string(6) "198493"

„[…] das ist der Krieg, alles Teufelswerk“

Die Besucherinnen und Besucher lernen die Entwicklungen in der Zeit des Ersten Weltkrieges und der Nachkriegszeit kennen. Der Blick richtet sich dabei stets auf die Stadt und Region sowie die in ihnen lebenden Menschen.
Die Sonderausstellung „[…] das ist der Krieg! Alles Teufelswerk!“ führt Sie durch die Zeit des Ersten Weltkrieges und der Nachkriegszeit. Der Blick richtet sich auf die Stadt und Region sowie die in ihnen lebenden Menschen.
Der Blick auf den 1. Weltkrieg fordert zugleich dazu heraus, aktuelle Entwicklungen zu hinterfragen. An verschiedenen Stationen werden die Besucher der Ausstellung gebeten, selbst aktiv zu werden. Wir richten dabei den Blick sowohl auf aktuelle Krisengebiete oder fragen auch nach persönlichen Haltungen zu gegenwärtigen politischen Diskussionen.
Im Rahmen der Sonderausstellung finden unterschiedliche begleitende Veranstaltungen statt.

Infos

Ich mag das