Brazilian Waxing

Brazilian Waxing haben viele Mädchen und Frauen zum ersten Mal bei Sex and the City gehört. Doch was ist das genau, was muss man beachten und gibt´s das eigentlich auch für Männer? Hier findet ihr das kleine 1x1 des Brazilian Waxing.

Was ist das?

Brazilian Waxing oder Brasilianisches Wachsen bezeichnet eine Methode der Haarentfernung im Intimbereich. Dazu wird entweder warmes Wachs oder Zuckermasse, das sogenannte Halawa verwendet. Die Haare werden mitsamt Wurzel entfernt, dadurch bleibt die Haut länger glatt.

So wird’s gemacht:

Wachs wird mit einem Spachtel aufgetragen, Halawa mit der Hand im Handschuh. Normaler Weise wird Wachs mit einem Stück Stoff entfernt. Nicht so beim Brazilian Waxing – ist das Wachs abgekühlt wird es direkt entgegen der Haarwuchsrichtung ruckartig abgezogen. Beim Sugaring wird die Zuckermasse gleich nach dem Auftragen wieder von der Haut abgerupft, hierbei mit der Haarwuchsrichtung. Dieser Vorgang (Flicking) wird so oft wiederholt, bis der Intimbereich so aussieht, wie er aussehen soll.

So lange dauert´s:
20 bis 45 Minuten

Das kostet der Spaß:
Ab 5 EUR (Brazilian Waxing Studio Cottbus)

Tut´s weh?

Na ratet mal. Aber wie heißt es so treffend? Wer schön sein will, muss leiden. Ob und wie viel man leidet, ist natürlich abhängig vom persönlichen Schmerzempfinden.
Achtung: Der Intimbereich ist empfindlich, in vielerlei Hinsicht. Achtet bei der Wahl des Studios auf die hygienischen Rahmenbedingungen (Sauberkeit, Desinfektion, etc.) und die Beratung. Um nachher Hautirritationen zu vermeiden, sollten direkt im Anschluss an die Behandlung Wärme (Saune, Solarium, etc.) und Reibung (enge Kleidung, Geschlechtsverkehr, usw.) vermieden werden. Was sonst noch wichtig ist, könnt ihr im Studio erfragen.

Formschön gewachst:

Brazilian, Hollywood, Landing Stripe, Freestyle – die Zahl der möglichen Frisuren für untenrum ist unbegrenzt. Man kann sich die Haare vollständig entfernen lassen oder mit einem Pfeil die Landebahn markieren.

Reine Frauensache:

Quatsch. Spätestens mit der Einführung des Wortes „metrosexuell“ kann auch der männliche Intimbereich auf Vordermann gewachst werden.

www.brazilian-waxing-cottbus.de

Bildurheber: marctwo / pixelio.de