Willkommen im Land der Wurzelaner!

„Zurück zu den Wurzeln“ lautet die Antwort der Festival-Macher vom Secret Forest auf so manche Herausforderung, die der immer größer werdende Festivalkult mit sich bringt. Doch was sind diese Herausforderungen? Es sind die Mammutaufgaben, vor denen nach Festivalwochenenden die Müllentsorgungsunternehmen stehen – das Wurzelfestival setzt auf Ökotoiletten, abbaubare Trinkbecher und ein wachsames Eco-Team, um die Müllberge einzudämmen. Es ist die Herkulesaufgabe der Gäste, bloß keinen Headliner zu verpassen und dafür von Floor zu Floor zu hetzen – das Wurzelfestival vereint wirkliche Szene-Geheimtipps mit den besten Newcomern. Es sind die Schwierigkeiten für Rollstuhlfahrer, wenn sich vor ihnen unwegsame Festival-Trampelpfade eröffnen – das Wurzelfestival entwickelt sich mehr und mehr zum barrierefreien Festival! So entsteht unter dem Mitwirken der rund 3.000 Wurzelkinder eine Traumwelt, in der man zu seiner wahren Natur findet, den Moment genießen und das Glück um sich herum spüren kann!
Vom 6. bis 9.6.19 öffnet sich diese Traumwelt im Alten Lager Niedergörsdorf zum 6. Mal für Menschen aller Kulturen und Hautfarben, Weltanschauungen und Identitäten. Das Land der Wurzelaner ist wie im Vorjahr in verschiedenste Bereiche unterteilt. Auf acht Bühnen und Floors schweben die Gäste durch alle schillernden Facetten der Musik – von Live-Konzerten über psychedelische Sphären und technoide Klangwelten bis hin zu Reggae und Discomusik. Kunterbunte Workshops dienen dem Füllen der Tanzpausen, während sich die Wurzelkinder auf zentralen Marktplatz für Leckereien sammeln.
Mehr über das Wurzelfestival und die Line-ups auf den verschiedenen Floors erfahrt ihr in den kommenden Ausgaben des lauter-Magazins!

PS: Exklusiv warfen wir einen Blick in den Wurzelwald und verraten euch im lauter.de-Magazin 02/2019 die ersten Zeremonienmeister, die eure musikalische Reise im Land der Wurzelaner begleiten werden. Hier schon mal ein paar Hinweise ;)

M**** H****** | ***c H**** | L*** *i** **p**** | S**n ******i 
******cal H**** | **hk* | ****an W********* | *im* ***s

Schaut für die Auflösung einfach ins lauter.de-Magazin 02/2019. Hier findet ihr alle Auslagestellen.