Freibad Luckau

Seit 1971 betreibt die Stadt Luckau das Freibad am Anger. Aufgrund des langen Nutzungszeitraumes begann am 01.03.2008 die umfangreiche Sanierung des Freibades. Das tolle Ergebnis der Arbeiten ist gut zu erkennen, allein der bunte Anstrich des Funktionsgebäudes direkt am Eingang ist sehr einladend gestaltet. Das 50 Meter lange Schwimmerbecken beinhaltet sechs Bahnen mit Startblöcke sowie eine Sprunganlage bestehend aus einem Drei- und einem Ein-Meter-Sprungturm.


Im runden Kinderplanschbecken mit einem Durchmesser von circa 12 Metern befindet sich für die Kleinsten ein bunter Fliegenpilz mit Rutsche und Wasser sprühendem Schornstein. Das Nichtschwimmer- und Planschbecken ist mit einem Wasserlauf für Kinder aus Natursteinmaterialien verbunden, der zum Spielen und Planschen einlädt. Die größte Attraktion des Bades ist aber wohl die 14 Meter lange und vier Meter breite, quietschbunte Breitrutsche mit zwei Wellen für den richtigen Rutschspaß bis in den Nichtschwimmerbereich. Der Höhenunterschied zwischen den beiden großen Becken ist durch Liegeterrassen strukturiert. Neben den großzügigen Liegewiesen bietet der Standort mit 20.000 m² Platz für ein Beachvolleyballfeld und ein Beachsoccerplatz und einer großen Spielfläche mit einer Kletterkombination, Federwipptieren, Schaukel, Sandkasten und Trampolinen.

Adresse

Am Anger 20 , 15926 Luckau
http://www.luckau.de/de/kultur-freizeit/freiz