Geopark Muskauer Faltenbogen

Der Geopark Muskauer Faltenbogen hat eine Fläche von 580 km² und erstreckt sich über Teile der Bundesländer Brandenburg (Amt Döbern-Land) und Sachsen (Landkreis Görlitz) sowie einen Teil des Lebuser Landes in Polen (Łęknica, Tuplice, Trzebiel). Der Muskauer Faltenbogen entstand in der Elstereiszeit vor etwa 340 000 Jahren. Damals war halb Europa mit einem mächtigen Inlandeisschild bedeckt, aus dem der Muskauer Gletscher herausfloss und die markante Hufeisenform im Gelände schuf.

Adresse

Muskauer Straße 14, 03159 Döbern
http://www.muskauer-faltenbogen.de