufig, dass wieder ein oder sogar mehrere Kinder/Schüler einer Gruppe auf der „Strecke“ bleiben.

 
Aus meiner langjährigen Erfahrung favorisiere ich die Einzelbetreuung. Auf die Gruppenzusammensetzung und die Dozentenauswahl kann durch die Eltern bei einem Gruppenunterricht kein Einfluss genommen werden. Bei mir schon, deshalb habe ich mich auf die Einzelnachhilfe spezialisiert und diese Form der Nachhilfe noch besser an die Wünsche der Schüler und Eltern angepasst.

Mobile Welt des Ostens

Das Museum zeigt über 200 rollende Zeitzeugen der Kfz- Geschichte als Ausstellungsstücke, von denen einige nur sehr selten in anderen Museen zu sehen sind (oder gar nicht). Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Fahrzeuge des Individualverkehrs, vom Fahrrad bis zum Personenwagen in dem zeithistorischen Abschnitt vom Ende des II. Weltkrieges bis zur Wende, also dem Ende der DDR zu bewahren. Gezeigt wird das was an Fahrzeugen diese Genres auf den Straßen Ostdeutschlands in der sowjetischen Besatzungszone und der späteren DDR unterwegs war. Dazu viele Kleinigkeiten die mit in die Ausstellung eingebunden sind.

Mochowsee

Strand
Liegen kann man am Sandstrand oder auch an den Stegen am See.


Freizeitangebote
Ruderbote stehen zum ausleihen bereit und eine Tischtennisplatte kann genutzt werden. Angler kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Grillplätze sind nicht extra ausgewiesen, im Naheliegendem Camp kann aber auf Wunsch gegrillt werden.


Gastronomie
Ein Bistro bietet Snacks und volle Gerichte auch zu kleinen Preisen.


Sauberkeit
In und um den See herum ist es sehr sauber. Die vielen Mülleimer werden regelmäßig geleert. Die Stege sind gut zu erreichen. Kostenfreie Duschen und Toiletten sowie ein behindertengerechtes Bad steht im Sanitärhaus zur Verfügung


Parkmöglichkeiten
In Strandnähe befindet sich ein kostenfreier Parkplatz.

monami Genuss - Pflege

"Man sollte dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen"
Genuss kommt von Geschmack! Getreu diesem Motto, möchten wir Sie einladen, bei uns feine, handgemachte Manufakturprodukte zu entdecken. Produkte von Manufakturen, welche viel Wert auf die Auswahl der Zutaten legen, sowie eine traditionelle und schonende Herstellung bevorzugen. Dabei entstehen mit Liebe und Kreativität, in kleinen Chargen, ganz besondere Produkte. Wir, von monami, haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Vielfalt für Sie zu repräsentieren und eine Auswahl feiner Produkte mit Sorgfalt zusammengestellt. Wichtig für uns ist, dass die Produkte ohne unnötige Zusatzstoffe, mit naturbelassenen, erlesenen und wertvollen Zutaten hergestellt werden.


Natürliche Schönheits- und Körperpflege

pflegend - verwöhnend - sinnlich
- Dusch- und Badepflege wie Badekugeln und Badeschokolade
- handgemachte Seifen
- Kosmetik für Gesicht und Körper
- Kinderpflege


Kulinarische Köstlichkeiten und Spezialitäten

ökologisch - köstlich - auserlesen
- Chutneys und Pestos
- Essig und Öle
- Weine und Spirituosen
- Schokoladen

Mosquito

Ihr Kurzurlaub mit garantiert sonniger Wetterlage! In den späteren Abendstunden steigen die Temperaturen meist an und lassen die Stimmung brodeln. Es verspricht heiß zu werden, heiß genug für kühle Cocktails, Rum-Aroma pur oder funkelnde Tropfen am Glas des ersten Longdrinks an diesem Tag. Für frischen Wind an jedem einzelnen Tisch sorgt die Service-Crew und die Aussichten sind dabei geradezu traumhaft. Warum: wir wissen, dass sich die Welt mit Lebenslust und sonnigem Gemüt in eine ausgelassene Stimmung mit strahlenden Gesichtern verzaubern lässt. Mosquito – enjoy the sunshine! Öffnungszeiten: Mo – Do 10.00 - 01.00 Uhr Fr & Sa 10.00 - 02.00 Uhr So 10.00 - 01.00 Uhr

Museum Bautzen

Im Museum Bautzen können Familien zwischen drei Themenrundgängen wählen und mit interaktiven Bausteinen ausgewählte Schwerpunkte näher entdecken. Der Rundgang „Region“ informiert mit Exponaten aus der archäologischen Sammlung über die Entstehung und Besiedlung der Oberlausitz. Werkzeuge aus Stein, Gefäße aus Ton sowie Schmuck aus Bronze erzählen vom Leben der ersten Menschen in der Oberlausitz. Im begehbaren Hügelgrab können Groß und Klein mehr über die Bestattungsriten und den Totenkult unserer Vorfahren erfahren. Die Räume der volkskundlichen Sammlung sind mit ihren niedrigen Decken, knarrenden Holzdielen, Kachelofen und Webstuhl besonders nah am Leben von Bauern, Bürgern und Gesinde. Wer will, kann am verkleinerten Modell den Aufbau eines Umgebindehauses üben oder Mundart-Proben aus der Region anhören.

Im Rundgang „Stadt“ wird die über 1000-jährige Geschichte Bautzens lebendig. Das Wachsen der Stadt im Mittelalter, die Berührung durch Kriege in der Neuzeit, das kulturelle Leben im 19. Jahrhundert und die „Friedliche Revolution“ von 1989 sind beispielsweise Stationen des Rundganges. Mit Bilderpuzzle, Stereografien-Guckkasten und zahlreichen Medienstationen wird der „Stadtrundgang“ zum abwechslungsreichen Geschichtspfad.

Wertvolle Altarensembles im Kirchenraum, Seltenes und Kostbares in der Schatzkammer und Gemälde von der Renaissance bis in die Gegenwart erwarten die Besucher im Rundgang „Kunst“. Familien können auf spielerischem Wege die Gemäldegalerie erkunden. Ein Suchspiel führt zu ausgewählten Kunstwerken und fordert zum genauen Hinblicken auf. Wer alle Fragen löst, wird zum „Museumsentdecker“ ernannt. (Das Suchspiel ist geeignet für Kinder ab 8 Jahre und wird ständig im Museum angeboten.)

Eintritt:        
Erwachsene: 3,50 € (ermäßigt 2,50 €)
Familienkarte (ab 2 Erwachsene + 2 Kinder): 5,00 €
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei
Familienpassinhaber: Eintritt frei

Öffnungszeiten:
Di-So: im Sommer (1.4.-30.9) 10.00-17.00 Uhr / im Winter (1.10.-31.3.) 10.00-18.00 Uhr
Mo geschlossen (außer an Feiertagen)
24.12. und 31.12. geschlossen.

Museum der Westlausitz

Erlebnis Elementarium
 —
eine Reise durch 4,5 Milliarden Jahre!

Auf einer Expedition durch sieben Themenwelten können sie sich auf die Spuren der bedeutendsten Landschaftsgestalter der Erde begeben – Natur und Mensch. Reisen Sie durch die Zeit — auf dem Erdbebensimulator, im Baumarkt der Gesteine, beim Waldkonzert der Vögel, bei rätselhaften Grabungsfunden und in faszinierenden Sonderausstellungen! 

Das Elementarium bietet dem Besucher jedoch mehr als nur Ausstellungen. Hier können sie im Wintergarten-Cafe mit Blick auf den Museumsgarten entspannen, das historische Ensemble von Ponickauhaus, Malzhaus und Pichschuppen genießen oder im Museums-Shop stöbern.

Museum der Westlausitz, Kamenz

Das Museum der Westlausitz beherbergt Sammlungen zur Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte. Aus dem Blickwinkel der verschiedenen Wissenschaften wird die Landschaft unserer Region und ihre Geschichte unter die Lupe genommen. Ausstellungen, Publikationen, ein vielfältigem Bildungsprogramm - die Ergebnisse der wissenschaftlichen Arbeit finden sich darin wieder!

Museum Schloss Lübben

Lübben ist ein wahres Kinderparadies! Ihre Kinder werden jauchzen, wenn sie zum Baden in den Fluss hopsen oder einen Fisch aus der Spree angeln. Besonders lohnenswert ist ein Ausflug auf die Schlossinsel mit ihrem Wasserspielplatz: Die kleinen Urlaubsgäste können sich unter dem Wasserfall erfrischen oder als Piraten auf einem echten Holzfloß auf der Spree schippern. Direkt neben der Schlossinsel lockt das Stadt-und Regionalmuseum große und kleine Entdecker und Zeitreisende mit Historie zum Anschauen und Anfassen. Schon das außergewöhnliche Ensemble aus spätmittelalterlichem Wehrturm und Renaissanceschloss lassen die wechselvolle Geschichte dieses Hauses erahnen. Innen lässt moderne Technik die alte Residenzstadt des Markgrafentums Niederlausitz vor den Augen der Besucher wieder erstehen und mit Exponaten zum Anfassen von der Bronze- bis in die Neuzeit können sie Vergangenheit hautnah „begreifen“. In diesem Museum ist neben Sehen auch Hören und Mitmachen erwünscht. Hier sprechen die Vorfahren, erklingen Choräle und die Schätze liegen den Gästen zu Füßen. Temporäre Sonderausstellungen, Museumsnächte, Kunstmärkte und die angeschlossene Bibliothek machen aus diesem Museum einen lebendigen Begegnungsstandort mit Geschichte und Geschichten. Das prachtvolle Eheschließungszimmer und die frische regionale Küche des Schlossrestaurants runden das Angebot dieses beeindruckenden Hauses ab.

Museumsdorf Baruther Glashütte

Die Dorfgemeinschaft von Glashütte lädt Sie ein in den wohl schönsten voll erhaltenen Glasmacherort Europas.
Im Herzen des Baruther Urstromtals zwischen Spreewald und Fläming wird seit 1716 Glas produziert. Besucher können im heutigen Museum des Ortes den Glasbläsern über die Schulter schauen und beobachten, wie kunstvolle Glaswaren entstehen.
An die Manufakturtradition knüpfen im Denkmalort zahlreiche Händler und Kunsthandwerker an.
Glashütte ist zu allen Jahreszeiten sehenswert.

Musikschule Hoyerswerda

Musik bereichert das Leben positiv und das merkt jeder, der uns in den Räumen der Musikschule besucht. Kinder spielen im Foyer oder bereiten sich auf den Unterricht vor, indem sie nochmal die Stücke durchgehen. Manche sitzen im Hausaufgabenzimmer und nutzen die Zeit zwischen den Stunden, um ihre Hausaufgaben zu erledigen. Andere sitzen in der zweiten Etage in der Couchecke und unterhalten sich. Die Musikschule Hoyerswerda ist ein kulturelles Zentrum für Junge und Alte Musiker geworden.

Wenn die musikalische Früherziehung beginnt, dann ist in der Musikschule Ramba Zamba angesagt. Dann wird getobt und gelacht – und genau so soll es sein. Kinder sollen lernen, dass Musik Spaß macht, aber auch mit Üben verbunden ist. Die Freiwilligkeit sollte dabei immer eine große Rolle spielen. Denn was macht es für einen Sinn, wenn ein Kind keine Lust zum Üben hat? Dann sind die Resultate nicht die, die sie sein könnten und das Hobby wird zum Stressfaktor. Deswegen sollten Eltern und Kind genau überlegen, welches Instrument passend ist. Die Musikschule Hoyerswerda steht Ihnen bei der Auswahl gerne zur Verfügung. Und für die Neulinge gibt es auch immer die Option der Schnupperstunde oder sogar des Probemonats.

Muskauer Park

Der Muskauer Park bietet außergewöhnliche Naturerlebnisse: weitläufige Wiesen, majestätische Bäume, geschwungene Wege, pittoreske Seen und Flüsse, einzigartige Brücken und Bauten. Zu Fuß, per Kutsche, Fahrrad oder Boot lässt sich dieses Paradies erkunden. Was wie natürlich gewachsen scheint, ist von strenger Hand geschaffene Landschaft – ein Gartenkunstwerk von Hermann Fürst von Pückler-Muskau.

Musterbeispiel

Dies ist ein Musterbeispiel, wie Lauseplätze auf der Internetseite aussehen werden.

N

Nachhilfe: Lernclub Hoyerswerda

Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende mit unseren Nachhilfe-Angeboten in den Bereichen Grundschule, Mittelschule, Gymnasium, Fachoberschule und Berufsschule.

Nachhilfe in Hoyerswerda und Bernsdorf
Nachhilfe bieten wir an 2 Standorten in Hoyerswerda (Straße des Friedens 20) und Bernsdorf (im Mehrgenerationenhaus, Eisenwerkstraße 1d) an.

Kostenlose Probestunde
Nachhilfe einfach ausprobieren: Kostenlose Probestunde im LERNCLUB.

Kontakt und Ansprechpartner
Primus Hoyerswerda GmbH
Euro-Schulen Hoyerswerda
LERNCLUB
Straße des Friedens 20 · 02977 Hoyerswerda

Sprechzeiten:
Montag: 07:00 bis 17:30 Uhr
Dienstag bis Freitag: 07:00 bis 15:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Nachhilfe: Lernimpulse Cottbus

Seit November 2008 gibt es uns nun schon: Lernimpulse Cottbus, die Einrichtung zur schulischen und berufsbegleitenden Nachhilfe. Wir bieten aber auch Sprachkurse für Jugendliche und Erwachsene in höchster pädagogischer Qualität und unter Berücksichtigung der individuellen Ansprüche des schulischen und beruflichen Umfelds an. Das Besondere im Bereich Nachhilfe zur schulischen und beruflichen Ausbildung heißt ganzheitliche Förderung der Entwicklung. Nachhilfe bedeutet: Faktenvermittlung, Vorbereitung auf Abschlussprüfungen, Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrern, Beratung zur Schullaufbahn und zur Berufsvorbereitung.

Konzentrationstraining und Konfliktberatung sind weitere Bestandteile der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder Familien. Bildung und Erziehung stellen in der Einrichtung eine Einheit dar, so dass auch Kurse zu modernen Umgangsformen, gesundheitsfördernder Ernährung und Lebensweise stattfinden. Der Unterricht bzw. die Kurse finden in Kleinstgruppen bzw. als Einzelunterricht statt, wobei eine freie Wahl der Tages- und Zeiteinteilungen besteht. Sprachkurse werden berufsgruppenspezifisch oder entsprechend individueller Vorstellungen angeboten.
Je nach Kenntnisstand finden Kurse Deutsch für Ausländer ebenfalls einzeln oder in Kleinstgruppen statt, wobei hier nicht nur sprachliches Wissen und Fähigkeiten vermittelt werden sollen, sondern auch das Wissen um „Land und Leute“.

Also: Sprechen Sie uns an und testen Sie uns!

Nachhilfe: Studienkreis Cottbus

Lernfächer: Der Studienkreis bietet Nachhilfe in allen Fächern von der Grundschule bis zum Abitur an.

Lernmethoden: Der Studienkreis bietet Einzelunterricht und Gruppenunterricht an. Im Gruppenunterricht werden unsere Schüler getrennt nach Klassenstufe, Fach und Schulart unterrichtet.

Besondere Angebote: Jeder Schüler bekommt eine kostenlose Probestunde. Zu Beginn der Förderung bietet der Studienkreis fachliche Lernchecks der Klassen 5 bis 10 für Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein zur an. Grundschüler können ihren Lernstand in Deutsch und Mathematik überprüfen lassen.

Nachhilfe: Studienkreis Forst

Lernfächer: Der Studienkreis bietet Nachhilfe in allen Fächern von der Grundschule bis zum Abitur an.

Lernmethoden: Der Studienkreis bietet Einzelunterricht und Gruppenunterricht an. Im Gruppenunterricht werden unsere Schüler getrennt nach Klassenstufe, Fach und Schulart unterrichtet.

Besondere Angebote: Jeder Schüler bekommt eine kostenlose Probestunde. Zu Beginn der Förderung bietet der Studienkreis fachliche Lernchecks der Klassen 5 bis 10 für Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein zur an. Grundschüler können ihren Lernstand in Deutsch und Mathematik überprüfen lassen.

Nachhilfe: Studienkreis Guben

Lernfächer: Der Studienkreis bietet Nachhilfe in allen Fächern von der Grundschule bis zum Abitur an.

Lernmethoden: Der Studienkreis bietet Einzelunterricht und Gruppenunterricht an. Im Gruppenunterricht werden unsere Schüler getrennt nach Klassenstufe, Fach und Schulart unterrichtet.

Besondere Angebote: Jeder Schüler bekommt eine kostenlose Probestunde. Zu Beginn der Förderung bietet der Studienkreis fachliche Lernchecks der Klassen 5 bis 10 für Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein zur an. Grundschüler können ihren Lernstand in Deutsch und Mathematik überprüfen lassen.

Nachhilfe: Studienkreis Hoyerswerda

Der Studienkreis hat mit seiner Kinderlernwelt ein spezielles Nachhilfe-Angebot für Grundschulkinder der Klassen 1 bis 4 entwickelt. Durch den Einsatz kindgerechter Lernmaterialien fördern wir bei Ihrem Kind das Verstehen und Anwenden des Lernstoffes sowie den Aufbau von Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit. Damit wir Ihr Kind optimal fördern können, führen wir zunächst eine ausführliche Eingangsdiagnostik durch, in der wir den Lernstand und Förderbedarf Ihres Kindes ermitteln. Auf Basis dieser Informationen erstellen wir dann einen individuellen Förderplan für Ihr Kind, den wir regelmäßig prüfen und aktualisieren. Unsere Nachhilfe erfolgt in einer altersgerechten Umgebung in fachspezifischen Lerngruppen von zwei bis vier Schülern. So schaffen wir in einer entspannten und angstfreien Lernatmosphäre mit speziell für den Grundschulbereich geschulten Nachhilfe-Lehrern die Grundvoraussetzungen für erfolgreiches Lernen. Denn: Unser Ziel ist es, Ihrem Kind (wieder) zu Erfolgserlebnissen und einem langfristigen Lernerfolg zu verhelfen.

Profitieren auch Sie von unserer rund 40-jährigen Erfahrung und entscheiden Sie sich für die Profi-Nachhilfe vom Studienkreis. Wir freuen uns auf Sie!

Nachhilfe: Studienkreis Senftenberg

Der Studienkreis hat mit seiner Kinderlernwelt ein spezielles Nachhilfe-Angebot für Grundschulkinder der Klassen 1 bis 4 entwickelt. Durch den Einsatz kindgerechter Lernmaterialien fördern wir bei Ihrem Kind das Verstehen und Anwenden des Lernstoffes sowie den Aufbau von Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit. Damit wir Ihr Kind optimal fördern können, führen wir zunächst eine ausführliche Eingangsdiagnostik durch, in der wir den Lernstand und Förderbedarf Ihres Kindes ermitteln. Auf Basis dieser Informationen erstellen wir dann einen individuellen Förderplan für Ihr Kind, den wir regelmäßig prüfen und aktualisieren. Unsere Nachhilfe erfolgt in einer altersgerechten Umgebung in fachspezifischen Lerngruppen von zwei bis vier Schülern. So schaffen wir in einer entspannten und angstfreien Lernatmosphäre mit speziell für den Grundschulbereich geschulten Nachhilfe-Lehrern die Grundvoraussetzungen für erfolgreiches Lernen. Denn: Unser Ziel ist es, Ihrem Kind (wieder) zu Erfolgserlebnissen und einem langfristigen Lernerfolg zu verhelfen.

Profitieren auch Sie von unserer rund 40-jährigen Erfahrung und entscheiden Sie sich für die Profi-Nachhilfe vom Studienkreis. Wir freuen uns auf Sie!

Nachhilfe: Studienkreis Spremberg

Lernfächer: Der Studienkreis bietet Nachhilfe in allen Fächern von der Grundschule bis zum Abitur an.

Lernmethoden: Der Studienkreis bietet Einzelunterricht und Gruppenunterricht an. Im Gruppenunterricht werden unsere Schüler getrennt nach Klassenstufe, Fach und Schulart unterrichtet.

Besondere Angebote: Jeder Schüler bekommt eine kostenlose Probestunde. Zu Beginn der Förderung bietet der Studienkreis fachliche Lernchecks der Klassen 5 bis 10 für Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein zur an. Grundschüler können ihren Lernstand in Deutsch und Mathematik überprüfen lassen.

NachhilfeFuchs Cottbus

Nachhilfefuchs – denn schlaue Füchse kommen weiter!

Wir unterrichten Schüler aller Jahrgänge, in allen Haupt-, sowie verschiedenen Nebenfächern. Für ideale Lernerfolge ist uns, als NachhilfeFuchs, unter anderem die Beziehung zwischen dem jeweiligen Schüler und seinem unterrichtenden Nachhilfelehrer wichtig. Nur in einem entspannten und stressfreien Umfeld kann man sich konzentrieren, ohne von ungewollten Störfaktoren (wie einer Antipathie mit dem Lehrer) abgelenkt zu werden. Daher legen wir Wert auf ein harmonisches Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler. Sollte ihr Kind sich bei seiner Lehrkraft nicht völlig wohl fühlen, so können Sie uns gerne bezüglich eines Lehrerwechsels ansprechen. Auch die schulische oder häusliche Umgebung kann zu einem Störfaktor werden. Ihr Kind sollte, wenn möglich, immer an einem neutralen Ort, z. B. dem Esstisch oder Küchentisch lernen. So kann der „Spiel“-Bereich (Kinderzimmer) nicht mit dem „Lern“-Bereich in Konflikt treten und ihr Kind wird nicht durch den Fernseher, ein spannendes Computerspiel oder ein neues Comic-Heft abgelenkt. Einen solch neutralen Ort haben wir mit unseren Räumlichkeiten geschaffen. Um bestmöglich auf jeden Schüler eingehen zu können, bilden wir nur kleine Gruppen, bis max. 4 oder 5 Schüler. Um diese Lernerfolge kontinuierlich zu steigern, unterrichten wir auch in der Ferienzeit. So wird der behandelte Stoff aufgefrischt und Ihr Kind startet nicht nur gut erholt, sondern auch gut informiert in das neue Schulhalbjahr. Um nicht gleich den Sprung ins kalte Nass wagen zu müssen, bieten wir Ihnen einen Testmonat für nur 30,00 € an, ohne dass Sie sich vertraglich binden müssen. Sie finden den NachhilfeFuchs bereits in Herzberg (03535/48 58 251), Finsterwalde (03531/71 63 543) und Cottbus (0355/49 49 70 44). Ausführliche Informationen unter www.nachhilfefuchs.de oder telefonisch.

NachhilfeFuchs Finsterwalde

Nachhilfefuchs – denn schlaue Füchse kommen weiter!

Wir unterrichten Schüler aller Jahrgänge, in allen Haupt-, sowie verschiedenen Nebenfächern. Für ideale Lernerfolge ist uns, als NachhilfeFuchs, unter anderem die Beziehung zwischen dem jeweiligen Schüler und seinem unterrichtenden Nachhilfelehrer wichtig. Nur in einem entspannten und stressfreien Umfeld kann man sich konzentrieren, ohne von ungewollten Störfaktoren (wie einer Antipathie mit dem Lehrer) abgelenkt zu werden. Daher legen wir Wert auf ein harmonisches Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler. Sollte ihr Kind sich bei seiner Lehrkraft nicht völlig wohl fühlen, so können Sie uns gerne bezüglich eines Lehrerwechsels ansprechen. Auch die schulische oder häusliche Umgebung kann zu einem Störfaktor werden. Ihr Kind sollte, wenn möglich, immer an einem neutralen Ort, z. B. dem Esstisch oder Küchentisch lernen. So kann der „Spiel“-Bereich (Kinderzimmer) nicht mit dem „Lern“-Bereich in Konflikt treten und ihr Kind wird nicht durch den Fernseher, ein spannendes Computerspiel oder ein neues Comic-Heft abgelenkt. Einen solch neutralen Ort haben wir mit unseren Räumlichkeiten geschaffen. Um bestmöglich auf jeden Schüler eingehen zu können, bilden wir nur kleine Gruppen, bis max. 4 oder 5 Schüler. Um diese Lernerfolge kontinuierlich zu steigern, unterrichten wir auch in der Ferienzeit. So wird der behandelte Stoff aufgefrischt und Ihr Kind startet nicht nur gut erholt, sondern auch gut informiert in das neue Schulhalbjahr. Um nicht gleich den Sprung ins kalte Nass wagen zu müssen, bieten wir Ihnen einen Testmonat für nur 30,00 € an, ohne dass Sie sich vertraglich binden müssen. Sie finden den NachhilfeFuchs bereits in Herzberg (03535/48 58 251), Finsterwalde (03531/71 63 543) und Cottbus (0355/49 49 70 44). Ausführliche Informationen unter www.nachhilfefuchs.de oder telefonisch.

NachhilfeFuchs Herzberg

Nachhilfefuchs – denn schlaue Füchse kommen weiter!

Wir unterrichten Schüler aller Jahrgänge, in allen Haupt-, sowie verschiedenen Nebenfächern. Für ideale Lernerfolge ist uns, als NachhilfeFuchs, unter anderem die Beziehung zwischen dem jeweiligen Schüler und seinem unterrichtenden Nachhilfelehrer wichtig. Nur in einem entspannten und stressfreien Umfeld kann man sich konzentrieren, ohne von ungewollten Störfaktoren (wie einer Antipathie mit dem Lehrer) abgelenkt zu werden. Daher legen wir Wert auf ein harmonisches Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler. Sollte ihr Kind sich bei seiner Lehrkraft nicht völlig wohl fühlen, so können Sie uns gerne bezüglich eines Lehrerwechsels ansprechen. Auch die schulische oder häusliche Umgebung kann zu einem Störfaktor werden. Ihr Kind sollte, wenn möglich, immer an einem neutralen Ort, z. B. dem Esstisch oder Küchentisch lernen. So kann der „Spiel“-Bereich (Kinderzimmer) nicht mit dem „Lern“-Bereich in Konflikt treten und ihr Kind wird nicht durch den Fernseher, ein spannendes Computerspiel oder ein neues Comic-Heft abgelenkt. Einen solch neutralen Ort haben wir mit unseren Räumlichkeiten geschaffen. Um bestmöglich auf jeden Schüler eingehen zu können, bilden wir nur kleine Gruppen, bis max. 4 oder 5 Schüler. Um diese Lernerfolge kontinuierlich zu steigern, unterrichten wir auch in der Ferienzeit. So wird der behandelte Stoff aufgefrischt und Ihr Kind startet nicht nur gut erholt, sondern auch gut informiert in das neue Schulhalbjahr. Um nicht gleich den Sprung ins kalte Nass wagen zu müssen, bieten wir Ihnen einen Testmonat für nur 30,00 € an, ohne dass Sie sich vertraglich binden müssen. Sie finden den NachhilfeFuchs bereits in Herzberg (03535/48 58 251), Finsterwalde (03531/71 63 543) und Cottbus (0355/49 49 70 44). Ausführliche Informationen unter www.nachhilfefuchs.de oder telefonisch.

Naturparkzentrum Wanninchen

Hier, wo innerhalb weniger Jahrzehnte das vernichtet wurde, was die Erde in Jahrmillionen geschaffen hat, wurde die Heinz Sielmann Stiftung aktiv. Die Heinz Sielmann Stiftung konnte im Jahr 2000 mit Zustimmung aller Beteiligten, darunter Graf zu Lynar, der Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) und der Boden-Verwertungs- und Verwaltungs-GmbH (BVVG) zunächst 771,5 Hektar einer ehemaligen Tagebaulandschaft in Brandenburg kaufen. So war der Anfang gemacht, um dieses Gebiet langfristig für den Naturschutz zu sichern.

Naturschutz - Tierpark Görlitz

Der Naturschutz-Tierpark Görlitz präsentiert auf fünf Hektar etwa 500 Tiere in naturnahen, liebevoll gestalteten Gehegen. Besondere Aufmerksamkeit gilt bedrohten einheimische Tierarten aber auch Roten Pandas und Pallaskatzen aus Zentralasien. Mit der Initiative Naturschutz-Patenschaften unterstützt der Naturschutz-Tierpark den Schutz bedrohter Tierarten in ihren Herkunftsgebieten.
Zur intensiven Tierbegegnung laden der Oberlausitzer Bauernhof und das Tibetdorf ein. Deutschlandweit entstand ein einmaliges Ensemble tibetischer Häuser mit begehbaren Gehegen für Yaks, Kamele, Kaschmirziegen sowie verschiedene Fasane und andere Vögel. Viele Spielmöglichkeiten und Lernspiele für Kinder sowie die Abenteuerbrücke komplettieren das Erlebnis.
Mehrfache Auszeichnungen und die Aufnahme sowohl in den europäischen als auch in den Weltzooverband zeigen, dass der Naturschutz-Tierpark Görlitz zu den besten kleinen Zoos in Deutschland gehört.

Naturwissenschaftlich- Technisches Kinder- und Jugendzentrum - NATZ e.V. Hoyerswerda

iele ehrenamtlichen Helfer, Freunde und auch Eltern wenden viel Zeit und Arbeit auf, um für Kinder und Jugendliche in Hoyerswerda ein umfangreiches, abwechslungsreiches und interessantes Freizeitangebot bereit zustellen. Das Angebot umfasst nicht nur Sport- und Spielmöglichkeiten. In vielen Interessen- und Arbeitsgemeinschaften kann man nicht nur Spaß haben, sondern auch viel lernen, besonders in naturwissenschaftlichen, technischen und multimedialen Disziplinen. Unsere Projekte beinhalten Themen zum Naturschutz, fordern den Erfindergeist der Kinder und Jugendlichen, fördern soziales Verhalten untereinander und Eigenverantwortlichkeit, entdecken Begabungen und fördern diese. Ständiger Erfahrungs- austausch mit gleichgerichteten Einrichtungen bundes- und europaweit bietet Kindern und Jugendlichen ein breites Feld, ihr Wissen und ihre Erfahrungen ständig zu erweitern. Naturwissenschaftliche und technische Disziplinen spielend im Experiment erforschen und erlernen, die Naturgesetze erkennen und Leben jeglicher Art achten und schützen lernen, sich gegenseitig helfen und unterstützen, das sind die Ziele unserer Einrichtung. Große Unterstützung erfahren wir von der Stadt Hoyerswerda, von Mitgliedern anderer Vereine, der Verkehrswacht und privaten Firmen der Stadt und Umgebung. Wir bieten Angebote für Schulen, Förderschulen und Hortgruppen, organisieren Schülerfreizeiten und Ferienangebote, veranstalten regelmäßig Wettbewerbe in vielen Disziplinen, nehmen an nationalen und internationalen Ausscheiden teil und setzen Höhepunkte wie Kinderfest, Herbstfest usw.

Neiße Tours

Seit 2002 bietet Neiße-Tours die Möglichkeit mit unseren raftingtauglichen Schlauchbooten einige der letzten naturbelassenen Flüsse
Deutschlands und Polens zu entdecken. Allein oder als geführte Bootstour, erkunden Sie den deutsch polnischen Grenzfluss Neiße,
den polnischen Bober oder Queis
Tauchen Sie ein in die Unberührtheit und Schönheit der Natur -  erleben Sie Spaß, Aktion und Erholung.
Ob zu zweit oder als Gruppe in Familie, als Firmen- oder Vereinsausflug - auf einer unserer Touren ist für jeden etwas dabei. 
Neben unseren Tages- und Mehrtagestouren bieten wir Ihnen ein umfangreiches Serviceangebot an.

Neue Bühne Senftenberg

Ein vielseitiges Repertoire für Kinder und Eltern bietet die Neue Bühne in Senftenberg.

Auf den 295 Plätzen im Theater der Neue Bühne in Senftenberg verfolgen die Familien die Theatervorstellungen. 90 Plätze im Studio und 60 Plätze im Rangfoyer stehen zusätzlich zur Verfügung.

Der Ursprung der Neuen Bühne in Senftenberg liegt in dem Jahr 1946. Damals wurde das „Stadttheater Senftenberg“ als Dreispartentheater in der Turnhalle der „Walther-Rathenau-Schule“ eröffnet. Inzwischen wurden Sanierungen durchgeführt und die Angebote des Hauses erweitert. Kinder ab 10 Jahre haben nun die Möglichkeit in der Musicalgruppe der Neuen Bühne Senftenberg mitzuwirken. Zusätzlich nimmt der Theaterjugendclub gern interessierte Schüler ab 12 Jahren auf.

Auf dem Spielplan der Neuen Bühne in Senftenberg stehen verschiedene Stücke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Familien erleben beispielsweise „Rumpelstilzchen“ nach den Brüdern Grimm, sehen sich gespannt „Das kleine wilde Tier“ an oder verfolgen die Abenteuer von „Odysseus“.

Im Sommer hält die Neue Bühne Senftenberg ein abwechslungsreiches Kinder-Programm im Amphi-Theater am Senftenberger See für die Familien bereit. Lesungen, Volkstheater, Theaterkino und Gastspiele sind weitere Angebote der Neuen Bühne in Senftenberg.

Niederlausitz-Museum Luckau

Von der Klosterkirche zur modernen Kulturkirche mit dem Niederlausitz-Museum Luckau
Das Museum ist Bestandteil eines einmaligen historisch-authentischen Ensembles. In der ehemaligen Kirche des 1291 gegründeten Dominikaner-Klosters, zuletzt bis 2005 Bestandteil der Justizvollzugsanstalt und heute Kulturkirche, hat das Luckauer Museum mit 100jähriger Tradition seit 2008 ein reizvolles Domizil gefunden.

In der Dauerausstellung "Luckau - Tor zur Niederlausitz. Mensch, Kultur, Natur." steht der Mensch im Mittelpunkt, seine Beziehung zur Natur, zur Stadt und dem Umland. Große Dioramen zeigen typische Landschaftsgegebenheiten mit der jeweiligen Tier- und Pflanzenwelt. Von der frühen Besiedlung bis zur jüngsten Vergangenheit spannt sich der Bogen in einer überwiegend landwirtschaftlich genutzten Region. Zum Höhepunkt der Ausstellung wird die spezielle Präsentation von Themen u.a. zur Stadtentstehung, Handwerk, Handel, Kirche, Bildung und Vereinswesen.

Die Ausstellung "Im Knast. Strafvollzug und Haftalltag in Luckau, 1747- 2005" zeigt einzigartig für Deutschland eine mehr als 250jährige sich verändernde Gefängnisgeschichte auf. Die original erhaltenen historischen Zellen bieten mit Themeninseln, wie z.B. Willkommen und Abschied, Gewalt, Strafen, Politische Gefangene, Leben und Arbeiten im Knast ideale Abgrenzungsmöglichkeiten sowie fühlbare Authentizität des Ortes und verstärkt diese sogleich durch vier original ausgestattete Haftzellen.

Themen der aktuellen Sonderausstellungen sind: "Luckauer Hausgeschichte(n) - Eine Spurensuche" und „Max Pietrzak (1923 - 1984) zum 90. Geburtstag. Komponist und Musiker aus Leidenschaft“. Veranstaltungen, Führungen, Audioguides, moderne Hör- und Medienstationen, Textmappen, ein Ausstellungskatalog sowie ein Museumsshop ergänzen das Angebot. Höhepunkte im alljährlichen Veranstaltungskalender sind u.a. der Internationale Museumstag, die Museumsnacht und die Keller- und Kirchennacht.

Niederlausitzer Sorbisches Dorfmuseum Bloischdorf

Gebäude- / Grundstückssituation
Das Gebäude der historischen Gutsscheune - ein massiver Backsteinbau aus dem Jahre 1880 - wurde restauriert und zum Ausstellungs- und Veranstaltungsobjekt hergerichtet.


Charakteristik

Der inhaltliche Schwerpunkt des Museums bezieht sich auf Geschichte und Kultur der Dorfbevölkerung, insbesondere auch der sorbischen, in der Niederlausitz im Zeitraum 18. bis 20. Jahrhundert. Die Besucher erwartet eine Ausstellung zur historischen Hauslandschaft und zum ländlichen Leben, Wohnen und Arbeiten, bereichert durch wechselnde Sonderausstellungen.


Texte von http://www.lausitzer-museenland.de

Niedersorbisches Gymnasium Cottbus

Das Niedersorbische Gymnasium in Cottbus (Abkürzung NSG; niedersorbisch Dolnoserbski gymnazium Chóśebuz, abgekürzt DSG) ist das einzige Gymnasium, in welchem auf niedersorbischer Sprache unterrichtet wird. Ferner ist es neben dem Sorbischen Gymnasium Bautzen eines der beiden Gymnasien Deutschlands mit sorbischer Unterrichtssprache.

Das Niedersorbische Gymnasium wurde am 1. September 1952 als Sorbische Oberschule (Serbska wuša šula) gegründet. Auf Initiative von Frido Mětšk kamen 76 Schüler sowie 8 Lehrer aus dem obersorbischen Bautzen nach Cottbus. Der erste Jahrgang legte im Jahre 1954 noch ein obersorbisches Abitur ab. Im Jahr 1959 wurde aus der Sorbischen Oberschule die Sorbische Erweiterte Oberschule (Serbska rozšyrjona wuša šula). 1974 wurde der Schule der Name „Marjana Domaškojc“ verliehen. Heute soll es dazu dienen, die niedersorbische Sprache und Kultur (oft auch Wendisch genannt) in der Lausitz zu erhalten. Zurzeit sind am NSG circa 500 Gymnasiasten in den Jahrgangsstufen 5 bis 12 eingeschult (Stand: April 2015). Die Schulleiterin ist Anke Hille-Sickert, die dieses Amt seit dem Sommer 2008 innehat.

O

Oberkirche St. Nikolai Cottbus

Die spätgotische dreischiffige Hallenkirche aus Backstein aus dem 15. Jahrhundert, im Altstadtkern gelegen, ist die größte Kirche der Niederlausitz - ein Ort der Andacht, Kommunikation aber auch wichtige Stätte der Kultur und Begegnung.

Schön im Inneren sind Sterngewölbe und Kanzel sowie Hochaltar (1664) mit prächtiger Alabasterschnitzerei. Im Kirchenschiff und in den Kapellenanbauten befinden sich mehrere bedeutsame Grabdenkmäler des 16./17. Jahrhunderts.

Der Ausblick auf die grüne Stadt Cottbus vom 55 m hohen Kirchturm ist lohnenswert.

Neben Gottesdiensten an Sonn- und kirchlichen Feiertagen finden hier auch Veranstaltungen zu besonderen kirchlichen und gesellschaftlichen Anlässen statt.

Musikveranstaltungen wir Oratorien und Orgelkonzerte, Chor- und Kammermusiken aber auch Theatervorführungen zählen seit langem zu den kulturellen Höhepunkten dieser Stadt.

Auch Ausstellungen, meist dem ökumenischen Programm für "Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung" gewidmet, werden durch Veranstaltungen begleitet.

Oberkirchplatz

Die größte Kirche der Niederlausitz ist ein spätgotischer dreischiffiger Backsteinbau des 14. Jahrhunderts. Schön im Inneren sind Sterngewölbe und Kanzel sowie Hochaltar (1664) mit prächtiger Alabasterschnitzerei. Im Kirchenschiff und in den Kapellenanbauten befinden sich mehrere bedeutsame Grabdenkmäler des 16./17. Jahrhunderts. Der Ausblick auf die grüne Stadt Cottbus vom 55 m hohen Kirchturm ist lohnenswert.

Oberschule Peitzer Land

Bis etwa 1750 diente "ein kleines Häuschen an der Mauer", womit wahrscheinlich das Hintergebäude am Markt Nr. 8 gemeint war, als Schulgebäude. Später hatte ein Eckhaus an der Kaplaneistraße diese Funktion. Die heutige Adresse lautet Hauptstraße 1. Im Jahr 1806 wurde ein neues Schulhaus bezogen, das zugleich auch als Rathaus diente und es bis heute geblieben ist.

Die steigende Einwohnerzahl erforderte in der Mitte des 19. Jahrhunderts ein größeres Schulgebäude, und so wurde 1863 der Grundstein für einen Neubau gelegt, der zwei Jahre später fertig gestellt wurde. Dabei handelt es sich um die heute noch bestehende Schule am Jahnplatz.Weiterhin gab es zu dieser Zeit eine Schule in der Cottbuser Vorstadt, außerdem eine Schule am Hüttenwerk und ab 1862 eine private Töchterschule. Etwa zur selben Zeit wurden in der Umgebung Dorfschulen gegründet.

Die Schule wurde im Jahre 1972 auf dem ehemaligen Jahnplatz erbaut und bekam 1973 ihren Namen "Juri-Gagarin-Oberschule".Damals, von 1972 bis 1990, gingen überwiegend Kinder und Jugendliche aus den umliegenden Dörfern in die Schule. Von 1990 bis 1992 wurde das Schulgebäude als Gymnasium genutzt.
Seit 11 Jahren gehen Schüler der 7. bis 10. Klasse in die Gesamtschule, die 1992 gegründet wurde. Schon vor 33 Jahren wurde in diesem Gebäude unterrichtet.

Im Jahr 2003 wurden in Brandenburg die Gesamt- und Realschulen in Oberschulen umbenannt. Am 8.8.2006 zog dann die Oberschule in das Gymnasium von Peitz.

Am 15.12.2006 wurde für die Oberschule Peitz der Name "Peitzer Land" beantragt. Dieser Name wurde der Schule am ersten Schultag des Schuljahres 2007/2008 feierlich verliehen.

Alle
O